Zuletzt aktualisiert:

Discopumper ist ein weit verbreitetes Schimpfwort in der Bodybuilding Szene. Es werden damit Personen bezeichnet die im Gym ausschließlich Ihren Oberkörper trainieren um in der Disco gut auszusehen. Beintraining wird von Discopumpern grundsätzlich nicht gemacht. Das Training eines Discopumpers besteht fast ausschließlich aus Bizeps und Brustübungen. Kennzeichnend für einen Disco-Pumper sind dünne Beine und Nylon Shirts die gerne 2 Nummern zu klein gekauft werden.

Verirrt sich ein Discopumper ins Powerrack oder den Kniebeugeständer um dort Bizepscurls auszuführen ist es angebracht ihn auf sein Fehlverhalten hinzuweisen.

Discopumper im Bodybuilding Sprachgebrauch:

Aussage: „Der Typ ist doch nur ein Discopumper!“

Bedeutet: „Die Person trainiert im Fitnessstudio ausschließlich Brust und Bizeps um in der Discothek gut auszusehen!“

 

Zurück zum:

Discopumper Bodybuilding Lexikon

 

 

4.7
08