Im heutigen Beitrag zeigen wir, ob es Vitamintabletten Testsieger von bekannten Verbraucher-Zeitschriften gibt. Im Anschluss zeigen wir unsere Empfehlungen und geben Tipps, worauf man beim Kauf von Vitamintabletten achten sollte. Viel Erfolg bei der Suche nach den besten Vitamintabletten!

Beste Vitamintabletten kaufen: Worauf achten?
  • Auf eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelemente achten
  • Wechselwirkungen zwischen Inhaltsstoffen müssen beachtet werden
  • Gewisse Vitamine sollten die vorgegebene Höchstmenge nicht überschreiten, andernfalls könnte sich dies toxisch auswirken
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Vorrat sollte auch einige Zeit anhalten (mehrere Monate)
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerten Vitamintabletten bei Amazon ansehen:


Vitamintabletten Testsieger: Die Übersicht

Echte Praxistests von Verbrauchermagazinen sind wichtig, um die besten Produkte zu finden. Wenn die Magazine einen Vitamintabletten Testsieger wählen kann man meist davon ausgehen, dass dieser gute Inhaltsstoffe enthält. Wir haben bei den einschlägigen Verbrauchermagazinen nach einem Vitamintabletten Test recherchiert. Die Ergebnisse sehen Sie hier in der Tabelle:

Herausgeber: Das sind die Vitamintabletten Testsieger: Jahr: Link zum Bericht:
Stiftung Warentest Es wurde kein Testsieger bestimmt 2017 Link
ÖKO-TEST Nicht öffentlich einsehbar 2019 Link
Konsument.at
Ktipp.ch

Wir konnten bei unseren Recherchen auf den gängigen Vergleichsportalen nicht nur einen Vitamintabletten Test finden, sondern sogar 2.  Einer der Tests stammt von der Stiftung Warentest und stammt aus dem Jahr 2017 und der andere von ÖKOTEST aus dem Jahr 2019. Ein Testsieger wurde von Stiftung Warentest nicht gewählt, es wurde lediglich kontrolliert, ob die Produkte mehr als die täglich empfohlenen Mengen enthalten.

Kölner Liste: Es wurden bereits sehr viele Präparate getestet. Hier kommt man zur gesamten Liste: Link. Profi-Sportlern empfehlen wir nur zu Produkten zu greifen, die von der Sporthochschule Köln getestet wurden und es nichts zu beanstanden gab. 

Ist der Vitamintabletten Test von Stiftung Warentest veraltet?

Der Vitamintabletten Test der Stiftung Warentest stammt aus dem Jahr 2022 und ist somit schon 5 Jahre alt. Möchte man sich für eines der dort getesteten Produkte entscheiden, empfehlen wir zu kontrollieren, ob die Inhaltsstoffe noch immer dieselben sind. Es ist gut möglich, dass die Hersteller zwischenzeitlich die Zusammensetzung der Präparate geändert haben.

Diese Präparate hatte die Stiftung Warentest im Test mit dabei:

  • OmniVit Multivitamin Brausetabletten
  • OmniVit A-Z Tabletten
  • Das gesunde Plus A – Z komplett
  • Altapharma Multivitamin
  • Altapharma Multivitamin

 

Vitamintabletten Vergleich: Unsere Empfehlungen

Unser Vitamintabletten Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest oder Laboruntersuchungen haben wir nicht mit durchgeführt. Im Vitamintabletten Vergleich stellen wir ein paar, unserer Meinung nach, sehr gute Vitamintabletten vor und zeigen, wie sie sich voneinander unterscheiden. Besonderen Wert gelegt haben wir auf die Vorratsgröße, Dosierungen, Zusatzstoffe und vieles mehr. 

GloryFeel – Multivitamin

Multivitamin Hochdosiert - 450 Tabletten (15 Monate) - Alle Wertvollen A-Z Vitamine und Mineralstoffe - Unterstützt das Immunsystem** - Laborgeprüft ohne Zusätze in Deutschland hergestellt

Marke: GloryFeel
Tabletten pro Dose: 450
Frei von Zusatzstoffen: Ja
Wechselwirkungen berücksichtigt: Ja
Vorratsgröße: 15 Monate
Herkunft: Made in Germany

Bei unserem Vitamintabletten Vergleich schneidet das Multivitamin von der Marke GloryFeel am besten ab. Aus Preis-Leistungstechnischer Sicht kann kein anderes Produkt mithalten, da hier 450 Tabletten für 15 Monate geliefert werden. Außerdem hat der Hersteller bei diesem Multivitamin Präparat auf gegenseitige Wechselwirkungen unter den Inhaltsstoffen geachtet. Nichtsdestotrotz könnten etwas mehr Spurenelemente und Mineralstoffe enthalten sein. Bewertung: Eine klare Kaufempfehlung. 


Nature – Multivitamin 

Multivitamin Tabletten - Alle wertvollen A-Z Vitamine und Mineralien - Premium Komplex mit Bioaktiv-Formen - 100% vegan & hoch Bioverfügbar - Laborgeprüft in Deutschland hergestellt

Marke: Nature
Tabletten pro Dose: 180
Frei von Zusatzstoffen: Ja
Wechselwirkungen berücksichtigt: Ja
Vorratsgröße: 6 Monate
Herkunft: Made in Germany

Das Multivitamin Produkt der Marke Nature kann bei unserem Vitamintabletten Vergleich ebenfalls überzeugen. Insgesamt wird mit 180 Tabletten ein 6-monats Vorrat geliefert. Preis-Leistungstechnisch ist das Produkt nur schwer zu schlagen. Allerdings könnte das Produkt der Marke Nature mehr Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten, weshalb zusätzliche Präparate sinnvoll sein können. Außerdem wurden Wechselwirkungen wie beispielsweise die zwischen Zink und Eisen berücksichtigt. Bewertung: Gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein Versuch wert. 


ESN – Vitamin Stack

ESN Vitamin Stack, 120 Kapseln, Multivitamin

Marke: ESN
Tabletten pro Dose: 120
Frei von Zusatzstoffen: Ja
Wechselwirkungen berücksichtigt: Ja
Vorratsgröße: 4 Monate
Herkunft: Made in Germany

Das Produkt Vitamin Stack von der Marke ESN kann mit seinem günstigen Preis und seiner Vielzahl an essentiellen Vitaminen überzeugen. Außerdem wird mit 120 Kapseln ein 4-Monats-Vorrat mitgeliefert, sodass die Versorgung einige Zeit hält. Allerdings handelt es sich hierbei um ein reines Multivitamin-Präparat, weshalb sämtlich Spurenelemente und Mineralstoffe fehlen.  Bewertung: Als reines Multivitamin mit Sicherheit eine Empfehlung wert. Weiteres Mineralstoff-/Spurenelement-Präparat sinnvoll. 


Centrum – von A bis Zink

Centrum Von A bis Zink – Hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel zur täglichen Komplettversorgung mit Mikronährstoffen – Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, 100 Tabletten, 123g

Marke: Centrum
Tabletten pro Dose: 100
Frei von Zusatzstoffen: Ja
Wechselwirkungen berücksichtigt: Nein
Vorratsgröße: 100 Tage
Herkunft: Made in Germany

Das Produkt von A bis Zink der Marke Centrum gilt aller Voraussicht nach als bekanntestes Multivitamin-Präparat, wovon jeder bereits die TV-Werbung zu sehen bekam. Nichtsdestotrotz schneidet das bekannte Apothekenprodukt in unserem Vitamintabletten Vergleich in der unteren Hälfte ab, da weder das Preis-Leistungsverhältnis, noch die Vorratsgröße mit der Konkurrenz mithalten können. Des Weiteren wurde auch die Wechselwirkung zwischen Zink und Eisen nicht berücksichtigt. Bewertung:  Eine Vielzahl von Inhaltsstoffen, auch Mineralstoffe und Spurenelemente. Leider recht teuer.  


Doppelherz – A bis Z Complete Depot

Sale
Doppelherz A-Z Complete DEPOT Langzeit-Vitamine – 23 Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelementen plus Lutein – 40 Retard-Tabletten

Marke: Doppelherz
Tabletten pro Dose: 40
Frei von Zusatzstoffen: Ja
Wechselwirkungen berücksichtigt: Nein
Vorratsgröße: 40 Tage
Herkunft: Made in Germany

Das Produkt A bis Z Complete Depot der Marke Doppelherz landet in unserem Vitamintabletten Vergleich im unteren Bereich. Die Dosierung einzelner Inhaltstoffe könnte durchaus höher sein, während auch die Rohstoffauswahl zu wünschen übrig lässt (Magnesiumoxid statt Magnesiumcitrat). Der günstige Preis trügt denn das Doppelherz-Produkt reicht nur für  40-Tage. Des Weiteren beachtet Doppelherz nicht die Wechselwirkung zwischen Zink und Eisen.  Bewertung: Sollte das Budget für Nahrungsergänzungsmittel knapper ausfallen, ist das Doppelherz-Produkt eine kurzfristige Alternative. 


Sind Vitamintabletten sinnvoll?

Vitamintabletten gelten im Allgemeinen als Nahrungsergänzungsmittel für sinnvoll. Heutzutage gilt es als immens schwierig, sich ausgewogen zu ernähren und sämtliche Defizite vorzubeugen. Aus diesem Grund gilt es nur als sinnvoll, täglich Multivitamin Tabletten zu konsumieren, um Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Selbstverständlich ersetzen Vitamin-Präparate keine ausgewogene Ernährung, doch als Ergänzung zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gelten sie als perfekt. Außerdem gibt diverse Vitamine und Mineralstoffe, die durch die Ernährung nicht zu Genüge abgedeckt werden könnten. Hier ist es sogar ratsam, auf eine zusätzliche Supplementation zurückzugreifen.

Vitamintabletten Test

Vorteile und Nachteile von Brause-Vitamintabletten

Die Vorteile

  • Die meisten Vitamine sind wasserlöslich und können so schnell verwertet werden
  • Künstlicher Geschmack und unangenehmes Schlucken entfallen
  • Geeignet für die Vitaminversorgung von Kindern 

Die Nachteile

  • Hoher Anteil an Natrium
  • Teils unangenehm hoher Anteil an Kohlensäure
  • Nur wasserlösliche Vitamine als Brausetabletten
  • Fettlösliche Vitamine zu einer Mahlzeit einnehmen (bsp. Vitamin D)

Spezielle Anwendungsgebiete: Bei Durchfall, Haarausfall, Gastritis, Müdigkeit & Kinderwunsch

Bei der Suche nach dem Vitamintabletten Testsieger konnten gleich mehrere spezielle Anwendungsgebiete ausfindig gemacht werden, in denen die Nutzung von Multivitamin Präparaten äußerst sinnvoll ist. Aus diesem Grund sollte jeder Haushalt für mögliche Fälle Vitamintabletten zuhause habe. Wird allerdings der Einsatz auf speziellen Anwendungs- und Krankheitsgebieten geplant, so sollte das Ganze mit dem behandelnden Hausarzt abgesprochen werden.

DurchfallFructoseintoleranzHaarausfallGastritisMüdigkeitKinderwunsch

Bei starkem Durchfall greifen Menschen gerne auf Vitamintabletten zurück, die allen voran einen großen Anteil an Mineralstoffen, Spurenelementen und auch Elektrolyten beinhalten. Durch exzessiven Durchfall werden eben jene Produkte vom Körper ausgeschieden, der nach und nach dehydriert. Aus diesem Grund gilt es als wichtig, gerade in diesen Bereichen für Nachschub zu sorgen. Selbiges wird übrigens in Krankenhäusern gemacht, wenn Mineralstoff-Infussionen gelegt werden.

Wer an einer Fructoseintoleranz leidet, ist zwangsweise nur wenig Obst, da der Körper das Ganze nicht verträgt. Aus diesem Grund kann es nach einer gewissen Dauer zu Mangelerscheinungen bei bestimmen Vitaminen kommen, weshalb die zusätzliche Supplementation von einem Multivitamin-Präparat als sinnvoll gilt.

Gilt Haarausfall als eines der speziellen Probleme, so ist dies oftmals auf einen Mangel der B-Vitamine zurückzuführen. Folge dessen ist es hier ratsam, ein Vitamin-Präparat mit einen guten B-Vitamin-Spiegel auszusuchen. Es könnte auch auf ein B-Komplex Produkt zurückgegriffen werden.

Bei einer Gastritis handelt es sich um eine Entzündung der Magenschleimhaut. Substanzen mit antioxidativer und anti inflammatorischer Wirkungen können hierbei immens helfen, weshalb auch in diesem Fall auf Vitamin-Präparate zurückgegriffen wird. Allen voran Vitamin B12, Vitamin C & E, als auch basische Mineralstoffe gelten hier als hilfreich.

Gilt chronische und tägliche Müdigkeit als ein Problem, so kann auch hier ein großer Vitaminmangel vorliegen, der sich negativ auf den Hormonspiegel auswirkt. Die Supplementierung von Magnesium und verschiedenen B-Vitaminen kann hier auf Dauer die Lösung herbeiführen. Allerdings sollte auch dies mit dem behandelnden Hausarzt abgesprochen werden.

Bei akutem Kinderwunsch kann die Anwendung von Vitamintabletten ebenfalls ihren Teil dazu beitragen und die Fruchtbarkeit erhöhen, bei Mann und Frau. Da der Traum vom eigenen Kind an jeder Ecke mit hormonellen Prozessen verknüpft ist, unterstützen Vitamintabletten, Mangelerscheinungen auszugleichen. Handelt es sich um einen akuten Wunsch, so kann hier der Hausarzt nähere Auskünfte zu den bestmöglichen Produkten geben.

Haben Vitamintabletten Nebenwirkungen?

Vitamintabletten können aus verschiedenen Gründen Nebenwirkungen haben, die sich in vielen Fällen durch Unverträglichkeit, Übelkeit und Magendarmbeschwerden äußern. Hierbei kann in vielen Fällen kein Produkt oder Inhaltsstoffe als feste Ursache ausfindig gemacht werden, da jeder Mensch individuell ist und der Körper folglich anders reagiert.

Nichtsdestotrotz kann es allen voran bei Multivitamin-Präparaten zu Wechselwirkungen von Inhaltsstoffen untereinander kommen, weshalb im Vorfeld ein genauer Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe geworfen werden sollte. Des Weiteren gilt auch in einem solchen Fall, die Einnahme zuvor mit dem behandelnden Hausarzt abzusprechen.

Kann man abgelaufene Vitamintabletten noch einnehmen?

Abgelaufene Vitamine können in den meisten Fällen problemlos konsumiert werden, allen voran Kapsel und Tabletten-Produkte. Die saubere, kühle und trockene Lagerung gilt hierbei als entscheidend, wie lange die Vitamintabletten noch eingenommen werden können.

Solange es sich beim Produkt selbst nicht um eine Flüssig-, sondern um eine Trockenform handelt, können diese folglich noch lang nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum konsumiert werden. Sobald allerdings Veränderungen an Form, Farbe und Geruch festgestellt werden, sollten die Produkte unmittelbar entsorgt werden.

Vitamintabletten Vergleich

Besondere Vitamintabletten für Kinder, Sportler, Veganer, Schwangere, Hunde & Katzen

Vitamintabletten finden in der heutigen Zeit eine Vielzahl an verschiedenen Anwendungsgebieten, wo sie zur Vorbeugung von Mangelerscheinungen genutzt werden. Hierbei gibt es unterschiedliche vulnerable Gruppen, für diese es meist spezielle Kombi-Produkte gibt. Hierbei ist es egal ob Kind, Sportler, Veganer, Vegetarier oder Haustier.

Kinder: Bei Kindern ist es in vielen Fällen so, dass sie geschmacklich oft nicht auf die gesunden und vitaminhaltigen Sachen stehen. Aus diesem Grund kann eine zusätzliche Supplementation von Vitamintabletten oder Brausetabletten einer Mangelerscheinung vorbeugen.

Sportler: Da Vitamine und Mineralstoffe für diverse biochemische Prozesse im Körper zuständig ist, ist der Bedarf eines Sportlers nochmals größer, als der eines Durchschnittsbürgers. Außerdem gilt hierbei, je schweißtreibender der Sport, desto mehr Spurenelemente, Mineralstoffe und Elektrolyte werden benötigt, speziell an heißen Sommertagen.

Veganer: Bei einer veganen Ernährungsweise muss noch spezifischer auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden. Allerdings kann auch in einem solchen Fall nicht jeder Mangel über die Ernährung ausgeglichen werden, weshalb allen voran die Supplementierung von Vitamin B12, Zink und Calcium als ratsam gelten. Auch zusätzliches Vitamin D3 kann sich positiv auswirken, da hier allgemein ein Mangel in Deutschland vorliegt.

Schwangere: Gerade in einer Schwangerschaft gilt es als ratsam, zusätzliche Vitaminprodukte zu konsumieren. Hierbei kann der behandelnde Hausarzt mit Sicherheit die besten Vorschläge bringen, da es mit Sicherheit nicht seine erste Schwangerschaft ist. Da die Schwangere in diesem Fall gleich 2 Menschen mit Nährstoffen versorgen muss, werden Schwangerschafts-Vitamintabletten grundsätzlich empfohlen. 

Hunde: Für Hunde kann die Supplementation von Vitamintabletten immens sinnvoll sein, insbesondere bei älteren Hunden. Des Weiteren spielt auch die Ernährung des Hundes eine entscheidende Rolle. Allerdings benötigt der vierbeinige Freund ebenfalls Vitamine und Mikronährstoffe, weshalb insbesondere Vitamine und Mineralstoffe mit antioxidativer Wirkung von hoher Bedeutung sind.

Katzen: Bei Katzen verhält es sich mit der Nahrungsergänzung von Vitaminen ähnlich. Auch hier sollten allen voran die älteren Kandidaten mit Nahrungsergänzungsmitteln unterstützt werden. Aus diesem Grund gibt es auch hierfür bereits eine Vielzahl an möglichen Kombi-Produkten auf dem Markt.

Worauf sollten Sportler bei Multivitamintabletten achten?

Sportler versprechen sich durch die Einnahme von Multivitamintabletten eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit oder auch der eigenen Regeneration. Aus diesem Grund sollte hierbei besonders Wert auf die Inhaltsstoffe gelegt werden, weshalb Magnesium als elementar gilt.

Hier gilt die Rohstoffform als sehr entscheidend, da Magnesiumcitrat eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit besitzt als Magnesiumoxid, welches eher eine abführende Wirkung besitzt. Im Allgemeinen ist bei schweißtreibenden Aktivitäten ein Multivitamin mit einer Vielzahl von Spurenelementen und B-Vitaminen am sinnvollsten.


Quellen und Links

Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle (Alle anzeigen)