Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Ist Eisbergsalat gesund?

Es ist bekannt, dass Eisbergsalat gesund ist. Seine Nährstoffe fördern die Gesundheit und helfen beim Abnehmen. Denn das hohe Wassergehalt unterstützt das Sättigungsgefühl und zudem helfen Ballaststoffe dabei, länger satt zu bleiben. Die Frage, wie gesund ist Eisbergsalat, lässt sich mit einem Blick auf die vielen Mineralien und Vitamine klar mit einem “sehr gesund” beantworten.

Ist Eisbergsalat gesund?

Zusammenfassung:
Eisbergsalat ist gesund, denn er unterstützt die Verdauung, hält länger satt und ist reich an wichtigen Mikronährstoffen.

Ist Eisbergsalat gesund oder ungesund?

Auf Basis der untenstehenden Kriterien bewerten wir Eisbergsalat als gesund. Er enthält wenige Kalorien und Fett, ist reich an Vitaminen und besteht hauptsächlich aus Wasser.

Grad der Verarbeitung: Minimal bis gar nicht verarbeitet

Offizieller Nova Score: 1

Offizieller Nutri Score: unbekannt

Kalorien pro 100 g: 16

g Zucker pro 100 g: 1,6 g

Ballaststoffe pro 100 g: 1,8 g

Ohne Palmöl: Ja

Vegetarisch: Ja

Vegan: Ja

Halal: Ja

Enthaltene Vitamine & Mineralien: Er ist reich an Vitaminen und Mineralien und daher ist Eisbergsalat gesund. Zu den enthaltenen Vitaminen zählen Vitamin A, Retinol, Beta-Carotin, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Niacin, Folat, Pantothensäure, Vitamin C sowie Vitamin E. Zudem sind die Mineralien Kalium, Natrium, Chlorid, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Jod und Zink enthalten.

Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Energie Kilojoule65 kJ
Energie Kalorien16 kcal
Fett total0,2 g
Fettsäuren gesättigt0 g
Fettsäuren einfach ungesättigt0 g
Fettsäuren mehrfach ungesättigt0,1 g
Cholesterin0 mg
Kohlenhydrate_verfügbar1,6 g
Zucker1,6 g
Stärke0 g
Balaststoffe1,8 g
Protein1 g
Salz NaCl0 g
Alkohol0 g
Wasser94,6 g
Mikro-Nährstoffe
Nährstoffe pro 100g essbarer AnteilGehaltEinheit
Vitamin-A Aktivität RE 12 µgRE
Vitamin-A Aktivität RAE6 µgRE
Retinol0 µg
Betacarotin Aktivität74 µgBCE
Betacarotin74 µg
Vitamin-B1 Thiamin0,04 mg
Vitamin-B2 Riboflavin0,03 mg
Vitamin-B6 Pyridoxin0,04 mg
Vitamin-B12 Cobalamin0 µg
Niacin0,2 mg
Folat34,7 µg
Pantothensäure0,08 mg
Vitamin-C Ascorbinsäure4,1 mg
Vitamin-D Calciferol0 µg
Vitamin-E Aktivität0,57 mgATE
Kalium K180 mg
Natrium Na3,6 mg
Chlorid Cl42 mg
Calcium Ca34 mg
Magnesium Mg7 mg
Phosphor P22 mg
Eisen Fe0,5 mg
Jod I2 µg
Zink Zn0,2 mg
Quelle der Daten: naehrwertdaten.ch

Wie gesund ist Eisbergsalat laut NOVA und Nutri-Score?

Wer sich fragt, wie gesund ist Eisbergsalat, kann einen Blick auf NOVA und Nutri-Score werfen. Da es sich bei dem Pflanzengericht um ein unverarbeitetes Lebensmittel handelt, wird es von NOVA auf 1 als besonders gesund eingestuft.

NOVA Score 1

Was ist gesünder: Eisbergsalat oder Kopfsalat?

Wer sich die Frage danach stellt, wie gesund ist Eisbergsalat, kann einen Blick auf NOVA und Nutri-Score werfen. Laut NOVA ist Eisbergsalat gesund, da er ein unverarbeitetes Lebensmittel ist.

Zum Nutri-Score gibt es keine Aussage. Allerdings werden Salatmischungen, die Eisbergsalat enthalten, meist mit einem A eingestuft. Zudem fördern die Inhaltsstoffe des Eisbergsalates die Gesundheit.

Stimmt es, dass man Eisbergsalat nicht waschen muss?

Obwohl es seit jeher heißt, dass Eisbergsalat nicht gewaschen werden muss, sollte er beim Rohverzehr dennoch vorsichtshalber gewaschen werden. Denn er kommt beim Anbau, außer bei Bio, mit Pestiziden in Berührung, die Magenbeschwerden auslösen können.

Stimmt es dass man Eisbergsalat nicht waschen muss

Gesundheit: Wo findet man gesunde Rezepte mit Eisbergsalat?

Beide Sorten fördern die Gesundheit, dennoch ist Kopfsalat im Allgemeinen etwas gesünder. Denn er enthält mehr Vitamin A, C und K sowie Magnesium, Kalium und Eisen. Dennoch ist auch der Eisbergsalat gesund, da seine faserige Struktur besser für die Verdauung ist.

Ist Bio-Eisbergsalat wirklich gesünder als normaler Eisbergsalat?

Sowohl konventionell als auch in Bio ist Eisbergsalat gesund. Zwar werden beim Bio-Eisbergsalat keine synthetischen Chemikalien und Pestizide verwendet, dennoch ist unklar, ob Bio tatsächlich gesünder ist.

Wer weniger Geld ausgeben möchte, kann den normalen Eisbergsalat kaufen und sehr gut abwaschen und ernährt sich dann genauso gesund.

Wie macht man ein gesundes Dressing für Eisbergsalat?

Für ein gesundes Dressing werden nur ¼ Tasse Olivenöl, 1 Esslöffel Zitronensaft, 2 Esslöffel Apfelessig sowie Salz, Pfeffer und gewünschte Kräuter benötigt. Die Kräuter werden kleingehackt und mit Öl, Zitronensaft, Apfelessig, Salz und Pfeffer verrührt.

Ist Eisbergsalat gut für die Verdauung?

Ja, Eisbergsalat ist gut für die Verdauung. Die enthaltenen Ballaststoffe regulieren den Stuhlgang und das Wasser hilft, Verstopfungen und Dehydrierung zu vermeiden.


Relevante Beiträge:

5/5 - (1 vote)
Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle