Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil dieses Beitrags vergleichen wir diverse Minitrampoline und erklären welche Produkte zu empfehlen sind und im zweiten Teil zeigen ob es einen Minitrampolin Test von Stiftung Warentest, Ökotest und anderen Verbrauchermagazinen gibt. Viel Erfolg bei der Suche nach dem besten Minitrampolin!

Bestes Minitrampolin kaufen: Worauf achten?
  • Überprüfen Sie, ob die maximale Belastbarkeit Ihr Körpergewicht zulässt
  • Im Schnitt beträgt der Durchmesser eines Trampolins rund 100 cm
  • Entscheiden Sie sich zwischen Stahlfedern oder Gummibändern
  • Achten Sie auf praktisches Zubehör, wie eine Trainings-DVD oder ein Handgriff
  • Möchten Sie das Trampolin platzsparend verstauen, setzen Sie auf klappbare Modelle
  • Wählen Sie die richtige Höhe – der Boden sollte beim Sprung nicht berührt werden
Über den Autor: Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter. Ich hoffe mein Ratgeber hilft dir dabei den besten Minitrampolin zu finden und deine Ziele schneller zu erreichen.


Umfrage: Wie oft planst du mit dem Mini-Trampolin zu trainieren?

Minitrampolin Vergleich: Kettler, Rebound UK & weitere

Unser Minitrampolin Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Alle im Minitrampolin Vergleich vorgestellten Geräte können für das Training zu Hause empfohlen werden. Welches Trampolin es jedoch geschafft hat als Kaufempfehlung aus dem Trampolin Vergleich zu gehen, siehst du jetzt.

Beim Kauf eines Mini Trampolins sollte unbedingt beachtet werden, dass vor allem das Gerüst stabil und hochwertig verarbeitet wurde, damit es größeren Belastungen stand hält.

Kaufempfehlung: MaXimus Pro – Falt Rebounder Mini-Trampolin

Sale
Marke: MaXimus Life LtdKaufempfehlung Minitrampolin Test
Durchmesser: 100 cm
Max. Belastbarkeit: 140 kg
Besonderheiten: mit Trainingsbändern, als Rebounder geeignet, Workout-DVD (Englisch) inkl.
Maße/Gewicht: 15 kg (inkl. Verpackung)

Ok, dieses Fitness Trampolin setzt preislich sehr hoch an. Der Hersteller MaXimus Life rechtfertigt dies aber mit seiner umfangreichen Ausstattung. Denn neben der Haltestange, liegen auch noch Trainingsbänder zum Einhaken, eine Trampolin Fitness DVD und zwei kleine Zusatz-Gewichte bei.

Über Ösen werden die Trainingsbänder unter dem Trampolin eingehakt. Dadurch können Sie das Training zu Hause noch variieren. Die Fitness DVD enthält drei unterschiedlich schwierige Workouts, welche genau auf dieses Trampolin abgestimmt sind.

Nur über die Zusatzgewichte konnten wir keine Angabe finden. Zwar sind sie auf den Produktbildern zu sehen, jedoch scheinen sie keine Befestigung zu besitzen. Also können sie maximal in die Hosentasche gesteckt werden. Wie schwer sie sind, bleibt auch offen. Aufgrund der Größe schätzen wir, je nach Füllung, zwischen 0,5 und 1 kg pro Säckchen. Bewertung: Umfangreiches Fitness Trampolin Starter-Set. Unsere Kaufempfehlung!


Kaufempfehlung: SportPlus – Fitness Trampolin

bestes Minitrampolin für ZuhauseMarke: SportPlus
Durchmesser: 110 cm
Max. Belastbarkeit: 130 kg
Besonderheiten: Bungee-Seil-System, Handgriff 85-119 cm höhenverstellbar, TÜV Süd getestet
Maße/Gewicht: 111 x 124 x 151 cm / 11 kg

Zuerst punktet dieses Fitness Trampolin mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis. Zweitens nutzt es Bungee-Seile statt Federn. Diese verschleißen nicht so schnell und minimieren die Geräuschentwicklung. Drittens lässt sich der Handgriff zwischen 85 und 119 cm in der Höhe verstellen.

