Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Sind Pancakes gesund?

Mit dem richtigen Mehl und wenig Zucker zubereitet, sind Pancakes gesund. Sie sind reich an Mineralien und Vitaminen, die die Gesundheit fördern. Doch wie gesund sind Pancakes im Hinblick auf den Zucker wirklich? Damit Pancakes gesund sind, sollten sie aus Vollkornmehl hergestellt werden und wenig Zucker und Fett enthalten.

Sind Pancakes gesund?

Zusammenfassung:
Mit dem richtigen Mehl sind Pancakes gesund, denn sie liefern Energie, die der Körper und das Gehirn brauchen. Zudem sind sie, in der Vollkorn-Variante, reich an Ballaststoffen. Je nach Zutaten, z. B. Milch, enthalten sie außerdem Proteine.

Sind Pancakes gesund oder ungesund?

Auf Basis der untenstehenden Kriterien bewerten wir Pancakes als gesund, solange sie zuckerreduziert sind. Sie enthalten Nährstoffe, welche die Gesundheit fördern.

Grad der Verarbeitung: hoch verarbeitet

Offizieller Nova Score: 4

Offizieller Nutri Score: D

Kalorien pro 100 g: 196 (variiert)

g Zucker pro 100 g: 9,9 g (variiert)

Ballaststoffe pro 100 g: 1,4 g (variiert)

Ohne Palmöl: Ja

Vegetarisch: Ja

Vegan: Ja/Nein (variiert, je nach Zutaten kann es vegan sein)

Halal: Ja

Enthaltene Vitamine & Mineralien: Wegen der vielen Vitamine sind Pancakes gesund. Sie enthalten Vitamin A, Retinol, Vitamin D, Vitamin E, Folsäure, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C, a-Tocopherol, Vitamin K, Pantothensäure, Biotin, Vitamin B12, Retinoläquivalent und Niacinäquivalent sowie die Mineralien Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Phosphor, Kupfer, Zink, Chlorid, Fluorid, Jod, Mangan und Schwefel.

Wie gesund sind Pancakes laut NOVA und Nutri-Score?

Wer sich bewusst ernähren möchte, fragt sich, wie gesund sind Pancakes? Obwohl selbstgemachte Pancakes gesund sind, bewerten NOVA und Nutri-Score sie als ungesund wegen ihrer hohen Verarbeitung und der weniger guten Nährstoffe. Jedoch bezieht sich diese Bewertung auf zuckerreiche Produkte aus Weißmehl aus dem Supermarkt.

Gesundheit: Sind Pancakes gut zum Abnehmen geeignet?

Ob sich Pancakes zum Abnehmen eignen, hängt davon ab, wie sie zubereitet wurden. Protein-Pancakes beispielsweise eignen sich sehr gut zum Abnehmen, da das Protein beim Muskelaufbau hilft.

Auch Varianten aus Vollkornmehl oder Dinkelmehl sowie Pancakes mit wenig Zucker eignen sich gut zum Abnehmen, da sie viel Energie liefern, lange satt machen und den Blutzuckerspiegel stabil halten.

Sind Pancakes gut zum Abnehmen geeignet?

Wie gesund sind Pancakes mit Quark, Pancakes mit Haferflocken, Pancakes mit Banane, Pancakes mit Joghurt und Pancakes ohne Ei?

  • Pancakes mit Quark: Besonders mit fettarmen Quark sind Pancakes gesund, denn sie liefern wichtige Proteine und haben wenig Fett. Sie machen lange satt und fördern den Muskelaufbau.
  • Pancakes mit Haferflocken: Pancakes mit Haferflocken sind eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Pancakes, da Haferflocken reich an Ballaststoffen sind und somit dazu beitragen können. Dadurch bleibt der Blutzuckerspiegel länger stabil und der Heißhunger bleibt aus.
  • Pancakes mit Banane: Bananen enthalten Nährstoffe wie Kalium, die gut für die Gesundheit sind.
  • Pancakes mit Joghurt: Pancakes mit Joghurt sind gesund, da Joghurt reich an Eiweiß und Kalzium und Quelle für probiotische Bakterien ist, die wichtig für eine gesunde Darmflora sind.
  • Pancakes ohne Ei: Pancakes ohne Eier sind ebenfalls gesund und eine gute Variante für Veganer, allerdings enthalten sie weniger Proteine.

Wo findet man gesunde Rezepte, um Pancakes mit Topping einfach selber zu machen?

Es gibt Rezepte zu verschiedenen Varianten und Topics wie Beeren und Nüsse auf verschiedenen Blogs und Internetseiten wie EatSmarter oder Chefkoch sowie in sozialen Medien und in Kochbüchern.

Kann man gesunde Pancakes mit viel Protein auch im Thermomix machen?

Ja, Pancakes mit viel Protein können auch im Thermomix zubereitet werden. Passende und gesunde Rezepte gibt es im Internet und auf YouTube.

Pancakes für Kinder – gesund oder nicht?

Auch für Kinder sind Pancakes gesund, wenn sie mit wenig Zucker gemacht und nur ab und zu gegessen werden. Die Pancakes können mit leckerem Obst serviert werden, sodass die Kinder automatisch Vitamine und Mineralien zu sich nehmen.


Relevante Beiträge:

5/5 - (1 vote)
Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle