Zuletzt aktualisiert:

Ob es einen Sportarmband Test von großen Verbraucher-Magazinen gibt erfährst du in diesem Beitrag. Anschließend zeigen wir im Sportarmband Vergleich unsere Favoriten. Eine weitere Bezeichnung ist auch Smartphone Armband. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Sportarmband!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Der Begriff Sportarmband bezeichnet dabei eine Tasche, in welcher Handy oder Mp3-Player beim Sport verwahrt werden kann. Getragen wird das Smartphone Armband am Oberarm, nahe dem Schultergelenk. Von dort aus müssen die Kopfhörer nur einen kurzen Weg zurücklegen.

Mit einem Bluetooth-Headset fürs Handy, können Sie sogar ganz auf Kabel verzichten. In jedem Fall ist das Smartphone dank dem Sportarmband immer schnell griffbereit. Bei ausreichender Befestigung, verrutscht nichts und Sie können Joggen gehen, Fahrrad fahren oder einer anderen Sportart nachgehen, für die Sie gern etwas Unterhaltung mitnehmen möchten.

Sportarmband Test-Übersicht

Herausgeber: Sportarmband Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, noch wurde kein Sportarmband Test veröffentlicht.
ÖKO-TEST Nein, ist kein spezieller Sportarmband Test vorhanden.
Konsument.at Nein, einen Sportarmband Test gibt es leider noch nicht.
Ktipp.ch Nein, bislang gibt es noch keinen Sportarmband Test.

Die wichtigsten Quellen sind Verbrauchermagazine die unabhängige Tests durchführen. Dort haben wir nach einem Sportarmband Test recherchiert und die Ergebnisse oben in der Tabelle eingetragen.

Sport-Equipment wird derzeit nur selten von Verbrauchermagazinen getestet. Wir hoffen jedoch, dass sich dies bald ändert. Bis dahin empfehlen wir die jeweiligen Sportmagazine zur weiteren Recherche.


Sportarmband Vergleich: Sportholic, Mpow & weitere

Unser Sportarmband Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Zu Beginn unseres Sportarmband Vergleichs, haben wir uns die wichtigsten Kriterien des Produktes herausgesucht. Dazu die fünf beliebtesten Smartphone Armbänder, welche es derzeit zu kaufen gibt. Die preislichen Unterschiede lassen sich teilweise mit der Ausstattung erklären. Sie werden jedoch überrascht sein, wie wenig unsere Kaufempfehlung kostet.

Ganz wichtig bei einem Sportarmband ist dessen Eignung. Welche Smartphones können hier absolut sicher transportiert werden? Es darf nichts wackeln oder rutschen. Das wäre beim Sport nicht nur störend, es bestünde auch die Gefahr, dass sich Ihr Smartphone herauslöst und zu Boden fällt. Da ein Hersteller nicht immer alle passenden Handys erfassen kann, haben wir Ihnen die genauen Maße noch einmal notiert. Viele Smartphone Armbänder lassen sich noch etwas an den Seiten dehnen, sodass die Abmessungen außen wie innen in etwa dieselben sind.

Beim Design können Sie meistens aus verschiedenen Farbgebungen wählen. Vom klassischen Schwarz, bis zum modischen Highlight, haben sich die Hersteller eine breite Palette einfallen lassen. Weitere Besonderheiten, wie eine Kabelhalterung, erhielten bei uns kleine Pluspunkte. Im Sportarmband Vergleich zeigen wir Ihnen:

  • Sportholic® Wasserfestes Sport-Armband
  • Mpow Hülle Armtasche
  • ActionWrap – Sport-Armband Tasche
  • #DoYourFitness Sportarmband für Handys
  • Milool Handytasche mit UV-Test

Kaufempfehlung: Sportholic – Sport-Armband (wasserfest)

Sale
Hersteller: Sportholic Kaufempfehlung Sportarmband Test
Geeignet für
: iPhone 6/6S,Galaxy S6/S5/S4,iPhone 5/5C/5S bis 5.1 Inch
Material/Befestigung: Lycra/Neopren, Klettband
Maße: unbekannt
Design: Schwarz
Besonderheiten: Schlüsselhalter, Kabelfach, Kartenhalter

Und hier haben wir sie, unsere Sportarmband Kaufempfehlung. Eine Kombination aus Neopren und Lycra schmiegt sich Ihrem Oberarm an. Die Befestigung erfolgt über ein flexibles Klettband. Damit Sie keine zusätzliche Tasche oder Rucksack benötigen, können Schlüssel und Karten sicher mitgenommen werden. Achten Sie bei der Bestellung auf die zwei Größen. Bei entsprechendem Armumfang, können Sie die zweite Variante wählen und erhalten eine Verlängerung gegen kleinen Aufpreis dazu. Bewertung: Die perfekte Halterung für zahlreiche Smartphone-Modelle zu einem absoluten Top-Preis.