Vom TÜV Süd gab es das Siegel für die Überwachung der Produktion, sowie einen Sicherheitstest mit diesem Fitness Trampolin. Alles zusammen schlägt sich mit 4,3 von 5 Sternen auch in den Rezensionen von Amazon nieder. Bewertung: Grundsolides Fitness Trampolin mit besonderen Eigenschaften


Kettler – Minitrampolin

Marke: Kettler
Durchmesser: 95cm
Max. Belastbarkeit: 100kg
Besonderheiten:

Auch der Markenhersteller Kettler darf in unserem Minitrampolin Vergleich nicht fehlen. Das Trampolin von Kettler kommt zunächst sehr schlicht daher, doch der belastbare Stahlrahmen und die extra eingearbeitete Randpolsterung sorgen dafür, dass dieses Modell gute Sicherheit beim Training bietet.

Die Sprungmatte des Fitness Trampolins wird durch die Federung gleichmäßig gespannt, sodass Du sehr gut Schwung holen und perfekt mit dem Gerät trainieren kannst. Auf Schnick Schnack wird hier komplett verzichtet. Bewertung: Wenn du auf der Suche nach einem einfachen Fitness Trampolin für dein Training Zuhause bist dann kannst du hier zuschlagen.


Hudora – Indoor Trampolin

Marke: Hudora
Durchmesser: 140cm
Max. Belastbarkeit: 100kg
Besonderheiten: 48 Spiralfedern, faltbar, Tragtasche

Das letzte Gerät in unserem Mini Trampolin Vergleich ist das Indoor Trampolin von Hudora mit einem Durchmesser von 140 cm. Mit diesem Durchmesser ist es deutlich Größer als Beispielsweise das Kettler Trampolin. Die rutschfesten Standfüße sorgen dafür, dass das Fitness Trampolin auch auf glattem Untergrund guten Halt hat.

Das Indoor Trampolin ist faltbar und lässt sich somit super in den eigenen vier Wänden verstauen, nimmt wenig Platz weg und kann jeder Zeit nach Bedarf zum Einsatz kommen. Bewertung: Qualitativ gut verarbeitetetes Indoor Trampolin und leicht zu verstauen wenn man mit dem Training fertig ist!


Rebound UK – Indoor Trampolin

Sale
Marke: Rebound UK
Durchmesser: 100cm
Max. Belastbarkeit: 130kg
Besonderheiten: DVD im Lieferumfang enthalten (auf Englisch)

Das Indoor Trampolin von REBOUND UK überzeugt in unserem Mini Trampolin Vergleich vor allem durch seinen flexiblen Aufbau. Die Standbeine sind einklappbar, sodass sich das Gerät schnell und unkompliziert auf- und abbauen lässt und bei Nichtgebrauch unterm Bett verstaut werden kann. Die Sprungmatte ist besonders robust und sorgt für einen guten Rückschwung.

Ein Fitness Trampolin zeichnet sich vor allem durch seine gute Federung aus, sodass zum einen eine gewisse Anstrengung des Körpers für den Rückschwung gefordert wird, aber auf der anderen Seite auch Halt beim Auftreffen auf die Sprungmatte garantiert ist. Wer der englischen Sprachen mächtig ist kann sich über eine gratis DVD freuen die dem Trampolin begelegt ist. Bewertung: Sehr gutes Minitrampolin und eine Alternative zu unserer Kaufempfehlung!


Tunturi – klappbares Fitness Trampolin

Marke: Tunturi
Durchmesser: 100 cm
Max. Belastbarkeit: 140 kg
Besonderheiten: klappbare Füße, Haltegriff 88 cm hoch, auch als Medizinball Rebounder geeignet
Maße/Gewicht: 104 x 104 x 110 cm / 12 kg (inkl. Verpackung)

Wir wechseln nun zu den Fitness Trampolinen. Diese haben durch zahlreiche Kurse, Videos und DVDs stark an Beliebtheit gewonnen. Das intensive Training mit dem zusätzlichen Haltegriff erhöht den Cardio-Effekt und verbessert die Koordination. Außerdem sind mehr Übungen und ganze Workouts möglich.

