Im Vergleich der besten Bücher zur gesunden Ernährung erklären wir worauf beim Kauf geachtet werden muss und wir stellen unsere Favoriten vor. Alle Bücher zur gesunden Ernährung aus unserem Vergleich sind uns positiv aufgefallen, jedoch entscheidet letztenendes der jeweilige Einsatzzweck und die persönlichen Präferenzen welches Buch zur gesunden Ernährung am besten geeignet ist. Die Produkte aus unserem Vergleich haben wir alle auf Basis der Verlagsangaben und der bestehenden Kundenrezensionen verglichen. Bevor wir mit unserem Vergleich der besten Bücher für eine gesunde Ernährung beginnen und z.B. erörtern, mit welchem Buch Sie am besten gesunnd abnehmen, möchten wir Sie kurz dafür sensibilisieren, auf was Sie bei der Auswahl eines Buchs zur gesunden Ernährung achten müssen:

Buch zum Thema gesunde Ernährung kaufen: Worauf achten?
  • Schauen Sie, dass das Buch bzw. der Inhalt zu Ihrem Anspruch passt – wenn Sie nur Rezepte suchen, brauchen Sie keinen Ratgeber über die Hintergründe
  • Die Reputation des Autors sagt in der Regel viel über die inhaltliche Qualität des Buchs
  • Ideal – aber auf Grund der persönlichen Sicht eines Autors unmöglich – ist eine besonders objektive und kritische Betrachtung aller Ernährungstrends
  • Ein gutes Buch lässt sich leicht lesen und ist informativ bebildert
  • Das Thema Ernährung ist stets ein Gegenstand aktueller Forschung: Je aktueller das Buch, desto besser
Über den Autor: Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter. Ich hoffe mein Ratgeber hilft dir dabei das beste Buch zur gesunden Ernährung zu finden und deine Ziele schneller zu erreichen.


Buch zum Thema gesunde Ernährung: Unsere Empfehlungen

Unser Vergleich von Büchern zur gesunden Ernährung stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenrezensionen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Unser Vergleich von Büchern zur gesunden Ernährung legt besonderen Wert auf eine direkte Vergleichbarkeit der Bücher.

Das bewerkstelligen wir, indem wir die zentralen Kriterien übersichtlich und vor allem vereinheitlicht auflisten. So können Sie auf einen Blick sehen, von welchem Autor das Buch ist, wie viel es kostet, was ganz grob drinsteht und natürlich auch wie groß es ist und wann das Buch zur gesunden Ernährung veröffentlich wurde..

Catherine Shanahan – Zellnahrung

Zellnahrung: Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen

Marke/Autor: Catherine Shanahan
Farbe: Blau, Grün, Weiß
Inhalt: Infos zu Ernährungsgewohnheiten und Einfluss auf Körper, geht in Richtung Low Carb
Zielgruppe: Wissensdurstige
Größe und Seitenzahl: 17 x 3.02 x 24 cm, 528 (!) Seiten
Sonstige Eigenschaften: Taschenbuch, sehr viele Infos, wissenschaftliche Ansätze, auch erhältlich als Kindle Edition, veröffentlicht am 14. Mai 2018

Unser Kauftipp im Vergleich um Bücher für eine gesunde Ernährung kommt von der Ärztin und Biochemikerin Catherine Shanahan und trägt den Titel “Zellnahrung”. Das über 500 Seiten dicke Buch beschäftgt sich ausführlichst mit der Ernährung und deren Einfluss auf unseren Körper, bis hin zur DNA. Der von Shanahan propagierte Ernährungsplan geht eindeutig in Richtung Low Carb, wobei das Buch dafür viele Erklärungen liefert, welche so manchen Leser, ganz besonders Einsteiger, überraschen dürfte. Preislich ist das Buch angesichts des Inhalts und des Umfangs auch noch überaus attraktiv. Bewertung: Ein sehr umfangreiches und informatives Buch zum Thema gesunde Ernährung für einen guten Preis!


