Zuletzt aktualisiert:

WDH ist die Abkürzung für Wiederholungen. Diese Abkürzung wird bei Trainingsplänen und Trainingsprogrammen sehr oft verwendet. Die Verwendung beschränkt sich auf geschriebene Inhalte, im Sprachgebrauch findet die Abkürzung keine Anwendung.

Im Sprachgebrauch wird sehr oft der englische Slang-Begriff „Reps“ verwendet, der sich vom Wort „Repetition“ ableitet. Auch dieser Begriff wird als Synonym für Wiederholungen verwendet.

Verwendung der Abkürzung „WDH“ in Bodybuilding Texten:

Aussage: 15 WDH pro Satz.
Bedeutung: 15 Wiederholungen pro Satz.

 

Zurück zum Bodybuilding Lexikon:
WDH Bodybuilding Kraftsport Lexikon

 

 

 

Bewerte diesen Beitrag