Das Tunturi Fitness Trampolin zeichnet sich durch seine hohe Belastbarkeit bis 140 kg aus. Zudem können Sie die Beine und den Lenker zusammenklappen. In einer leicht schrägen Position, eignet sich das Fitness Trampolin auch als Rebounder für Medizinbälle. Auf den ersten Blick erscheint dieses Modell somit sehr vielseitig.

So oft, vermutlich wegen des hohen Preises, wurde es dann aber noch nicht gekauft. Ein Amazon-Kunde bemängelt die „wacklige Stange“. Auch ein anderer wies auf die etwas instabile Verarbeitung hin. Bewertung: Zu diesem Preis darf etwas mehr Qualität erwartet werden.


Joka Fit – Fitness Trampolin Cacau

Marke: Joka Fit
Durchmesser: 110 cm
Max. Belastbarkeit: 120 kg
Besonderheiten: Gummiseile statt Federn, massive U-Haltestange, Griff 92-116 cm höhenverstellbar
Maße/Gewicht: ca. 11 kg

Das Joka Fit Cacau Fitness Trampolin wurde in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Fußballprofi-Spieler entwickelt. Es eignet sich für Personen bis 120 kg und somit auch gut zum Abnehmen. Joka Fit verwendet ebenfalls Gummiseile statt Federn. Hervorzuheben ist die U-Stange, welche dem Fitness Trampolin zwei zusätzliche Standbeine beschert. Während Sie also darauf trainieren, sorgen insgesamt 8 Beine unter Ihnen für einen festen Stand.

Angesichts der Rezensionen auf Amazon, scheint der höhere Preis durchaus gerechtfertigt. Bewertung: Massive Ausführung eines Fitness Trampolins.


 

Gorilla Sports

Minitrampolin Test

Marke: Gorilla Sports
Durchmesser: 81cm bis 152cm, je nach Modell
Max. Belastbarkeit: 100kg
Besonderheiten: 30 Sprungfedern (15 Doppelfedern), 6 rutschfeste Standbeine, gepolsterte Schutzumrandung

Bis zu 100 kg hält die Federung aus, das ist etwas wenig sollte aber für den Großteil der Trainierenden ausreichen. Ein großes Plus bei diesem Fitness Trampolin ist die große Auswahl an verschiedenen Größen. Es gibt kleine Trampoline mit nur 81cm Durchmesser und große Trampoline mit einem Rahmendurchmesser von bis zu 152cm.

So kann jeder entscheiden welche Größe er haben möchte, denn nicht jeder hat zu Hause gleich viel Platz für das Trampolinspringen zur Verfügung. Ein Indoor Trampolin hat große Vorteile, da es bei jeder Witterung zum Einsatz kommen kann, jedoch erfordert der sichere Einsatz des Sportgerätes entsprechend ausgeweitete Räumlichkeiten und eine hohe Decke. Für Anfänger empfehle ich die weiter unten vorgestellte Trainings-DVD. Bewertung: Der günstige Preis und die vielen verschiedenen Größen machen dieses Minitrampolin zu einer guten Wahl.  +++ Leider nicht mehr erhältlich +++


Minitrampolin Test: Die Übersicht

Herausgeber: Minitrampolin Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein
Konsument.at Nein
ÖKO-TEST Nein
Ktipp.ch Nein

Verbrauchermagazine sind wichtige Quellen für einen unabhängigen Minitrampolin Test. Daher haben wir auf den Webseiten der Verbrauchermagazine recherchiert, jedoch leider keinen Testbericht finden können.

Trainingsgeräte gehören nicht zu klassischen Verbrauchsgegenständen, daher stellen die Verbrauchermagazine hierzu nur wenige Tests und Informationen zur Verfügung. Wir werden jedoch weiter recherchieren und die Tabelle aktualisieren sobald wir einen Minitrampolin Test gefunden haben.

Fitness Trampolin Testsieger der Stiftung Warentest?

