Zuletzt aktualisiert:

von Leon Kupper

Dieser Platinum Hydro Builder Test spiegelt meine persönliche Meinung wieder. Natürlich sind Dinge wie Geschmack sehr subjektiv und unterscheiden sich von Person zu Person. Einen Labortest habe ich nicht durchgeführt.

In meinem Platinum Hydro Builder Test nehme ich das Eiweißpulver von Optimum Nutrition genau unter die Lupe. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Whey und Casein, welche noch angereichert wurde mit weiteren Aminosäuren.

Wheyprotein ist das ideale Eiweißpulver nach einem anstrengenden Training. Im Vergleich zu Casein oder Mehrkomponenten Mischungen wird Wheyprotein deutlich schneller vom Körper aufgenommen und versorgt unsere Muskeln schneller mit Aminosäuren.

Casein hingegen, hat den Vorteil, dass es langsamer vom Körper aufgenommen wird und dadurch für eine länger anhaltende Versorgung mit Aminosäuren sorgt. Kurz gesagt: Whey sorgt dafür dass eure Muskelproteinsynthese in Gang kommt und das Casein hält diese länger aufrecht. Deshalb ist die Kombination aus beiden Eiweißpulvern vom Vorteil. Weitere Eiweißpulver Tests findest du hier.

.Platinum Hydro Builder test


Platinum Hydro Builder Test: Inhaltsangaben

Da es sich um eine Mischung aus verschiedenen Eiweißsorten handelt, lassen sich folgende Eiweißpulver auf den Inhaltsangaben finden: Hydrolysiertes Wheyprotein, Wheyprotein-Konzentrat, mizellares Casein. Leider steht nicht das genaue Verhältnis von Whey zu Casein auf der Verpackung. Pro Portion (52g) sind ebenso noch 5g Creatin Monohydrat zugesetzte Abgerundet wird das Ganze noch mit einigen Aminosäuren die hinzugefügt wurden.

Alles in allem eine sehr gute Mischung für den Post-Workout Shake, jedoch fällt mir die geringe Proteinmenge etwas negativ auf. Denn auf 100g kommen lediglich 67,5g Eiweiß! Der Hydro Bilder beinhaltet ja aber auch einige Zusätze, die bei einem normalen Protein Pulver nicht dabei sind.

Nährwerte | Inhaltsangaben – Platinum Hydro Builder von Optimum Nutrition
Nährwerte (Geschmack Chocolate Shake,) Pro 100g Pro Portion (52g)
Brennwert 358 kcal 186 kcal
Protein 67,5 g 35,1 g
Kohlenhydrate 11,1 g 5,8 g
davon Zucker 3,4 g 1,8 g
Fett 3,8 g 2,0 g

Platinum Hydro Builder test


Platinum Hydro Builder Test: Geschmack 

Hier kann das Platinum Hydro Builder von Optimum Nutrition im Test mich nicht vom Hocker hauen. Es schmeckt anständig nach Schokolade und obwohl ich das Ganze mit Wasser an gemischt habe schmeckt es ganz gut.

Jedoch ist es auch kein deutlich besserer Geschmack als bei vergleichbaren Produkten die günstiger zu haben sind. Da Optimum Nutrition wegen des exzellenten Geschmackst des Gold Standard Whey bekannt sind habe ich deutlich mehr erwartet.


Platinum Hydro Builder Test: Löslichkeit

Ich habe für diesen Test das Protein Pulver lediglich in Wasser und nicht in Milch gemixt. Das Eiweißpulver ist, wegen des Casein, weniger löslich als Wheyprotein allein. Aber es lässt sich dennoch gut auflösen und es bleiben keine Klümpchen im Shaker hängen.

Verwendet habe ich einen Shaker mit 0,7l Fassungsvermögen und 500ml Wasser. Die Menge an Wheypulver betrug 52g (1Scoop). Die Konsistenz ist sehr weniger flüssig, wie man es von Whey Proteinen allgemein kennt, sondern etwas mehr dickflüssig und erinnerte mich eher an einen Casein Eiweißshake.

Platinum Hydro Builder im Test


Platinum Hydro Builder Test: Gesamtbewertung

Im Test kann das Eiweißpulver trotz der durchschnittlichen Nährwerte überzeugen, da es eben nicht nur auf die enthaltene Proteinmenge ankommt. Mein Post-Workout Shake ist sowieso schon ähnlich aufgebaut wie der Platinum Hydro Builder von Optimum Nutrition, daher kann ich bedenkenlos jedem dazu raten auf eine Mixtur zu wechseln die neben Wheyprotein auch noch Casein und Creatin enthält. Die einzigen negativen Aspekte sind der Geschmack und der etwas teure Preis.

Marke: Optimum Nutrition

Inhalt: 1,6 kg

Das beste Angebot gibt’s hier

 


Folgende Blogbeiträge könnten dich auch interessieren:

 

Platinum Hydro Builder Test | Optimum Nutrition Eiweißpulver
5 (100%) 19 vote[s]