Dennis Krause – Gesunde Rezepte zum Nachkochen

Gesunde Rezepte zum Nachkochen: Eine ausgewogene Ernährung Gesund und lecker kochen mit vielen einfachen Rezepten. (Gesunde Rezepte zum Abnehmen, Band 2)

Marke/Autor: Dennis Krause
Farbe: Orange, Grün, Weiß
Inhalt: 150 Rezepte
Zielgruppe: Hobbyköche
Größe und Seitenzahl: 15.24 x 1.57 x 22.86 cm, 273 Seiten
Sonstige Eigenschaften: Taschenbuch, auch erhältlich als Kindle Edition, veröffentlicht am 20. November 2019

Mit “Gesunde Rezepte zum Nachkochen” von Dennis Krause haben wir im Bücher Vergleich für das gesunde Abnehmen unseren Preistipp gefunden: Das Buch widmet sich schlicht und einfach gesunden Rezepten und zielt damit direkt auf die praktische Anwendung und nicht auf das reine Lesen. Das wird viele freuen, die sofort damit loslegen möchten, sich gesund zu ernähren. Außerdem ist das Buch hier überaus günstig. Bewertung: Ein günstiges Buch mit gesunden Rezepten zum Nachkochen für alle, die sofort ans Werk gehen wollen.


Matthias Riedl – Iss dich gesund mit Dr. Riedl

Iss dich gesund mit Dr. Riedl: Mein Ernährungswissen und 150 Rezepte für ein gutes, langes Leben (Artgerechte Ernährung)

Marke/Autor: Matthias Riedl
Farbe: Grün, Weiß
Inhalt: Gesundheitsvorsorge in Kombi mit Kochbuch (Rezepte)
Zielgruppe: Allgemein, Einsteiger mit Wissensdurst
Größe und Seitenzahl: 21.3 x 2.5 x 27.1 cm, 276 Seiten
Sonstige Eigenschaften: Gebunden, auch erhältlich als Kindle Edition, veröffentlicht am 3. März 2018

Dass die Ernährung für ein langes und gesundes Leben eine wichtige Rolle spielt, zeigt bereits die Beschreibung von “Iss dich gesund mit Dr. Riedl” vom gleichnamigen Autor Matthias Riedl auf. Das Buch ist eine Mischung aus Gesundheitsratgeber und Kochbuch, mit Erklärungen und 150 Rezepten zum Selberkochen. Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern zu gesunder Ernährung gibt es dieses hier in gebundener Form. Bewertung: Ein von der Machart und im Inhalt hochwertiges Buch von Dr. Matthias Riedl, ein Hybrid zwischen Kochbuch und Ratgeber für alle, die allgemein am Thema interessiert sind und mitkochen möchten.


Dr. med. Anne Fleck (+1 weiterer Autor, +1 Fotograf) – Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte

Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte - Schnell, leicht, köstlich - Tipps und Ratschlägen zum gesunden Einkaufen und Kochen, zur Zubereitungsart und Haltbarkeit von Lebensmitteln

Marke/Autor: Dr. med. Anne Fleck
Farbe: Beige, Orange, Grün
Inhalt: 70 Rezepte
Zielgruppe: Kochinteressierte, Berufstätige
Größe und Seitenzahl: 22.5 x 2.6 x 28.5 cm, 192 Seiten
Sonstige Eigenschaften: Gebunden, veröffentlicht am 26. Oktober 2017

Dr. Anne Fleck ist die aus dem Fernsehen bekannte Internistin und Ernährungsmedizinerin, die mit ihrem Buch “Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte” einen einfachen Weg aufzeigen möchte, sich gesund zu ernähren. Die Rezepte sind teilweise sehr schnell kochbar und eignen sich daher z.B. auch für Berufstätige. Bewertung: Wenig Zeit oder wenig Talent zum Kochen? Nicht dass es schaden könnte, aber beides brauchen Sie bei diesen 70 einfachsten gesunden Kochrezepten nur wenig.


Philipp Böhm – Das Handbuch zu Ihrem Körper

Abnehmen, Gesundheit, Leistungsfaehigkeit - Das Handbuch zu Ihrem Koerper: So erreichen Sie Ihr genetisches Maximum

Marke/Autor: Philipp Böhm, Chris Michalk
Farbe: Grau, Weiß
Inhalt: Anleitung zum Erreichen des genetischen Maximums
Zielgruppe: Schreibstiltolerante Ernährungsinteressierte
Größe und Seitenzahl: 15.24 x 1.88 x 22.86 cm, 328 Seiten
Sonstige Eigenschaften: Taschenbuch, auch erhältlich als Kindle Edition, veröffentlicht am 13. Dezember 2014

Gleich vorweg: Das Handbuch zu Ihrem Körper von Philipp Böhm und Chris Michalk ist recht provokant geschrieben, der Leser wird eindeutig in seine “Lernrolle” versetzt. Wer das aber abkann, der lernt hier einiges über die mikrobiologischen Vorgänge im Körper und kann sich darauf eine eigene Entscheidungsbasis aufbauen. Rezepte oder ähnliches finden sich hier praktisch nicht, wohl aber diverse Vorschläge zur Ernährung oder zu Lebensmitteln. Bewertung: Wer sich vom Schreibstil nicht provozieren lässt, lernt den Körper hier einmal aus chemischer Sicht kennen.