Rund um das Trampolin hat die Stiftung Warentest schon verschiedene Meldungen veröffentlicht. Hauptsächlich Warnungen zur Nutzung und worauf beim Kauf geachtet werden sollte. Einen speziellen Fitness Trampolin Test haben wir jedoch nicht finden können und somit auch keinen Testsieger. Vielleicht wird dieser aber noch in Zukunft durchgeführt.

Stiftung Warentest


Häufig gestellte Fragen zu Minitrampolinen

Das Springen auf dem Minitrampolin fördert die Ausdauer und trainiert die Körpermuskulatur vor allem im Rumpfbereich. Ein weitere positiver Effekt das Trampolinspringens ist die Schulung der Balance und des Gleichgewichtssinns. In diesem Vergleich haben wir uns ausschließlich Minitrampolinen angesehen, Gartentrampoline blieben aussen vor.

Die Leistungen der kleinen Springhelfer sollte nicht unterschätzt werden, denn entgegen der allgemeinen Auffassung „Trampolin springen wäre nur etwas für Kinder“, lässt sich mit diesem Sportgerät auch für Erwachsene ein effektives Trainingsprogramm erstellen.

Ziel des Tranings mit einem Minitrampolin ist es die allgemeine Fitness zu verbessern, Ausdauerleistung zu steigern und natürlich Kalorien zu verbrennen. Gerade bei stark Übergewichtigen Personen eignet sich ein Fitness Trampolin sehr gut um sportlich ins Training einzusteigen.

Gelenke werden beim Trampolinspringen geschont und das Training kann individuell sehr leicht auf das eigene Fitness Level angepasst werden.

Vorteile und Nachteile

Ein Minitrampolin kann Ihr Training bereichern und mehr Abwechslung im Plan schaffen. Egal, ob Sie es für die allgemeine Fitness nutzen oder mit dem Trampolin abnehmen möchten, es ist immer gut, sich über die Vorteile und Nachteile zu informieren – bei allen Sportgeräten. Das hilft Ihnen auf Ihrer Suche das beste Modell zu finden oder herauszufinden, ob das Sportgerät überhaupt etwas für Sie ist. Wir haben einige Punkte für Sie herausgesucht.

Vorteile

  • passende Workouts mit dem Trampolin helfen bei der Fettverbrennung
  • Balance wird geschult
  • passt aufgrund seiner Größe auch in die Wohnung
  • Knochen können gestärkt werden

Nachteile

  • recht intensiv in der Wartung
  • Verletzungsrisiko relativ hoch

Das perfekte Minitrampolin Training?

  • Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Trainierte
  • Über 80 Minuten mit Übungen
  • Insgesammt Fitness in 13 Tracks
  • Sprache: Deutsch
  • Für Minitrampoline mit harter Federung empfohlen
Diese Trainings DVD beinhaltet Trainingsprogramme für Anfänger, Fortgeschrittene und Erfahrene Trampolin-Springer. In über 80 Minuten werden dir die Grundzüge des Indoor Trampolin springens beigebracht und du erfährst worauf du beim Trampolin Training zu achen hast. Eine Tranings-DVD ist besonders für Anfänger zu empfehlen die bisher noch keine Erfahrung mit einem Minitrampolin sammeln konnten.

Im Video werden eine Vielzahl von Übngen vorgestellt die später individuell zu eigenen Fitnessprogrammen kombinert werden können. Den Preis von fast 30 Euro finden wir relativ hoch für ein Trainingsvideo allerdings hat man danach auch ausgesorgt und kann  dann die nächsten Monate zu Hause mit dem Minitrampolin verschiedene Programme trainieren.

Gummi- oder Stahlfederung? – Das ist die Frage

Es gibt natürlich viele Faktoren mit denen das Sortiment der Trampoline in Typen und Bereiche aufgeteilt werden kann. Wir legen den Fokus auf die Federung bei einem Minitrampolin. Diese Modelle weisen entweder Gummibänder oder eine Stahlfederung auf. Wie sich das auswirkt und welche Unterschiede sich in der Anwendung ergeben, haben wir für Sie festgehalten.

