Zuletzt aktualisiert:

Ob es einen Boxhandschuhe Test von großen Verbraucher-Magazinen gibt erfährst du in diesem Beitrag. Anschließend zeigen wir im Boxhandschuhe Vergleich unsere Favoriten. Viel Spaß bei der Suche nach den besten Boxhandschuhe!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Es gibt einige Kriterien die beim Kauf von Boxhandschuhen von Bedeutung sind. Natürlich hängt die Variante des Boxhandschuhe von persönlicher Einstellung zum Sport und der Höhe des Budgets ab. Wichtig ist auch ob man Einsteiger ist und den Sport ein bischen besser kennenlernen will, schon fortgeschritten boxt oder sogar profesionell an Wettkämpfen teilnimmt.

Dem Box- und Kampfsporttraining wird nachgesagt, dass es eine der besten Arten ist, um sich fit zu halten und zurecht erfreut sich der Boxsport einer steigenden Beliebtheit. Boxtraining wird auch immer mehr in Fitnessstudios in Form von Kursen angeboten.

Boxhandschuhe Test-Übersicht

Herausgeber: Boxhandschuhe Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, noch wurde kein Boxhandschuhe Test veröffentlicht.
ÖKO-TEST Nein, Boxhandschuhe wurde noch nicht getestst.
Konsument.at Nein, einen Boxhandschuhe Test gibt es leider noch nicht
Ktipp.ch Nein, bislang gibt es noch keinen Boxhandschuhe Test

Um dir hier einen unabhängigen Boxhandschuhe Test präsentieren zu können, haben wir bei den bekannten Verbrauchermagazinen recherchiert. Diese sind die wichtigste Quelle für unabhängige Tests. Leider konnten wir  auf keinem der genannten Verbraucher-Journalen einen Boxhandschuhe Test finden. Kampfsport-Training und die dazugehörige Ausüstung steht bislang leider nicht im Fokus der Zeitschriften.


Boxhandschuhe Vergleich: Okami, Everlast & weitere

In dem folgenden Boxhandschuhe Vergleich werden wir unterschiedliche Boxhandschuhe präsentieren um die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern. Unser Boxhandschuhe Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Bevor wir mit dem Boxhandschuhe Vergleich beginnen gibt es noch allgemein etwas zu den Boxhandschuhen zu sagen. Boxhandschuhe werden, je nach Gewicht, in verschiedene Kategorien eingeordnet. Das Gewicht wird immer in Unzen angegeben; 1 oz = 28,35 g (Englisch: ounce). Diese Einteilung wurde 1923 in England festgelegt und hat bis heute Bestand. Bevor man sich Boxhandschuhe mit Verschnürung kauft, sollte bedacht werden, dass man diese nur mit Hilfe eines Partners zu bekommt. Praktischerweise gibt es jede Menge Modelle mit Klettverschluss, der genauso das Handgelenk mit stabilisiert.

Empfehlenswert sind aber auf jeden Fall Bandagen, bevor man in den Handschuh schlüpft, um Stauchungen vorzubeugen. Im Wettkampf sind (nur mit wenigen Ausnahmen) 10 oz Boxhandschuhe zugelassen und können mit einem speziellen DVB-Logo meistens gegen Aufpreis bestellt werden. Folgende Modelle sind im Produktvergleich zu finden:

  • Okami Elite Boxing Glove
  • BENLEE Rocky Marciano
  • Everlast Trainingshandschuhe „Rodney“ (Leder)
  • Green Hill „Tiger“
  • Best Body

Boxhandschuhe Kaufempfehlung: Okami Elite Boxing Glove

Kaufempfehlung Boxhandschuhe Test Leder Marke: Okami
Farbe: Schwarz/Rot
Material: Kunstleder
Gewicht: 10oz, 12oz, 14oz

Diese Boxhandschuhe sind auch für Muay-Thai und Kickboxen geeignet, da sie an der Handkante auch gut gepolstert sind. Unserer Meinung nach sitzen sie sehr gut und sind aus hochwertigem Rindsleder! Durch den doppelten Klettverschluss verleihen sie dem Handgelenk auch sehr gute Stabilität. Allerdings gibt es hier einzig die Beschränkung, dass die Größen nur von 10 bis 14 oz verfügbar sind! Bewertung: Sehr guter Handschuh für fortgeschrittene Boxer und auch wettkampftauglich. Eines der besten Modelle im Boxhandschuhe Vergleich und eine klare Kaufempfehlung!


Boxhandschuh Preistipp: BENLEE Rocky Marciano

Sale
Marke: Benleebeste Boxhandschuhe im Vergleich
Farbe: Viele Farben erhältlich
Material: Kunstleder
Gewicht: 6oz, 8oz, 10 oz, 12 oz, 14oz

Das ist ein günstiges Markenprodukt aus dem Hause BENLEE. Für den Nostalgiker bestimmt eine zusätzliche Motivation in dem Wissen, dass große Boxer in den 1930er bis 1950er diese Marke im Ring trugen. Der Handschuh ist aus PU-Schaum und gut gepolstert. Diese Handschuhe gibt es sowohl in Kindergrößen (6 oz bis 8 oz) als auch für sehr große Hände in der 16 oz Version. Für zusätzlichen Komfort sorgen hier Luftlöcher an den Handflächen. Bewertung: Der breite Klettverschluss stabilisiert die Handgelenke relativ gut. Farblich ist die goldene und die schwarze Version ein totaler Blickfang.


