Zuletzt aktualisiert:

Ob es einen Trainingsbank Test von großen Verbraucher-Magazinen gibt erfährst du in diesem Beitrag. Anschließend zeigen wir im Trainingsbank Vergleich unsere Favoriten. Der Name Trainingsbank ist am gebräuchlichsten aber auch Multifunktionsbank wird oft verwendet. Viel Spaß bei der Suche nach der besten Trainingsbank!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

In diesem Artikel geht es nur um Trainingsbänke ohne Gewichte und Ablagen. Solltest du eine Trainingsbank mit Ablage und Gewichten, also eine Hantelbank, suchen dann schau dir unseren Beitrag zu Hantelbänken an. Vorm Trainingsbank kaufen solltest du dir über ein paar Fragen klar werden:

  • Was willst du mit der Trainingsbank trainieren?
  • Wie viel Belastung soll die Trainingsbank aushalten?
  • Ist die Trainingsbank für zukünftige Veränderungen in deinem Training geeignet?

Trainingsbank Test-Übersicht

Herausgeber: Trainingsbank Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, noch wurde kein Trainingsbank Test veröffentlicht.
ÖKO-TEST Nein, ist kein spezieller Trainingsbank Test vorhanden.
Konsument.at Nein, einen Trainingsbank Test gibt es leider noch nicht
Ktipp.ch Nein, bislang gibt es noch keinen Trainingsbank Test

Um diesen Beitrag so informativ wie möglich zu gestalten haben wir nach einem Trainingsbank Test recherchiert und die Ergebnisse oben in der Tabelle festgehalten. Verbrauchermagazine sind wichtige Quellen wenn es um unabhängige Tests geht.

Leider werden Trainingsgeräte von den Verbrauchermagazinen nur unregelmäßig getestet, daher stehen nur wenige Tests und Informationen zur Verfügung. Im Bereich der Hantelbänke gibt es bislang gar keine Testberichte. Wir hoffen, dass sich dies bald ändert und wir dir hier Tests vorstellen können.


Trainingsbank Vergleich: Vision Fitness, Gorilla Sports & weitere

Unser Trainingsbank Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Wir raten dazu, selbst wenn du Anfänger bist, gleich eine etwas teurere Bank mit besserer Funktionalität und höherer Belastbarkeit zu kaufen.

So eine Bank hält oft ein Leben Lang und das Geld ist hier gut investiert. Die meisten Trainingsbänke in unserem Vergleich sind mit verstellbarer Rückenlehne so dass Flachbankdrücken, Schrägbankdrücken und Negatives Bankdrücken trainiert werden kann. Diese Bänke nennt man Multibank oder auch Multifunktionsbank. Viel Spaß mit dem Trainingsbank Produktvergleich und folgenden Hantelbänken:

  • ST780 von Vision Fitness
  • Body-Solid GFID225
  • Multibank von Gorillasport
  • „Alpha“ Multifunktionsbank von Kettler
  • Flachbank von Gorilla Sport

Trainingsbank Kaufempfehlung: ST780 von Vision Fitness

Marke: Vision Fitness Trainingsbank Testsieger
Neigungswinkel verstellbar: Ja
Max. Belastbarkeit laut Hersteller: 300kg

Das hochwertigste Modell in unserem Trainingsbank Vergleich ist die ST 780 von Vision Fitness. 7fach verstellbarer Neigungswinkel der Rückenlehne und eine sehr stabile Verarbeitung des Rückenposters machen diese Trainingsbank zu einer echten Empfehlung für Athleten die Semiprofesionell Trainieren möchten und hoch gesteckte Ziele haben. Bewertung: Wer das nötige Kleingeld hat, sollte hier zuschlagen. Unsere Kaufempfehlung!


Trainingsbank Preistipp: Multibank von Gorillasport

Marke: Gorilla SportsTrainingsbank Test Gorilla Sports
Neigungswinkel verstellbar: Ja
Max. Belastbarkeit laut Hersteller: 220kg

Mit dieser günstigen Trainingsbank von Gorillasports kann man günstig ins Training einsteigen. Die Rückenlehne der Bank und auch der Sitz ist im Winkel verstellbar und kann somit für Schrägbank Variationen und Flachbank Training eingesetzt werden. Besonders große und schwere Athleten sollten allerdings aufpassen denn die Bank ist nur bis 220kg belastbar. Ein 100kg schwerer mann kann also „nur“ 120 kg drücken ohne dass es gefährlich wird. Bewertung: Für die meisten sollte die Bank lange Zeit ausreichen. Gutes Produkt zum kleinen Preis!


Trainingsbank Vergleich: Body-Solid GFID225

Marke: Body Solid
Neigungswinkel verstellbar: Ja
Max. Belastbarkeit laut Hersteller: 300kg

Die Trainingsbank von Body-Solid hat 7 verschiedene Einstellpositionen und ist sogar als Negativbank zu gebrauchen. Das macht sie besonders interessant da man dadurch noch mehr Kurzhantelübungen zur Auswahl hat. Die Qualität dieser Multibank ist sehr gut und dank des robusten Gestells ist die Bank bis 300kg Belastbar. Das reich aus um bis in den Semiprofessionellen Bereich sicher trainieren zu können. Bewertung: Sehr gute Multifunktionsbank und eine gute Alternative zu unserer Kaufempfehlung!