  • Mit Stahlfederung: Ein Trampolin mit Stahlfederung ist oft sehr solide und belastbar in der Aufhängung. Das Gewebe, auf dem Sie springen, wird dabei sehr gut unterstützt. Auch starken Belastungen halten die Stahlfedern problemlos stand. Ein weiterer Vorteil des Materials liegt darin, dass diese Trampoline weniger gewartet werden müssen. Allerdings kann es vorkommen, dass bei günstigeren Modellen die Federung zum Quietschen neigt. Das Sprunggefühl ist bei Stahlfedern weniger sanft und das Trampolin weniger elastisch. Bei orthopädischen Problemen ist womöglich eine Alternative zu Sprungfedern angebracht.
  • Mit Gummibändern: Die eingebauten Gummiseile sind deutlich sanfter und elastischer. Sie können sich mitunter um das Doppelte dehnen. Durch die gute Federung werden Gelenke, Bandscheiben und das Herz-Kreislaufsystem entlastet. Manche Trampoline ermöglichen sogar, die Gummiseile auf das Körpergewicht einzustellen. Zwar eignen sich diese Modelle sehr gut zur Fitness, allerdings sind sie weniger belastbar und könne nach einiger Zeit porös werden.

Wo lässt sich das Minitrampolin aufbauen?

Das Minitrampolin wird von den Herstellern meist so konstruiert, dass Sie es entweder im Freien oder bei sich in der Wohnung nutzen können. Beide Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung und können je nach Bedarf ausgeschöpft werden.

Drinnen: Ein Minitrampolin ist eine schöne Erweiterung für das Sportzimmer oder den Sportkeller. Sollten Sie bereits einige Sportgeräte bei sich Zuhause haben, ist das Trampolin eine zusätzliches Element, um das Training weiter auszubauen. Je nach Ihrer Körpergröße und der Höhe des Trampolins, sollten Sie auch auf die Höhe des Raumes achten. Eine Mindestdeckenhöhe von 2,50 m ist für eine normalgroße Person angebracht.

Draußen: Das Sportgerät können Sie ebenfalls im Außenbereich verwenden. Achten Sie beim Aufstellen darauf, dass der Untergrund eben ist, um das Verletzungsrisiko zu mindern. Nach dem Training sollten Sie das Trampolin jedoch ins Haus holen, um es vor der Witterung zu schützen. Auch wenn das Modell aus hochwertigen und robusten Materialien besteht, kann es auf Dauer unter den Witterungsbedingungen leiden.

Bestandteile eines Minitrampolins

Minitrampolin TestsiegerIn diesem Abschnitt gehen wir etwas genauer auf die einzelnen Bestandteile des Trampolins ein. Jedes Element übernimmt eine wichtige Aufgabe oder stellt einen gewissen Sicherheitsfaktor dar. Wir verraten Ihnen einige Details zu dem Trampolintuch, der Federung und einigen Elementen mehr.

Federung: In der Regel können Sie zwischen Stahlfedern und Gummibändern wählen. Bei Stahlfedern ist das Trampolin deutlich härter, dafür sind die Federn sehr robust und lange haltbar. Bei Gummi erscheint das Springen weicher und empfiehlt sich dabei z.B. auch bei der Reha, nach einer Verletzung.

Gewebe: Das Sprungtuch des Trampolins ist das Herzstück und muss daher stabile und robuste Eigenschaften mitbringen. Gefertigt ist das Gewebe entweder aus Polypropylen (PP) oder 2 String Nylon. Sollten Sie Ihr Trampolin draußen lagern, behalten Sie das Tuch gut im Blick. Sobald Risse oder Witterungserscheinungen dem Tuch zu schaffen machen, sollten Sie es austauschen. Mit einer Trampolinabdeckung können Sie der Witterung etwas entgegenwirken und das Tuch vor Regen oder UV-Strahlung schützen.

