Zuletzt aktualisiert:

Dieser Muscle Army War Machine Test spiegelt meine persönliche Meinung wieder. Natürlich sind Dinge wie Geschmack sehr subjektiv und unterscheiden sich von Person zu Person. Einen Labortest habe ich nicht durchgeführt.

Um den Booster ausgiebig zu testen, habe ich extra keine weiteren Aminosäuren oder Stimulanzien vor dem Training zu mir genommen.

Der MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition enthält 350g (35 Portionen á 10g). Im Folgenden werde ich auf Preis, Inhaltstoffe, Geschmack und Wirkung eingehen. Weitere Trainingsbooster Tests findest du hier im großen Pre-Workout Booster Vergleich.

MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition im Test 1

Fakten zum MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition:
  • Inhalt pro Dose: 350g
  • Portionsgröße: 10g
  • Portionen pro Dose: 35
  • Preis pro Portion: 0,80€ (Bei einem Preis pro Dose von 28€)

Muscle Army War Machine Test: Die Inhaltsstoffe

Der MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition enthält viele interessante Wirkstoffe die wir uns mal etwas näher anschauen werden. Als erstes ist mir ein zurzeit noch exotischer Stoff namens Piperin aufgefallen.

Dies ist der erste gekaufte Booster bei dem ich diesen Stoff entdecke. Kurz gesagt sorgt Piperin für eine bessere Bioverfügbarkeit von anderen Substanzen die in der Leber verarbeitet werden müssen und kann so die Wirkung eines Boosters steigern! Direkt ins Auge springen noch die 300mg Coffein, die eigentlich nichts für zimperliche Gemüter sind.

Hinzu kommt noch das enthaltene Bitterorangenschalenextrakt, welches Synephrine enthält und als starkes Stimulanzium gilt. Der Booster ist daher für Personen die empfindlich auf Stimulanzien regieren nicht geeignet, vor allem in Verbindung mit dem Piperin und Coffein. Als Komponente für einen optimalen Pump lässt sich der Inhaltsstoff L-Arginine HCI identifizieren.

Die Kompletten Inhaltsstoffe hier auf den Bildern (anklicken um zu vergrößern):

Muscle Army War Machine Test 2

Muscle Army War Machine Test: Der Geschmack

Getestet wurde die Geschmacksrichtung Birne. Im Normalfall mag ich eigentlich diese leicht künstlichen Geschmäcker, aber ich bin wirklich kein Fan von künstlicher Birne. Hier hat sich meine Vermutung mal wieder erhärtet denn der Geschmack des Muscle Army War Machine Pre-Workout Boosters von Scitec Nutrition war tatsächlich nicht der Knaller.

Aber solange es funktioniert ist alles kein Ding. Um den Geschmack zu verbessern habe ich einfach noch etwas mehr Wasser hinzugegeben und ich erreichte plötzlich ein recht gutes Ergebnis. Also mein Tipp an euch: Knallt ordentlich Wasser rein, mindestens 500ml!

Muscle Army War Machine Test: Die Dosierung

Im Test habe ich mich nicht ganz genau an die Angaben des Herstellers gehalten und habe die Portion von 10g (1 Scoope) ca. 250ml Wasser anstatt wie angegeben mit 400ml angemischt. Trotzdem hat sich der MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition wunderbar gelöst und das ganz ohne Shaker oder ähnliches.

Jedoch war der Geschmack dann nicht gerade gut. Deshalb solltet ihr wie schon beim Kapitel „Geschmack“ beschrieben, den Booster mit ordentlich Wasser mischen.

MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition im Test 3

Muscle Army War Machine Test: Die Wirkung

Nun zum Interessantesten Teil des Tests, nämlich der Wirkung. Hierbei muss ich erwähnen, dass ich den MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition nicht auf nüchternen Magen, sondern ca. 30 min nach einer kleinen Mahlzeit genommen habe.

Obwohl der Booster Beta-Alanine enthält blieb das bekannt „kribbeln“ aus. Da ich am Anfang meines Trainings immer eine Übung mit schweren Gewichten und wenig Wiederholungen habe, konnte ich anfangs auch keinen besonderen Pump feststellen. Jedoch konnte ich einen hervorragenden Pump spüren als ich Übungen in einem hohen Wiederholungsbereich absolviert habe.

Ich muss zugeben, dass ich am Anfang des Trainings eine leichte innere Unruhe hatte, diese sich aber schnell legt und ich mich gut auf das Training fokussieren konnte.

Auch hatte ich keine Krafteinbußen während des gesamten Trainings. Meine Kraftleistungen blieben konstant hoch, daher bin ich sehr zufrieden mit der Wirkung des MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster von Scitec Nutrition.

Muscle Army War Machine Test: Gesamtbewertung

Meine Skala reicht von 1 (schlecht) bis 10 (sehr gut):

  • Wirkung – Mentaler Fokus: 7
  • Wirkung – Körper Leistungsfähigkeit: 8
  • Wirkung – Pump:  8
  • Geschmack: 6
  • Löslichkeit: 10

Trainingsbooster Preisvergleich

Damit du auch mit Sicherheit den besten Preis für diesen Booster bekommst kannst du über die untenstehenden Links vergleichen wo es derzeit das beste Angebot gibt. Ich hoffe mein Testbericht zum MUSCLE ARMY WAR MACHINE Pre-Workout Booster hat dir gefallen! Weitere Trainingsbooster Tests findest du hier im großen Pre-Workout Booster Vergleich.

Marke: Scitec Nutrition
Inhalt: 350g
Portionen pro Dose: 35

Folgende Testberichte könnten Dich auch interessieren:

4.9
16