Trainingsbank Vergleich: Flachbank von Gorilla Sport

Marke: Gorilla Sports
Neigungswinkel verstellbar: Nein
Max. Belastbarkeit laut Hersteller: 400kg

Alle die sicher wissen, dass sie mit einer Schrägbank nichts anfangen können und nur Flachbank Training machen möchten die können sich ruhigen Gewissens diese Flachbank kaufen. Zusammen mit einem Power Rack kann man sehr gut Bankdrücken und auch Kurzhantelübungen gibt es viele die man auf einer Flachbank ausführen kann. Bewertung: Die Belastbarkeit ist sehr hoch und reicht vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen sehr gut aus. Leider nicht in der Höhe verstellbar.


Trainingsbank Vergleich: „Alpha“ Multifunktionsbank von Kettler

Marke: Kettler
Neigungswinkel verstellbar: Ja
Max. Melastbarkeit laut Hersteller: 300kg

Belastbare Bank bei der sich Rückenlehne und Sitzpolster verstellen lassen. Damit ist die Bank für eine Vielzahl von Langhantel und Kurzhantelübungen geeignet. Besonders positiv ist hier zu erwähnen, dass sich die Rückenlehe auch in einem negativen Winkel befestigen lässt. So sind weitere Übungen wie z.B.Negativbankdrücken möglich. Bewertung: Die Belastbarkeit von 300kg sollte für Fortgeschrittene mehr als ausreichen. Super Trainingsbank!

Trainingsbank Gesamtbeurteilung: 

Alle in diesem Vergleich vorgestellten Trainingsbänke sind qualitativ dafür ausgelegt mit schweren Gewichten zu trainieren. Die günstigeren Bänke sind für Homegyms und das Training Zuhause meistens ausreichend.

Für den Studioeinsatz und täglicher starker Beanspruchung sollte man zu einem teureren Modell greifen das deutlich mehr aushält.


Häufig gestellte Fragen zu Trainingsbänken:

Flachbank oder Schrägbank kaufen?

Diese Frage erübrigt sich bei den hier vorgestellten Modellen denn die Rückenlehne lässt sich flexibel verstellen. Je senkrechter die Rückenlehne gestellt ist desto stärker werden die Schultern mit einbezogen und trainiert und desto flacher die Bank ist desto stärker wird die Brust trainiert.

Crivit Tainingsbank von Lidl zu empfehlen?

Die Crivit Trainingsbank von Lidl ist für Kraftsportler nicht zu empfehlen. Es handelt sich dabei nicht um eine Hantelbank sondern um eine Sit-Ip Bank, also einen Bauchtrainer. Im Online Shop von Lidl suchen

Trainingsbank selber bauen?

Lass es sein, du spielst mit deiner Gesundheit. Wenn dein Beruf Schlosser oder Zimmermann ist dann bist du sicher fachlich in der Lage dazu dir eine Trainingsbank selber zu bauen aber der Arbeitsaufwand und die Materialkosten sind oft identisch zu  einer günstigen Einsteigerbank.

Es lohnt sich also nicht wirklich. Alle Hobby-Bastler sollten sich die Idee besser gleich wieder aus dem Kopf schlagen denn das Risiko eines Trainingsunfalls ist zu hoch.

Trainingsbank im Set kaufen?

Oft werden auch Trainingsbank Hantelablage und Hanteln im Set Angeboten. Wenn du dir ein komplettes Heimstudio einrichten willst dann lohnt es sich zu so einem Angebot zu greifen. Auch Power Racks werden oft zusammen mit einer Trainingsbank angeboten. Schau dir doch mal unseren Power Rack Vergleich oder unseren Hantelbank Vergleich an und entscheide dich für eines der Modelle. Als Set können wir dieses hier empfehlen:

Trainingsbank Übungen?

Auf der Trainingsbank kannst du eine Vielzahl an Übungen für deinen Oberkörper absolvieren. Die Übungen reichen vom Klassischen Bankdrücken bis hin zu Bizepscurls im Sitzen. Schulterdrücken oder Kurzhantel Fliegende. Schau dir unsere Übungsbeschreibungen an, dort findest du viele Übungen die auf einer Trainingsbank trainiert werden können. Das Training mit der Trainingsbank sollte immer durch ein Beintraining ergänzt werden. Dafür eignen sich Kniebeugen und verschiedene Varianten von Ausfallschritten am Besten. Die besten Beinübungen findest du hier.

Als Abschluss nun noch ein Video auf dem eine der verglichenen Trainingsbänke zu sehen ist:

Weitere Beiträge die dich vielleicht auch interessieren könnten:

5.0
18