Standbeine: Um von einer guten Stabilität zu profitieren, ist ein Trampolin mit mindestens 6 Beinen zu empfehlen. Fest integrierte Beine sind hierbei etwas besser, als angeschraubte, da sich bei diesen über die Zeit die Schrauben lösen können. Die Länge der Beine sollte mindestens bei 20 cm liegen. Eine Länge von 30 oder sogar 40 cm sind ebenfalls zu empfehlen, da so verhindert wird, dass Sie beim Springen auf dem Boden aufkommen.

Randabdeckung: Diese ist für Ihren Schutz notwendig. Sie erscheint entweder als Netz oder als Plastikplane. Dabei deckt sie die Federn oder die Bänder an den Seiten erfolgreich ab. Sie gehört beim Trampolin zur Standardausrüstung.

Wie viele Kalorien verbrennt man beim Trampolinspringen?

Wer mit einem Trampolin Training Kalorien verbrennen möchte, kommt hier ganz auf seine Kosten. So können je nach Intensität der Übungen, sowie des Körpergewichtes zwischen 750 und 1.200 Kalorien in der Stunde verbrannt werden. Das ist mitunter doppelt so viel wie beim Joggen.

Im Gegensatz zum Joggen ist das Trampolinspringen für die Gelenke schonender. Das kommt vor allen Dingen schwereren Menschen zugute. Zudem wird hier mehr Fett verbrannt. Sofern Sie ein wenig an Gewicht verlieren möchten, ist das Trampolin also eine gute Wahl.

Wichtige Kaufkriterien und Eigenschaften: Belastung, Federung, etc.

Damit Sie Ihre Kaufentscheidung nicht bereuen, ist es immer empfehlenswert im Vorfeld zu überlegen, welche Eigenschaften das Trampolin mitbringen muss, und was Ihnen wichtig ist. Wir haben uns nach einigen Kriterien umgeschaut, die Sie vor und während des Kaufes bei einem Minitrampolin beachten sollten. So wird das Training mit Sicherheit viel Erfolg bringen.

Durchmessermax. BelastbarkeitGewichtHöheRandabdeckungFederungZubehör

Bei der Größe des Fitness-Trampolins bleibt Ihnen wenig Spielraum in der Auswahl. Die meisten Hersteller wählen einen Durchmesser von 100 cm für das Sportgerät. Nur wenige Fälle sind größer. Dabei handelt es sich dann jedoch um Modelle für Kinder.

In diesem Bereich sollten Sie sich gut umsehen. Oftmals ist die max. Belastbarkeit bei einem Minitrampolin nur bis 100 kg gegeben. Besonders für Menschen, die abnehmen möchten, bietet diese Grenze eine Herausforderung. Bei zu starker Belastung könnten die Federn oder Gummibänder verschleißen. Medizinische Trampoline weisen oft sogar eine noch geringere Belastbarkeit auf. In unserem Vergleich finden Sie jedoch Modelle mit einer deutlich höheren Belastbarkeitsgrenze.

Ein geringes Eigengewicht des Trampolins bietet einen weiteren Vorteil. Dabei gestaltet sich die Handhabung einfacher. Ist das Trampolin relativ leicht, können Sie es einfacher verstauen oder ohne großen Kraftaufwand transportieren.

Ein Minitrampolin bietet in der Regel eine Höhe von 15 bis 30 cm. Welche Höhe geeignet ist, entscheidet sich nach Workout und wie hoch Sie springen möchten. Wichtig ist, dass Sie während des Trainings bzw. beim Aufkommen nach dem Sprung nicht den Boden berühren.

Die Randabdeckung schützt zum einen die Federung vor äußeren Einflüssen, wie Regen, Staub und Co, bietet aber auch für Sie einen gewissen Schutz vor den Federn. Die Abdeckung mindert das Verletzungsrisiko.

Auf der Suche nach Ihrem neuen Trampolin sollten Sie sich überlegen, ob Sie mit einer Stahlfederung oder einem Modell mit Gummiseilen trainieren möchten. Letztere sorgen für ein weicheres Sprunggefühl, während Trampoline mit Stahlfederung härter und weniger elastisch sind.

