Sind Garnelen gesund?

Sind Garnelen gesund. Diese Frage stellen sich immer wieder viele Menschen. Mittlerweile mögen immer mehr Menschen die Meeresfrüchte. Am Markt sind diese in den verschiedensten Varianten verfügbar. Ob Garnelen jedoch auch für die Gesundheit förderlich sind, soll in diesem Beitrag näher erläutert werden.

Sind Garnelen gesund

Zusammenfassung:
Garnelen gelten generell als gesund. Sie haben viele wichtige Vital- und Mineralstoffe, welche für den Menschen besonders wichtig sind.

Sind Garnelen gesund oder ungesund?

Auf Basis der untenstehenden Kriterien bewerten wir Garnelen als Meeresfrüchte, welche für den Menschen sehr gesund sind. Viele Produkte am Markt kommen lediglich in sehr hoher verarbeitet Form vor.

Zudem sind Garnelen nicht für die vegane oder vegetarische Küche geeignet. Garnelen enthalten wenig Kalorien und Zucker.

Grad der Verarbeitung: Stark verarbeitet

Offizieller Nova Score: 3
Offizieller Nutri Score: C-D
Kalorien pro 100g: 56 kcal
g Zucker pro 100g: 1,2 g
Ballaststoffe pro 100g: 0 g
Ohne Palmöl: Ja
Vegetarisch: Nein
Vegan: Nein
Halal: Ja
Enthaltene Vitamine & Mineralien: Vitamin A,B1,B2,B6,B12,C,D,E, Folat, Niacin, Pantothensäure, Kalium, Zink, Natrium, Jod, Chlorid, Eisen, Calcium, Phosphor. Magnesium.

Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Energie Kilojoule195 kJ
Energie Kalorien46 kcal
Fett total0,5 g
Fettsäuren gesättigt0,1 g
Fettsäuren einfach ungesättigt0,1 g
Fettsäuren mehrfach ungesättigt0,2 g
Cholesterin158 mg
Kohlenhydrate_verfügbar1,3 g
Zucker0 g
Stärke0 g
Balaststoffe0 g
Protein9 g
Salz NaCl0,4 g
Alkohol0 g
Wasser89,2 g
Mikro-Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Vitamin-A Aktivität RE 2 µgRE
Vitamin-A Aktivität RAE2 µgRE
Retinol2 µg
Betacarotin Aktivität0 µgBCE
Betacarotin0 µg
Vitamin-B1 Thiamin0,11 mg
Vitamin-B2 Riboflavin0,07 mg
Vitamin-B6 Pyridoxin0,06 mg
Vitamin-B12 Cobalamin0 µg
Niacin1,47 mg
Folat10,3 µg
Pantothensäure0 mg
Vitamin-C Ascorbinsäure0,8 mg
Vitamin-D Calciferol0 µg
Vitamin-E Aktivität0,78 mgATE
Kalium K170 mg
Natrium Na170 mg
Chlorid Cl0 mg
Calcium Ca32 mg
Magnesium Mg0 mg
Phosphor P180 mg
Eisen Fe0,3 mg
Jod I86 µg
Zink Zn0,8 mg
Quelle der Daten: naehrwertdaten.ch

Wie gesund sind Garnelen laut NOVA und Nutri-Score?

In den meisten Fällen kommen Garnelen in Shops und im Handel nur in stark verarbeiteter Form vor. Deshalb wird oft nur ein NOVA Score von 3 erreicht. Reine Garnelen mit einem Wert von 1 sind nur sehr selten zu finden.

NOVA Score 3In der Regel erhalten Garnelen einen Nutri-Score von C bis D.

Nutri Score D
Wie oft und wie viele Garnelen darf man essen?

Es wird empfohlen am Tag eine Menge von 617 g Garnelen nicht zu überschreiten. Bis zu dieser Menge gelten Garnelen für den menschlichen Körper als gesund. Diese Mengen gelten für Erwachsene, Senioren und Stillende. Die Höchstgrenze für Kinder ist ähnlich hoch.

Sind Garnelen gesund für Herz und Darm?

Unter anderem sind Garnelen aufgrund der Bestandteile gut für das Herz-Kreislauf-System. Zudem sind Garnelen ebenfalls für die Verdauung gut. Grund dafür ist der Anteil an Jod in Garnelen. Dieser bringt die Darmaktivität in Schwung.

Sind Garnelen mit ihrem Cholesterin und Omega-3 gut zum Abnehmen geeignet?

Zum einen haben Garnelen einen geringen Kalorienanteil und besonders wenig Fett. Zusätzlich verhilft das enthaltene Eiweiß in Garnelen zu einer schnellen Sättigung, Garnelen können deshalb besonders gut beim Abnehmen unterstützen und sind zudem gut für die eigene Gesundheit.

Sind Garnelen mit ihrem Cholesterin und Omega 3 gut zum Abnehmen geeignet

Garnelen in der Schwangerschaft – erlaubt oder nicht?

Garnelen sind für Schwangere nicht im rohen Zustand geeignet. Nur dann, wenn die Garnelen erhitzt wurden, können diese auch in der Schwangerschaft gegessen werden.

Die Gefahr vom Befall von verschiedenen Bakterien ist in diesem Fall geringer. Am Markt sind generell viele solcher Produkte zu finden.

Wo findet man gesunde Rezepte und Gerichte mit Garnelen?

Wenn man auf der Suche nach gesunden Gerichten mit Garnelen ist, dann sollte das Internet befragt werden. Auf den verschiedensten Portalen lassen sich die unterschiedlichsten Rezepte finden.

Somit sollte für jeden Geschmack ein passendes Gericht zu finden sein. Viele der Rezepte sind besonders gesund.

Wie gesund sind Garnelen für Kinder?

Für Kinder unter 2 Jahren wird empfohlen, Garnelen noch nicht zu essen. Ab einem Alter von 2 Jahren ist es möglich kleine Portionen von Garnelen zu essen.

Wichtig ist in diesem Fall, dass die Garnelen ausreichend erhitzt worden sind, damit alle Bakterien abgetötet sind. In der Regel ist dies bei einer Temperatur von 70 °C der Fall.

Anhand des Beitrags hoffen wir, dass Sie sich nun selbst eine Meinung bilden können, ob Garnelen gesund sind oder nicht.


Relevante Themen:

4.9/5 - (128 Bewertungen)
Tobias Bantle