Word & Bild Verlag, Dr. Hans Haltmeier – Apotheken Umschau: Gesunde Ernährung

Apotheken Umschau: Gesunde Ernährung: Unser Expertenwissen und die besten Rezepte für jeden Tag. (Die Buchreihe der Apotheken Umschau, Band 1)

Marke/Autor: Word & Bild Verlag, Dr. Hans Haltmeier
Farbe: Grün, Weiß
Inhalt: Informationen zu gesundem Lebensstil und zu Krankheiten wie Diabetes Typ 2
Zielgruppe: Betroffene von mit falscher Ernährung verbundenen Krankheiten
Größe und Seitenzahl: 17.7 x 2.3 x 24.7 cm, 224 Seiten
Sonstige Eigenschaften: Gebundenes Buch, veröffentlicht am 6. Dezember 2019

Am hinteren Ende unseres Vergleichs zu Büchern zu gesunder Ernährung haben wir ein Buch, an dem auch das bekannte Magazin Apotheken Umschau Einfluss genommen hat. Es trägt den Titel “Gesunde Ernährung”, der Autor ist Dr. Hans Haltmeier. Die Besonderheit liegt hier nicht nur darin, dass es das Buch ausschließlich als gebundene Fassung gibt, sondern auch darin, dass das Buch im Gegensatz zu vielen anderen im Kontext von mit falscher Ernährung zusammenhängenden Krankheiten geschrieben worden ist. Entsprechend finden sich für betroffene Menschen hier einige interessante Infos. Bewertung: Wer unter Adipositas oder Diabetes Typ 2 leidet, erfährt hier nicht nur am Rande davon, sondern erlebt ausführliche Erläuterungen in Bezug auf Krankheitsbilder.


Ratgeber: Oft gestellte Fragen und wichtige Infos

In diesem Teil unseres Vergleichs über Bücher für gesunde Ernährung möchten wir Ihnen wichtige Informationen mitgeben und häufig gestellte Fragen für Sie bereits im Voraus beantworten.

Gesunde Ernaehrung Testbericht (1)

Was macht eine gesunde Ernährung aus?

Eine gesunde Ernährung macht vor allem Ausgewogenheit und Frische bzw. Natürlichkeit aus. Der Mensch ernährt sich natürlicherweise omnivor, ist also sowohl Tiere bzw. Fleisch als auch Pflanzen. Je mehr Abwechslung, desto besser. Besonders extreme Ernährungsvarianten wie die ketogene Ernährung, ggf. noch als Vegetarier, sind auf lange Sicht eher schädlich als gesund. Ideal sind also viele verschiedene und frische sowie natürliche Zutaten bzw. daraus zubereitete Gerichte, am besten noch im Verbund mit sportlicher Aktivität.

Gesunde Ernaehrung Testsieger

 

Ausgewogene Ernährung: Das ist Mischkost

Eine ausgewogene Ernährung basiert auf der sogenannte Mischkost. Eine Mischkost bezeichnet den Konsum aller möglichen verschiedenen Lebensmittel bzw. Nährstoffe. Es gibt kein Dogma wie z.B. bei Low Carb, wo möglichst wenig Kohlenhydrate erlaubt sind.

Infos für Sportler, Teenager & andere Personengruppen

Sportler, Kinder, Übergewichtige und andere Personengruppen haben unterschiedliche Motivationen und Beweggründe, ein Buch über gesunde Ernährung zu kaufen und zu lesen. Wir gehen auf die einzelnen Personengruppen ein:

Sportler / AusdauersportlerSchwangereTeenagerKinder / KleinkinderÜbergewichtige

Ausdauersportler bzw. Sportler passen ihre Ernährung der entsprechenden Sportart und dem Training darin an. Wer auf Ausdauer trainiert, hat z.B. Vorteile von einer zeitweisen Low Carb Ernährung, Kraftsportler hingegen brauchen viel Eiweiß sowie Kohlenhydrate.

Schwangere kaufen sich idealerweise ein Buch, welches die Ernährung in der Schwangerschaft objektiv behandlet. Ideal ist es, sich mehrere Bücher zum Thema anzuschaffen und selbst dazwischen eine eigene Position zu beziehen.