Für passendes Zubehör sind viele dankbar. Einige Hersteller statten ihre Modelle mit einem Übungsheft oder einer zusätzlichen Fitness-CD aus. Andere bieten das Fitness-Trampolin mit einer Haltestange aus. Mit dieser können Sie noch weitaus mehr Übungen vollziehen.

Beliebte Hersteller und Marken des Minitrampolins

Für ein erfolgreiches Training wenden sich viele Sportler an bekannte und renommierte Marken, die schon seit Jahrzehnten auf die besonderen Bedürfnisse der Sportliebhaber eingehen. Sie bieten eine Vielzahl Produkte, die zu einem umfangreichen Training verwendet werden können. Oftmals kommen sie Ihnen sogar mit einer zusätzlichen persönlichen Beratung entgegen. Nicht selten arbeiten die Hersteller bei der Schaffung oder Verbesserung eines Produktes auch eng mit erfahrenen Sportlern zusammen.

  • Kettler: Die Kettler-Gruppe ist seit 1949 aktiv und bietet seinen Kunden ein umfassendes Sortiment, das sich über verschiedene Bereiche zieht. So werden nicht nur Sportartikel, sondern auch Spiel- und Kinderprodukte und Gartenmöbel unter der Marke angeboten. Selbst Sportartikel für die Arbeit hat Kettler im Sortiment.
  • Reebok: Der US-amerikanische Sportartikelhersteller wurde 1958 in England gegründet, ist seit den 80ger Jahren jedoch auch in den USA vertreten. Mittlerweile ist Reebok als Tochtergesellschaft der Adidas AG tätig. Neben einem großen Sortiment an Sportbekleidung, finden Sie passende Accessoires und Sportgeräte, wie Springseile und Trampoline.
  • Hudora: Die deutsche Hudora GmbH, die 1919 gegründet wurde, hat ihren Sitz in Remscheid. Sie widmet sich der Herstellung von Freizeit-, Spiel- und Sportprodukten. Darunter bietet sich Ihnen eine relativ große Palette an Trampolinen. Gartentrampoline, Kindertrampoline, Sport- und Fitnessmodelle, sowie passendes Zubehör, können Sie bei Hudora bestellen.
  • Rebound UK: Für mehr Fitness steht Ihnen Rebound mit Rat und Tat zur Verfügung. Das Sortiment füllt sich mit verschiedenen Trampolin Versionen. Faltbare Modelle, mit Griff, höhenverstellbare Trampoline und weitere Modelle mit besonderen Eigenschaften können Sie bei diesem Anbieter finden. Wer noch eine Schippe drauf legen möchte, kann sogar an einem Workout teilnehmen. Die Seite ist allerdings nur auf englisch.

Was bewirkt das Training mit dem Minitrampolin?

Wenn du dir unsicher bist wie du mit dem Minitrampolin trainieren sollst dann wäre es am besten du besorgst dir die oben genannte TrainingsDVD auf der verschiedene Minitrampolin Übungen erklärt werden. Bezüglich des Trainings und der Wirkung ist es klar, dass der ständige Wechsel von Belastung und Entlastung deine Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen nachhaltig stärkt.

Ebenso hat das Training eine positive Auswirkungen auf deinen Gleichgewichtssinn und Körperstabilität. Mit den richtigen und gezielten Übungen kannst Du wunderbar die Tiefenmuskulatur Deines ganzen Körpers trainieren. Es geht beim Training mit dem Minitrampolin nicht explizit darum, so hoch wie möglich zu hüpfen, sondern viel mehr vollführt man stetige Schwingbewegungen, die den ganzen Körper fordern. Nutze also das Training mit dem Indoor Trampolin um Deine Koordination und Ausdauer zu verbessern. Zusammen mit einem Minitrampolin kann man auch sehr gut eine Flexi-Bar verwenden.

Minitrampolin Test

Fitness Trampolin von Lidl zu empfehlen?

Ohne das jeweilige Fitness Trampolin zu kennen, wollen wir darüber keine Aussage treffen. Grundsätzlich kaufen Lidl und andere Discounter gern Restposten zu einem guten Preis ein. Deshalb sind deren Angebote so günstig. Darunter können sich gute wie weniger brauchbare Produkte befinden. Wenn die angebotene Marke Ihnen unbekannt ist, können Sie nach Erfahrungsberichten zu eben diesem Fitness Trampolin suchen.