Boxhandschuhe Vergleich: Everlast Trainingshandschuhe „Rodney“ (Leder)

Sale
Marke: Everlast
Farbe: 3 Farben erhältlich
Material: Kunstleder
Gewicht: 10oz, 12oz, 14oz, 16oz

Das sind sowas wie allround-Trainingsboxhandschuhe aus resistentem PU-Schaum (Polyurethan). Aus unserer Sicht ein guter Trainingshandschuh zu günstigem Preis. Diese Boxhandschuhe gibt es in allen Größen und sie sind mit Klettverschluss. Der Daumen ist hier angenäht. Bewertung: Diese Modell ist gut gepolstert und wird auch in 4 verschiedenen Farben angeboten, um die Entscheidungsfreudigen nicht zu langweilen.


Boxhandschuhe Vergleich: Green Hill „Tiger“

Sale
Marke: Green Hill
Farbe: Blau oder Rot
Material: Rindleder
Gewicht: 12oz
Erhältlich nur in Größen 10 und 12 oz. Gegen Aufpreis auch mit DVB-Logo erhältlich! Hier haben hat man einen sehr guten Boxhandschuh mit doppelten Nähten aus sehr hochwertigen Rindsleder für lange Lebensdauer. Wir finden, dass in dieser Preisklasse die Erwartungen durchaus erfüllt werden. Innenhandbelüftung, gute Stabilität im Gelenk durch den stützenden Klettverschluss, gepolsterte und farblich markierte Schlagfläche geben diesem Handschuh Komfort und gute Performance im Training als auch im Sparring. Bewertung: Für alle Sportler geeignet die es ernst meinen mit dem Boxen.


Boxhandschuhe Vergleich: Best Body

Sale
Marke: Best Body
Farbe: Schwarz
Material: Kunstleder
Gewicht: 8oz, 10 oz, 12 oz, 14oz

Simple Boxhandschuhe mit Elasto-Klettverschluss für diejenigen, die einfach nur ein bischen drauf hauen wollen. Wir empfehlen diese hier für Anfänger und Schnupperstunden im Boxbereich, weil es bei dem Preis nicht weh tut. Hier darf die Erwartungshaltung nicht zu groß sein, da diese Handschuhe hauptsächlich aus Kunstleder bestehen. Deshalb fällt auch die Lebensdauer beim Boxsacktraining geringer aus, als bei anderen. Bewertung: Ein weiteres Einsteigermodell in unserem Boxhandschuhe Vergleich. In allen Größen erhältlich, aber nur in der Farbe Schwarz.


Boxhandschuhe Vergleich – Unser Fazit

Im Grunde genommen resultiert aus dem Vergleich der Boxhandschuhe, dass das Preisleistungsverhältnis bei allen Modellen stimmt. Die Kaufentscheidung fällt auch nicht schwer, wenn man weiß wie intensiv man sich mit dem Boxen beschäftigen will. Die günstigeren Modelle die im Boxhandschuhe Vergleich ganz oben stehen sind im Tragekomfort und der Qualität nicht mit dem Everlast Tiger zu vergleichen. Jeder der ernsthaft mit dem Boxen anfangen will sollte zu Boxhandschuhen in der oberen Preisklasse greifen.

Die Preisspanne wird zurecht durch die folgenden Eigenschaften begründet: Stabilität des Gelenks, Verarbeitung, Komfort. Wir hoffen unser Boxhandschuh Vergleich hat dir gefallen und dir beim Boxhandschuhe kaufen weiter geholfen. Schau dir auch mal folgende Vergleiche rund ums Thema Boxen an:

 


Häufig gestellte Fragen zu Boxhandschuhen:

Wie bestimmt man die Boxhandschuhgröße?

Bevor es an den Boxhandschuhkauf geht, sollte man die individuell geeignete Größe für die Boxhandschuhe bestimmen. Hierzu legt man ein Maßband um die breiteste Stelle der Hand an, damit der Umfang gemessen werden kann. Man sollte dabei beachten, dass man den Daumen beim Messen auslässt und das Maßband locker anliegt, damit später der Boxhandschuh auch nicht zu eng sitzt.

Boxhandschuhe für Thaiboxen / Muay-Thai?

Grundsätzlich kann man für Training reguläre Boxhandschuhe einsetzen. Allerdings werden beim Muay-Thai andere Techniken angewendet (z.B. das Greifen der Füße) was den Handschuhen etwas mehr Flexibilität abverlangt. Da beim Muay-Thai auch Schläge mit der Rückhand erlaubt sind, sollte drauf geachtet werden, dass dieser Bereich ebenso gepolstert ist, um den Gegner nicht schwer zu verletzen.

Boxhandschuhe Material?

Je hochwertiger das Material, desto langlebiger sind auch die Handschuhe. Meistens sind sie aus Rindsleder. Natürlich sind viele Boxhandschuhe auch aus Kunstleder und haben einen Schaumstoffanteil. All diese innovativen Komponente (PU 3G-Schaum) versprechen Verbesserungen der Eigenschaften in Sachen Bequemlichkeit und Sicherheit des Gegners.

Dazu gehört auch mittlerweile die antiallergene Eigenschaft der Boxhandschuhe. Hier gilt auch je hochwertiger das Material, desto mehr wird die Gesundheit des Gegners geschützt.

Boxhandschuhe für Boxsacktraining?

Für das Boxsacktraining und Sparring sollte man Boxhandschuhe ab 12 oz verwenden, da diese mehr Dämpfungsmaterial enthalten und schwerer sind für den Trainingseffekt.

Aber wer sich Boxhandschuhe mit diesem Gewicht kaufen sollte, muss sich bewusst sein, dass im Wettkampf ausschließlich nur Boxhandschuhe mit einem Gewicht von 10 oz verwendet werden.


Als Abschluss zum Boxhandschuh Produktvergleich nun noch ein passendes Video:


Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:

Boxhandschuhe Test & Vergleich 2019
4.9 (97.65%) 17 vote[s]