Sportarmband Vergleich: Mpow – Armtasche

Hersteller: Mpow
Geeignet für: iPhone 6 + 6S (andere Größen wählbar)
Material/Befestigung: Lycra/Neopren, Klettband
Maße: unbekannt
Design: Schwarz
Besonderheiten: Schlüsselhalter, Reflektor-Streifen

Sie schauen richtig, dieses Sportarmband im Vergleich ähnelt dem eben vorgestellten sehr stark. Mpow agiert als internationaler Händler und vertreibt unter anderem dieses Smartphone Armband. Es besteht aus denselben Materialien und besitzt die gleichen Funktionen. Erwähnt werden hier nich reflektierende Streifen, zur erhöhten Sicherheit beim Sport treiben bei Nacht. Die Passform wurde auf verschiedene Optionen aufgeteilt. Möglich sind Handys mit 4, 4.7, 5.1 und 5.5 Zoll. Bewertung: Etwas günstigere Hülle für iPhone, Galaxy S5 und andere Smartphones.


Sportarmband Vergleich: ActionWrap

Hersteller: Area
Geeignet für: speziell für iPhone 7, 5S, 5C, SE, 4 und 3GS entwickelt
Material/Befestigung: Neopren
Maße: 22,6 x 14 x 3,4 cm
Design: Schwarz
Besonderheiten: Display bleibt bedienbar

Area stellt diese Variante eines Smartphone Armbands her, welche mehr als doppelt so viel wie unsere Kaufempfehlung kostet. Ob sie dies auch wert ist, darüber scheiden sich die Käufer. Fest steht, es handelt sich um eine spezielle Entwicklung für die neueste iPhone-Generation, sowie viele seiner Vorgänger. Im Menü wählen Sie die entsprechende Größe einfach aus. Bewertung: Hochpreises Sportarmband ohne Sonderfunktionen. Wir halten den Preis für zu hoch gegriffen.


Sportarmband Vergleich: #DoYourFitness

Sale
Hersteller: #DoYourFitness
Geeignet für: Alle Smartphones mit passender Größe
Material/Befestigung: PVC, Klettband
Maße: 13,8 x 6,6 x 0,7 cm oder 14,5 x 7,2 x 0,9 cmm
Design: Schwarz, Blau, Grün oder Pink
Besonderheiten: Schlüsselhalter, zwei Größen je nach Armumfang

Auch bei diesem Sportarmband behalten Sie alles stets im Blick und können direkt auf die frontalen Tasten sowie das Touch-Display zugreifen. Hinsichtlich seiner Eignung, listet der Hersteller #DoYourFitness eine große Auswahl von Marken wie Samsung, Alcatel, Blackberry, Huawei, Xiaomi und weitere Herstellern auf. Wichtig ist dabei in erster Linie die Größe des Smartphones und nicht die Marke. Ansonsten konnte dieses Sportarmband die Mehrheit aller Käufer überzeugen. Die Größe wird je nach Armumfang bestimmt. Außerdem gibt es das Produkt nicht nur im klassischen Schwarz, sondern noch drei weiteren, farbenfroheren Optionen. Bewertung: Sehr flexibles Sportarmband in modischen Farben erhältlich.


Sportarmband Vergleich: Milool

Sale
Hersteller: Milool
Geeignet für: iPhone, Nexus 5 etc. (nicht größer als 5.0-6.0 Zoll)
Material/Befestigung: Nylon/Neopren, Klettband
Maße: 18,5 x 10 cm
Design: Schwarz, Blau, Grün oder Rosa
Besonderheiten: UV-Test mit Smileys, getrennte Taschen

Abschließen wollen wir den Sportarmband Vergleich mit einer Variante von Milool, welche etwas aus dem Rahmen fällt und das nicht nur bei den kräftigen Farben. Die Tasche kann zwar nicht mit einem durchsichtigen Display aufwarten, bietet dafür aber einen integrierten UV-Test. Die vier Smileys verfärben sich je nach Grad der UV-Strahlung. Sie wissen als Läufer, Wanderer oder Fahrradfahrer also sofort, wie lange Sie sich noch höchstens in der Sonne aufhalten sollten. In den getrennten Taschen lassen sich Smartphone, Karten, Schlüssel und mehr unterbringen. Bewertung: Passend für viele Arten von Smartphones bis 6.0 Zoll, plus integriertem UV-Test.


Häufig gestellte Fragen zu Sportarmbändern:

Alle Sportarmbänder für iPhones zu gebrauchen?

Beachten Sie hierzu bitte die Angaben des Herstellers zum jeweiligen Produkt. Die Maße bestimmen hierbei, ob Sie ein iPhone in das Armband integrieren können oder nicht.

Eine pauschale Aussage ist auch deshalb nicht möglich, weil die verschiedenen iPhone-Generationen immer wieder andere Abmessungen hervorgebracht haben. Sofern der Hersteller dazu eine Aussage getroffen hat, haben wir dies im Sportarmband Vergleich unter „Geeignet für“ vermerkt.


Als Abschluss nun noch ein Youtube Video zum Sportarmband von Mpow:

Wie man ein Smartphone Armband schnell selber bauen kann sieht man in diesem Video:


Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:

Sportarmband Test & Vergleich 2019: Smartphone Armbänder
4 (80%) 3 vote[s]