Haben Sie sich für den Kauf entschieden, sollten Sie das Fitness Trampolin von Lidl im Anschluss in den nächsten Tagen ausgiebig testen. Bei groben Mängeln machen Sie von Ihrem Umtauschrecht Gebrauch. Bei Lidl Online suchen

Nun noch ein Video zum Lidl Fitness Trampolin:

Warum die Griffe bzw. Stange beim Fitness Trampolin?

Dank der Griffe können Sie das Training variieren. Wenn Sie auf einem normalen Trampolin ohne Griffe intensiv springen, werden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann das Gleichgewicht verlieren. Ein Fitness Trampolin besitzt die Stange zum Festhalten. Dadurch bleiben Sie stets in einer mittigen Position stehen. Ganz gleich wie „sprunghaft“ Ihr Training damit auch ausfallen mag.

Zweitens können Sie mit den Griffen verschiedene Übungen durchführen, ohne jedoch an Sicherheit zu verlieren. Wenn der Durchmesser des Sprungtuchs groß genug ist, lassen sich seitliche Sprünge und Schrittbewegungen einbauen. Damit aktivieren Sie ganz andere Muskelgruppen und können Ihr Training von Beine, Bauch und Po vielseitiger gestalten.

Fitness Trampolin DVD?

Wenn Sie sich ein Fitness Trampolin kaufen, um es daheim zu benutzen, verhilft Ihnen eine entsprechende Trainings-DVD zu optimalen Ergebnissen. Sie können die Fitness Trampolin DVD auf dem Fernseher oder Notebook abspielen und parallel dazu trainieren. Wie wäre es bspw. mit der DVD von Flexi-Sports?

Die besten Minitrampolin Übungen?

Es gibt viele verschiedene Minitrampolin Übungen die du in dein Training einbauen kannst. Je nach Fitnessstand solltest du langsam beginnen und dich von Training zu Training ein bisschen steigern. Das gute am Trampolin springen ist, dass du die Intensität leicht selber steuern kannst indem du stark oder eben nicht so stark nach oben springst. In dem untenstehenden Trainingsvideo werden einige gute Minitrampolin Übungen vorgestellt:

Kurze Fragen & kurze Antworten

Wie oft sollte ich das Minitrampolin für den Sport nutzen?

Eine genaue Empfehlung, wie oft Sie es in der Woche nutzen sollten, gibt es nicht. Schließlich ist es auch abhängig von der Trainingsart und Intensität. Manche nutzen das Trampolin für ihre Fitness rund 20 Minuten täglich, andere nur zwei bis drei Tage in der Woche. Für eine gute Gesundheit und um in Form zu bleiben, empfiehlt sich durchaus ein täglicher Gebrauch von ein paar Minuten.

Gibt es ein faltbares Minitrampolin?

Ja, viele Minitrampoline sind sogar faltbar. Damit ist es möglich dieses schnell auf- und abzubauen und platzsparend zu verstauen. Teilweise ist es bis zu 4-fach faltbar. Damit ist es ideal auch für kleine Räumlichkeiten Zuhause und kann bei Gelegenheit schnell von A nach B transportiert werden.

Hilft Trampolinspringen gegen Osteoporose?

Das Trampolin der Marke bellicon soll nachweislich bei Osteoporose und Osteopenie helfen. Da beim Training die Schwerkraft bis zu viermal stärker auf dem Körper lastet, erneuert und kräftigt dies die Kochen dabei. Die Wirkung bezieht sich auf den ganzen Körper. Solch ein Training sollten Sie jedoch in Absprache mit einem Arzt durchführen.

Wie teuer ist ein Minitrampolin?

Das ist ganz unterschiedlich. Günstige Modelle können Sie bereits ab knapp 50 Euro erwerben. Nach oben hin gibt es natürlich kaum Grenzen. Im Schnitt wird ein Minitrampolin jedoch für rund 250 Euro angeboten.


Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:

Tobias Bantle