Chia Pudding Rezept mit extra viel Protein

Mein Chia Pudding Rezept kommt auf 40g Eiweiß, 14,5g Kohlenhydrate und 18,6g Fett. Chia Samen werden als Superfood gehyped, vollgepackt mit Mineralstoffen und Vitaminen. Doch bevor wir uns das Chia Protein Pudding Rezept genauer anschauen, zunächst ein paar Infos zu Chia Samen. Was ist wirklich dran an den Wundersamen aus Südamerika?

Auch wenn sich durch den Verzehr von Chia Samen nicht auf wundersame Art und Weise Gesundheit, Fitness und Muskelaufbau verbessern so sind sie dennoch ein ausgezeichnetes Nahrungsmittel und Lieferant für Antioxidantien, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Auch der Anteil an Omega-3 ist sehr hoch. Die Chia-Samen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis findest du in unserem Chia Samen Test.

Chia Samen

Da wir uns hier auf einem Kraftsport Blog befinden gilt unser Hauptaugenmerk dem Thema Muskelaufbau und Fettabbau. Gerade bei letzerem sehe ich den größten Vorteil von Chia Samen. Chia Samen Quellen in Flüssigkeit auf und werden zu einer Puddingartigen Masse die relativ Geschmacksneutral ist.

Gibt man Chia Samen in einen Proteinshake verwandelt sich der Shake ebenfalls und es entsteht ein proteinreicher Pudding der lecker schmeckt und sehr satt macht. So können Flüssigkeiten die i.d.R. nicht für lange satt machen in feste Nahrungsmittel verwandelt werden die sehr lange sättigen. Ich wünsche viel Spaß mit meinem Protein Chia Pudding Rezept!

Protein Chia Pudding Rezept

Chia Protein PuddingFür das Chia Pudding Rezept mit 40g Eiweiß braucht man ein Eiweißpulver, z.B. Whey Protein. Ich habe Myprotein Impact Whey (Vanille) verwendet und 40g in 300ml Wasser gemischt. Bis jetzt noch ein ganz normaler Eiweißshake aber wir möchten ja Protein Pudding haben, also machen wir nun folgendes:

  1. 300ml Eiweißshake (300ml Wasser + 40g Whey) mixen und in eine Schale füllen
  2. 50g Chia Samen dazu (ca. eine halbe Kaffeetasse)
  3. Mindestens 2 Stunden In den Kühlschrank stellen (besser über Nacht)

So simple ist das Ganze, je nachdem wie fest man den Pudding haben möchte kann man mit der Menge an Chia Samen variieren.
Das gerade vorgestellte Chia Protein Pudding Rezept hat folgende Nährwerte:

Produkt Kalorien Eiweiß Kohlenhydrate Fett 
Chia Samen (50g) 265 10,5 12,5 15,7
Impact Whey (40g) 161,6 32 2 2,9
Gesamt 426,6 42,5 14,5 18,6

Pudding Chia Samen Rezept

Shirt
Shirt
Bei Chia Pudding Rezepten gilt generell:
  • Desto mehr Flüssigkeit desto weniger fest wird der Pudding
  • Desto mehr Chia Samen desto fester wird der Pudding
  • Für eine „normale“ Pudding Konsistenz sollte doppelt so viel Flüssigkeit wie Chiasamen verwendet werden ( z.B. 1/2 Tasse Chia Samen, 1.5 Tassen Wasser)

Das Chia Protein Pudding Rezept eignet sich sehr gut als Nachtisch oder Zwischenmahlzeit. Auch als Frühstück ist der Protein Chia Pudding gut geeignet. Chia Pudding lässt sich auch sehr gut in eine Low-Carb Ernährung integrieren.

Weitere Chia Pudding Rezepte

Durch Proteinpulver in verschiedenen Geschmacksrichtungen lassen sich die unterschiedlichsten Puddingkreationen erstellen. Anstelle von Wasser kann auch Milch genommen werden und der Protein Pudding bekommt noch eine cremigere Konsistenz. Für extra Süße kann Stevia oder Xucker verwendet werden.

Chia Pudding Rezept mit Früchten

Wer es gerne fruchtig mag kann frische Beeren verwenden und neutrales Eiweißpulver, der Pudding wird dann zu einem wahren Früchtetraum. Auch Bananen und andere Früchte können verwendet werden allerdings sollten diese zusammen mit Eiweißpulver und Wasser püriert werden um die cremige Konsistenz  zu gewährleisten. Eine vielzahl an Chia Pudding Rezepten finden sich hier bei Chefkoch.de . Um diese mit einer Extra Portion Eiweiß zu versehen kann, wie in meinem Rezept oben beschrieben, ganz einfach Eiweißpulver hinzugegeben werden. Viele weitere Fitness Rezepte findest du hier.