Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Sind Cranberries gesund?

Da sie reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien sind, sind Cranberries gesund. Sie helfen, freie Radikale im Körper zu bekämpfen und können das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs senken. Doch wie gesund sind Cranberries im Hinblick auf den hohen Zuckeranteil? Zwar haben Cranberries viel Zucker, dabei handelt es sich jedoch hauptsächlich um Fruchtzucker, der besser verwertet werden kann als Haushaltszucker.

Sind Cranberries gesund?

Zusammenfassung:
Cranberries sind gesund. Die verschiedenen Nährwerte fördern die Gesundheit und die Ballaststoffe unterstützen bei der Verdauung. Zudem wird das Immunsystem gestärkt.

Sind Cranberries gesund oder ungesund?

Auf Basis der untenstehenden Kriterien bewerten wir Cranberries als gesund. Sie sind fettarm, enthalten Proteine und Ballaststoffe und sind gut für das Gehirn.

Grad der Verarbeitung: verarbeitet (getrocknet)

Offizieller Nova Score: 3 (getrocknet)

Offizieller Nutri Score: C/D (getrocknet)

Kalorien pro 100 g: 322 (getrocknet)

g Zucker pro 100 g: 70 g

Ballaststoffe pro 100 g: 5,4 g

Ohne Palmöl: Ja

Vegetarisch: Ja

Vegan: Ja

Halal: Ja

Enthaltene Vitamine & Mineralien: Wegen ihrer Vitamine, Mineralien und Antioxidantien sind Cranberries gesund. Sie enthalten Vitamin C, Vitamin K, Mangan, Calcium, Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink.

Wie gesund sind Cranberries laut NOVA und Nutri-Score?

Wer sich fragt, wie gesund sind Cranberries, kann einen Blick auf NOVA und Nutri-Score werfen. Allerdings muss darauf hingewiesen werden, dass sich die Werte auf getrocknete Cranberries beziehen, die deutlich mehr Kalorien und Zucker als frische Cranberries enthalten.

Dadurch sagen weder NOVA noch der Nutri-Score, dass Cranberries gesund sind. Stattdessen werden sie von NOVA mit einer drei vom Nutri-Score mit einem C bis D eingestuft.

NOVA Score 3

Nutri Score C

Wie viele Cranberries darf man am Tag essen?

Es gibt keine empfohlene Menge an Cranberries, die täglich gegessen werden dürfen. Die Beeren enthalten Nährstoffe, die die Gesundheit fördern, daher ist täglich eine Portion (30 g getrocknete Cranberries oder ein Glas CranberrySaft) in Ordnung.

Gesundheit: Welche Nebenwirkungen hat die Cranberry?

Obwohl Cranberries gesund sind, haben sie auch gewisse Nebenwirkungen. Auf leeren Magen können sie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall verursachen. Zudem kann die Beere die Blutgerinnung beeinflussen, Magenschmerzen verursachen und die Bildung von Nierensteinen begünstigen.

Sind Cranberries gut für die Haut?

Cranberries sind bekannt für ihre antioxidative Wirkung, die dazu beitragen kann, die Haut vor freien Radikalen zu schützen.

Somit können Cranberries eine vorzeitige Hautalterung vorbeugen. Zudem haben die Beeren eine entzündungshemmende Wirkung, die bei Akne und Hautunreinheiten Abhilfe schaffen kann.

Sind Cranberries gut fuer die Haut?

Für was sonst sind Cranberries gesund?

Wegen ihrer vielseitigen Inhaltsstoffe fördern Cranberries die Gesundheit in verschiedenen Aspekten. Antioxidantien helfen dabei, Zellschäden zu reparieren und Entzündungen zu reduzieren.

Zudem können Cranberries das Risiko für Harnwegsinfektionen reduzieren. Die Beeren sind reich an Vitamin C, die das Immunsystem stärken und die Ballaststoffe fördern die Verdauung und den Stoffwechsel.

Wie gesund sind getrocknete Cranberries, frische Cranberries und Cranberry Saft?

  • Getrocknete Cranberries: Bis auf Wasser und Vitamin C bleiben alle Nährstoffe enthalten. Dennoch sind sie reich an Zucker und sollten daher selten gegessen werden.
  • Frische Cranberries: Frische Cranberries sind sehr gesund und können täglich gegessen werden.
  • Cranberry Saft: In Maßen und mit viel Wasser (⅔ Wasser, ⅓ Saft) und ohne zusätzlichen Zucker ist Cranberry Saft gesund.

Sind Cranberries mit ihren Vitaminen gut zum Abnehmen geeignet?

Obwohl Cranberries gesund sind, enthalten sie viel Zucker, vor allem als getrocknete Beeren. Zum Abnehmen eignet sich Cranberrysaft besser, da er weniger Kalorien und Zucker enthält und zudem reich an Wasser ist. Frische Cranberries können gut im Salat und Müsli verarbeitet werden.


Relevante Beiträge:

5/5 - (1 vote)
Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle