Ist Topinambur gesund?

Da es viele Vitamine und Nährstoffe enthält, ist Topinambur gesund. Wegen des Inulin ist das Wurzelgemüse für Diabetiker geeignet. Zudem stärkt Topinambur die Gesundheit und ist kalorien- und fettarm. In diesem Artikel wird die Frage, wie gesund ist Topinambur, besonders mit Hinblick auf den Darm beantwortet.

Ist Topinambur gesund

Zusammenfassung:
Topinambur ist gesund, da es viele Ballaststoffe enthält, fettarm ist und bei verschiedenen Krankheiten wie Diabetes und Darm Infekten hilft, den Cholesterinspiegel senken kann und das Immunsystem stärkt.

Ist Topinambur gesund oder ungesund?

Auf Basis der untenstehenden Kriterien bewerten wir Topinambur als gesund. Das Wurzelgemüse enthält wenig Fett, Kalorien und Zucker, dafür aber viele Mineralien und Vitamine. Zudem enthält es viele Ballaststoffe, Wasser und etwas Protein.

Grad der Verarbeitung: gering verarbeitet

Offizieller Nova Score: unbekannt

Offizieller Nutri Score: unbekannt

Kalorien pro 100 g: 54

g Zucker pro 100 g: 4 g

Ballaststoffe pro 100 g: 12 g

Ohne Palmöl: Ja

Vegetarisch: Ja

Vegan: Ja

Halal: Ja

Enthaltene Vitamine & Mineralien: Das Wurzelgemüse ist ein wahrer Booster für die Gesundheit, denn es enthält viele Vitamine. Dazu zählen Vitamin A, Beta-Carotin, Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B6 (Pyridoxin), Niacin, Folat, Pantothensäure, Vitamin C (Ascorbinsäure) und Vitamin A. Zudem sind die Mineralien Kalium, Natrium, Chlorid, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Jod und Zink enthalten.

Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Energie Kilojoule221 kJ
Energie Kalorien54 kcal
Fett total0,4 g
Fettsäuren gesättigt0,1 g
Fettsäuren einfach ungesättigt0 g
Fettsäuren mehrfach ungesättigt0,2 g
Cholesterin0 mg
Kohlenhydrate_verfügbar4 g
Zucker4 g
Stärke0 g
Balaststoffe12,1 g
Protein2,4 g
Salz NaCl0 g
Alkohol0 g
Wasser78,9 g
Mikro-Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Vitamin-A Aktivität RE 7 µgRE
Vitamin-A Aktivität RAE4 µgRE
Retinol0 µg
Betacarotin Aktivität42 µgBCE
Betacarotin42 µg
Vitamin-B1 Thiamin0,1 mg
Vitamin-B2 Riboflavin0,06 mg
Vitamin-B6 Pyridoxin0,08 mg
Vitamin-B12 Cobalamin0 µg
Niacin1,3 mg
Folat34 µg
Pantothensäure0,44 mg
Vitamin-C Ascorbinsäure7,3 mg
Vitamin-D Calciferol0 µg
Vitamin-E Aktivität0,15 mgATE
Kalium K480 mg
Natrium Na3 mg
Chlorid Cl60 mg
Calcium Ca28 mg
Magnesium Mg16 mg
Phosphor P72 mg
Eisen Fe0,6 mg
Jod I0,1 µg
Zink Zn0,1 mg
Selen Se0 µg
Quelle der Daten: naehrwertdaten.ch

Wie gesund ist Topinambur laut NOVA und Nutri-Score?

Wer sich die Frage stellt, wie gesund ist Topinambur, möchte vielleicht einen Blick auf NOVA und Nutri-Score werfen. Dabei wird er jedoch feststellen, dass weder bei NOVA noch beim Nutri-Score ein Eintrag existiert.

Da das Wurzelgemüse kaum Fett, Zucker und Kalorien hat, sollte Topinambur gesund sein.

Gesundheit: Wie viel Topinambur darf man essen?

Wegen seiner Mineralien ist Topinambur gesund und darf täglich gegessen werden. Experten empfehlen eine Menge von höchstens 150 g pro Tag. Es wird empfohlen, mit einer moderaten Menge zu beginnen und den Konsum schrittweise zu steigern.

Was ist gesünder: Kartoffeln oder Topinambur?

Sowohl Topinambur als auch Kartoffeln enthalten Nährstoffe, die wichtig für die Gesundheit sind. Beide enthalten viele Vitamine und Ballaststoffe. Jedoch sind Kartoffeln reich an Stärke und Kohlenhydraten, wohingegen Topinambur wenige Kalorien und Inulin enthält.

Generell ist Topinambur gesund für alle, die keine Unverträglichkeit haben. Was davon gesünder ist, hängt von den persönlichen Ernährungszielen ab.

Ist Topinambur gesund für Darm und Bauchspeicheldrüse?

Topinambur kann tatsächlich gut für den Darm und die Bauchspeicheldrüse sein. Die Ballaststoffe und das Inulin fördern die Darmgesundheit und das Wachstum der positiven Bakterien.

Auch die Antioxidantien und Mineralstoffe unterstützen den Darm. In Einzelfällen kann Topinambur aber zu Blähungen und Verstopfungen führen.

Ist Topinambur gesund fuer Darm und Bauchspeicheldruese

Ist Topinambur für Diabetiker gut geeignet?

Tatsächlich zeigen viele Studien, dass Topinambur gesund bei Diabetes ist. Das enthaltene Inulin zügelt den Appetit und lässt den Blutzucker nur langsam ansteigen. Es wird häufig als Ersatz für Kartoffeln empfohlen, da es weniger Kohlenhydrate enthält.

Ist die Wunderknolle Topinambur zum Abnehmen gut geeignet?

Besonders für Abnehmwillige ist Topinambur ein praktisches Lebensmittel. Es zügelt den Heißhunger, macht lange satt und ist reich an Kalium. Zudem setzt es kaum auf den Hüften an und fördert den Stoffwechsel.

Wie gesund ist Topinambur Schnaps und Topinambur Sirup?

Topinambur Schnaps wird getrunken, um die Verdauung nach dem essen noch stärker anzukurbeln. Da Topinambur diese Wirkung jedoch auch ohne Alkohol erzeugt und der Schnaps einen hohen Prozentsatz hat, ist von dem Konsum abzuraten. Der Sirup hingegen ist gesund und kann zum Süßen verschiedener Speisen wie Müsli, Joghurt und Salaten genutzt werden.

Wo findet man gesunde Rezepte mit Topinambur?

Da Topinambur gesund ist, gibt es viele Blogs und Internetseiten zum Thema gesunde Ernährung und Kochen, die Rezepte mit Topinambur vorstellen. Zu den bekanntesten Seiten zählen Eat Smarter, Chefkoch.de, Veganblatt, Simply Yummi, Lecker.de und Pinterest.

Ist es gesund, Topinambur roh zu essen?

Tatsächlich ist es am besten, Topinambur roh zu essen. Beim Kochen gehen viele wichtige Nährstoffe verloren. Roh kann es als Brotaufstrich, in Salaten und im Müsli verwendet werden.

Welche Nebenwirkungen hat Topinambur?

Obwohl das Wurzelgemüse in der Regel sehr gesund ist, kann es bei übermäßigem Verzehr Blähungen und Verstopfungen auslösen.


Relevante Beiträge:

4.9/5 - (91 Bewertungen)
Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle