Zuletzt aktualisiert:

Quad bzw. Quads (Mehrzahl) ist die Abkürzung des Wortes Quadrizeps was sich widerum aus dem lateinischen Wort „Musculus quadriceps femoris“ ergibt. Das ist der lateinische Name für die Beinstrecker Muskulatur der vorderen Oberschenkel. Mit Quads sind also die Muskeln an der Oberschenkel Vorderseite gemeint. Der Slangbegriff für die Muskeln an der Oberschenkel Rückseit ist „Hams“.

Ein Athlet mit stark ausgeprägten Muskeln an der Oberschenkelvorderseite wird gerne auch als Quadzilla bezeichnet.

Quads im Bodybuilding Sprachgebrauch:

Aussage: „Seit ich Frontkniebeugen mache sind meine Quads viel besser geworden!“

Bedeutet: „Seit ich Frontkniebeugen mache hat sich meine Muskulatur an der Oberschenkel Vorderseite deutlich verbessert!“

 

 

Zurück zum:

Quads Bodybuilding Lexikon

 

 

 

Tobias Bantle

Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter.
Tobias Bantle