Wer sich noch im Wachstum bzw. in der Entwicklung befindet, muss auch bei der Ernährung darauf achten, möglichst keine Einschränkungen bezüglich der Vielfalt zu haben. Bücher über gesunde Ernährung mit Mischkost sind passend.

Für Kinder und Kleinkinder bzw. für deren Eltern gibt es besondere Bücher im Rahmen einer gesunden kindlichen Ernährung. Auch hier gilt: Holen Sie sich mehrere Bücher und arbeiten Sie eine eigene Meinung heraus, bevor Sie sich dauerhaft über die Art der Ernährung Ihres Kindes entscheiden.

Wer übergewichtig ist, hat natürlich das vorrangige Ziel, abzunehmen. Das gelingt mit einem Buch über gesunde Ernährung nur indirekt, da meist keine Diätpläne oder Sportprogramme darin stehen. Wir raten dazu, ein Buch mit Diätplan zu kaufen.

Ernährung ohne Obst und Gemüse gesund?

Eine Ernährung ohne Obst oder Gemüse ist einseitig und damit zumindest nicht so vielseitig wie mit Obst und Gemüse. Entsprechend ist, z.B. durch die verringerte Vitaminzufuhr, von einer negativen gesundheitlichen Auswirkung auszugehen.

Hinweise zu speziellen Ernährungsweisen: ohne Fleisch, Fisch, Zucker & mehr

Es gibt viele verschiedene Ernährungsweisen. Aber warum folgen manche Menschen diesen? Was macht sie aus? Wir geben Ihnen einen groben Überblick über 5 Ernährungsweisen:

Gesunde Ernaehrung Vergleich

ohne Fleisch und Fisch: Wer kein Fleisch und kein Fisch ist, ist höchstwahrscheinlich Vegetarier. Trotz des Verzichts auf Fleisch und Fisch ist hier eine vielseitige Ernährung möglich, beispielsweise auch, weil tierische Produkte wie Ei und Milch erlaubt sind.

ohne Zucker: Eine Ernährung ohne Zucker findet sich meist in der ketogenen Ecke wieder, wo der fast vollständige Verzicht auf Kohlenhydrate im Vordergrund steht. Im Grunde kann jedes Buch über gesunde Ernährung mit Rezepten mit Zucker transformiert werden: Einfach Zuckeraustausstoffe wie Erythrit verwenden. Auch Süßungsmittel wie Stevia sind eine Alternative.

ohne Milchprodukte: Eine Ernährungsweise ohne Milchprodukte schließt nicht nur Milch als solche aus, sondern auch Käse, Quark und viele weitere Lebensmittel, die viel tierisches Eiweiß enthalten. Eine solche Ernährungsweise basiert oft auf einer Laktoseintoleranz, auf einer veganen Lebensweise oder auf einer Allergie.

ohne Kohlenhydrate: Ein eine Ernährung ganz ohne Kohlenhydrate können sich nur die wenigsten Menschen gewöhnen. Die ketogene Ernährung sorgt dafür, dass die Glykolspeicher im Körper nach wenigen Tagen erschöpft sind und dass die Fettverbrennung einsetzt. Mehr Infos hier: Low Carb Kochbuch

ohne Weizen: Wer auf Weizen verzichtet macht dies meist aus allergischen Gründen oder um stattdessen eine andere Ähre zu fokussieren, die mehr Ballaststoffe hat.

Gesunde Ernährung oder Sport – Was ist wichtiger?

Beides ist wichtig und man sollte sich nicht entscheiden sondern beidest tun. Eine gesunde Ernährung ist so wichtig weil das Gehirn bzw. der Körper ständig Energie braucht. Sport ist für die Gesundheit ebenso wichtig und daher ist es Ideal beides gleichzeitig zu machen, sich gesund ernähren und Sport zu treiben.

Muss man bei einer gesunden Ernährung auf Fast Food verzichten?

Nicht direkt – denn Fast Food kann schließlich auch ein Salat-Puten-Käse Sandwicht mit Roggenbrot sein. Auf das bekannte Fast Food von den großen Ketten sollten Sie aber eher verzichten. Solange Sie sich nicht gerade ketogen ernähren, macht ein seltener Besuch in einem der entsprechenden Restaurants aber nichts groß aus.

Gesunde Ernährung ohne Kalorien zählen

Wer sich gesund ernähren und keine Kalorien zählen möchte, sucht sich am besten eine Sportart als Hobby. Sport bringt sowohl physisch als auch psychisch eine Ausgeglichenheit und ist quasi ein Dämpfer bzw. ein Steuerelement bei der Kalorienaufnahme und -Speicherung.


Quellen und Links

Tobias Bantle