Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil dieses Beitrags vergleichen wir diverse Trinkflaschen und erklären welche Produkte zu empfehlen sind und im zweiten Teil zeigen ob es einen Trinkflaschen Test von Stiftung Warentest, Ökotest und anderen Verbrauchermagazinen gibt. Viel Erfolg bei der Suche nach den besten Trinkflaschen !

Beste Trinkflasche kaufen: Worauf achten?
  • Ist die Flasche dicht?
  • Ist die Flasche leicht zu reinigen?
  • Aus welchem Material besteht die Flasche?
  • Welches Volumen hat die Flasche?
  • Welcher Trinkverschluss wird verwendet?

Trinkflasche Testbericht

Über den Autor: Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter. Ich hoffe mein Ratgeber hilft dir dabei die besten Trinkflaschen zu finden und deine Ziele schneller zu erreichen.


Trinkflaschen Vergleich: Sigg, Camelback & weitere

Unser Trinkflaschen Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Trinkflaschen für Sportler sollten aus Widerstandsfähigem Material Sein. Glasflaschen sind zum einen zu schwer und da beim Sport und schnellen Bewegungen gerne mal etwas runter fällt, wären Glasflaschen schnell kaputt. Trinkflaschen für Sportler sollten leicht zu öffnen sein und leicht wieder zu verschließen, denn beim Sport und im Fitnessstudio werden meistens viele kleine Schlucke genommen.

Bei Sportarten wie Fahrradfahren und Joggen bei denen die Sportflasche konstant Erschütterungen ausgesetzt ist, ist es wichtig eine Trinkflasche zu haben die auslaufsicher und absolut dicht ist. Bei langen sportlichen Aktivitäten wie Wandern ist es hingegen wichtig eine Sportflasche mit großer Füllmenge zu haben. Jetzt aber genug mit der Theorie.

Kaufempfehlung: Sigg – WMB Sports Touch

Sale
Marke: SIGGTestsieger Trinkflasche für Sportler Sigg
Füllmenge: 750ml
Material: Aluminium
Maße/Gewicht: 25,9 x 7,1 x 25,9 cm / 181 g
Besonderheiten: geschmacksneutraler und säureresistenter Innenbeschichtung, auch für Kohlesäurehaltige Getränke

Das Topmodell im Sportflaschen Vergleich. Diese Trinkflasche für Sportler ist für höchste Ansprüche entworfen worden. Die Sportflasche ist aus Aluminium und sehr robust. Die Verschlusskappe kann leicht abgeschraubt werden und macht es einfach neue Getränke in die Flasche zu füllen. Das Mundstück verfügt über eine Stauklappe und es lässt sich auch bei hoher körperlichen Anstrengung noch leicht damit trinken. Die Flasche passt sogar in viele Fahrradflaschenhalter. Bewertung: Top Trinkflasche für alle Sportler und Fitness Fans. Absolute Kaufempfehlung!


Preistipp: Camelbak

Marke: CamelbackTestsieger Sportflasche
Füllmenge: 750ml
Material: Kunststoff (Tritan – BPA frei)
Maße/Gewicht: 25,4 x 7,6 x 7,6 cm
Besonderheiten: mit Strohhalm

Die Trinkflasche Eddy von Camelbak ist das erste Produkt in unserem Trinkflaschen Vergleich für Sportler. Das Mundstück wirkt hochwertig und liefert viel Flüssigkeit. Die komplette Trinkflasche ist Spühlmaschinenfest (nur für oberen Geschirrspülauszug). Die Trinkflasche ist aus Kunststoff und hält einiges aus. Ein weiterer Vorteil für alle die auch wert aufs Aussehen legen: Die Sportflasche gibt es in sehr vielen verschiedenen Farben. Bewertung: Top Trinkflasche fürs Fitnessstudio. Wandern und andere Sportarten!


WRAHH – 2l Gym Bottle XXL

WRAAAH Trinkflasche 2L-Water Bottle-Wasserflasche 2 Liter-Sport Trinkflaschen-BPA Frei- Gym Sportflasche-2 Liter Trinkflasche Extra Stark

Produktinfos & Besonderheiten

Marke: WRAAH
Füllmenge: 2l
Material: Kunststoff (BPA frei)
Maße/Gewicht: 25 x 14 x 13 cm / 159g
Besonderheiten: geschmacksneutraler und säureresistenter Innenbeschichtung, auch für kohlesäurehaltige Getränke

Für die besonders durstigen Sportler kommen wir nun zu einer besonders interessanten Trinkflasche. Diese Sportflasche fürs Gym fasst 2 Liter Flüssigkeit und stillt somit auch den großen Durst. Ein fester Griff sorgt für eine gute Handhabung und dank der Schlaufe kann man die Flasche auch einfach an Trainingsgeräten befestigen.
Bewertung: Unsere Empfehlung für den großen Durst!


Fizzii – 600ml Sportflasche

Marke: Fizzi
Füllmenge: 600ml
Material: HDPE Material ohne Bisphenol / BPA
Maße/Gewicht: 24,3 x 7,5 x 24,3 cm / 77 g
Besonderheiten: Auslaufsicher, Auch für Kohlensäurehaltige Getränke

Das kleinste Modell im Sportflaschen Vergleich ist mit 600ml Fassungsvermögen eine gute Wahl für Sportler denen die 0,75 und 1 Liter Trinkflaschen zu groß sind. Der Drehverschluss ist patentiert und stellt sicher, dass der Flascheninhalt nicht in der Sporttasche landet. Auch Kohlensäurehaltige Getränke können ohne Probleme mit der Flasche verwendet werden. Bewertung: Besonders für Acitonsportarten bei denen sich viel bewegt wird und die Flasche oft durchgeschüttelt wird (z.B. Fahrradfahren oder Joggen) ist die Sportflasche Fizzii gut geeignet!


FCSDETAIL – Glastrinkflasche

Sale
FCSDETAIL Sport Borosilikat Trinkflasche Glas Wasserflasche mit Silikonhülle mit Bambusdeckel 1000ml

Produktinfos & Besonderheiten

Marke: FCSDETAIL
Füllmenge: 420, 660 oder 1000 ml
Material: Spezielles Glas (Borsosikikat)
Maße/Gewicht: ca. 8,5 x 8,5 x 28,5 cm / 640 g
Besonderheiten: BPA-frei, phthalatfrei, PVC-frei, bleifrei

Diese Glasflasche mit Silikonhülle sieht sehr Schick aus und wird mit einem Bambusdeckel geschlossen. Es gibt die Flasche in den Größen 420, 660 und 1000 ml. Zur Reinigung kann die Flasche auch in die Spülmaschine gestellt werden. Es stehen viele Farben zur Auswahl.
Bewertung: Optisch ansprechende Trinkflasche fürs Fitnessstudio.


720°DGREE – uberBottle

Sale
Marke: 720°DGREE
Füllmenge: 1.000 ml (drei weitere Größen verfügbar)
Material: Tritan Copolyester
Maße/Gewicht: 7,8 x 28,3 cm / 185 g
Besonderheiten: auslaufsicher, frei von BPA, BPS und Phthalate

Die „uberBottle“ von 720°DGREE gilt als absolut auslaufsicher. Egal bei welchen Aktivitäten sie mitgenommen wird, die Flüssigkeit bleibt im Inneren. Beim Material setzt die Marke auf Tritan Copolyester. Ein gesundheitlich unbedenklicher Stoff, welcher zudem ohne BPA, BPS und Phthalate verarbeitet werden kann. Neben der Variante mit einem Liter, gibt es die uberBottle auch in 350ml, 650ml und 1,5 Liter zu kaufen. Bewertung: Sicherlich nicht die günstigste Trinkflasche für den Sport, aber dafür absolut unbedenklich hergestellt.


Just Life – Sportflasche

Marke: Just Life
Füllmenge: 530 ml
Material: Kunststoff
Maße/Gewicht: ca. 6,5 x 6,35 x 23,5 cm / 59 g
Besonderheiten: BPA-frei, Deckel mit Silikondichtung, verstärkter Boden

Etwas mehr als ein halber Liter passt in diese Sportflasche hinein. Just Life bietet sie in knalligem Rosa oder stylischem Cyan-Blau an. Mit ihren nur 59 Gramm fällt sie beim Transport nicht wirklich ins Gewicht. Der zur Herstellung verwendete Kunststoff (ABS-Material) erweist sich als BPA-frei. Dank der Silikondichtung stets auslaufsicher. Bei Amazon-Käufern erhielt sie bislang 3,8 von 5 Sternen. Sie bestätigten ihr tolles Design und Dichtheit, jedoch bemängeln manche den strengen Geruch, welcher vom Material ausgeht. Bewertung: Optisch ansprechende Trinkflasche fürs Fitnessstudio.


Athletic Aesthetics – 2,2 l Waterjug

Marke: ATHLETIC AESTHETICS
Füllmenge: 2,2 Liter
Material: Kunststoff
Maße/Gewicht: unbekannt  / 159 g
Besonderheiten: BPA-frei, für lange Trainingseinheiten konzipiert, Transportlasche

Zwischen dem Training die Wasserflasche auffüllen, das ist Zeitverschwendung. Wenn Sie intensiv und lange trainieren, dann könnte diese Trinkflasche mit großem Volumen perfekt zu Ihnen passen. Stolze 2,2 Liter passen hinein. Leider konnten wir nicht die konkreten Maße finden, aber sie wird groß ausfallen. Ihre bauchige Form lässt sich gut greifen und an der Transportlasche mitnehmen.

Sie darf jedoch keinesfalls in die Spülmaschine gegeben werden. Aufgrund ihrer BPA-freien Herstellungsweise, empfiehlt die Marke nur reines Wasser zu verwenden. Kohlensäure könnte dazu führen, dass die Sportflasche bei zu starkem Druck platzt. Bewertung: Ihr perfekter Begleiter bei langen Trainingseinheiten im Studio.


Nike – Sportflasche

Marke: Nike
Füllmenge: ca. 590 ml
Material: 59% Polyethylen, 24% Thermoplastisches Elastomer, 16% Polypropylen,1% Silikon
Maße/Gewicht: unbekannt / 118 g
Besonderheiten: ergonomisch mit einer Hand verwendbar, ohne Verschlusskappe, trotzdem auslaufsicher, 7 Designs verfügbar

Nike darf im Trinkflaschen Vergleich nicht fehlen. Seine etwa 590 ml große Sportflasche gibt es in sieben Designs zu kaufen. Entweder in schlichtem Schwarz oder mit sportlichen Farbkombinationen. Sie kommt ganz ohne Verschlusskappe aus, erweist sich aber dennoch als auslaufsicher. Sie lässt sich ergonomisch mit einer Hand benutzen, weil sie entsprechend vorgeformt ist.

Auf Amazon gab man ihr bislang 4,0 von 5 Sternen, also eine gute Note. Vor dem ersten Gebrauch kräftig auswaschen, um den Geruch zu beseitigen. Dann muss man sich nur noch an das „Nuckeln“ gewöhnen. Bewertung: Praktisch und optisch ansprechend.


Nalgene – Everyday

Marke: Nalgene
Füllmenge: 1000ml
Material: Kunststoff (Tritan – BPA frei)

Das letzte Modell im Trinkflaschen Vergleich ist von Nalgene und bietet den Idealen Begleiter für Sportliche Aktivitäten im Freien. Das Fassungsvermögen der Trinkflasche ist 1000ml. Die Trinkflasche für Sportler hat eine ml Anzeige auf der Flaschenaußenseite. Bewertung: Gute und sehr widerstandsfähige Sportflasche.


Trinkflaschen Test: Die Übersicht

Herausgeber: Trinkflaschen Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Ja, die Stiftung Warentest hat Trinkflaschen getestet: Link 2015
ÖKO-TEST Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

Trinkflaschen sind beim Sport unverzichtbar, daher haben wir nach einem Trinkflaschen Test bei den Verbrauchermagazinen gesucht. Verbrauchermagazine sind die wichtigste Quelle für unabhängige Tests. Wir sind bei unserer Recherche bei der Stiftung Warentest fündig geworden. Es wurden jedoch nur allgemeine Trinkflaschen getestet und keine speziellen Flaschen für Sportler.

Wir werden weiter recherchieren und hoffen demnächst weitere Tests zu finden. Dann werden wir selbstverständlich die Tabelle aktualisieren.

Trinkflaschen Test

Test von der Stiftung Warentest

Im Jahr 2015 hat die Stiftung Warentest einen Trinkflaschen Test durchgeführt. Getestet wurden insgesamt 16 unterschiedliche Modelle aus Metall und Kunststoff. Testsieger in diesem Verfahren wurde die Trinkflasche Sigg Traveller mit einem Volumen von 0,5 Litern.

Der Test ist relativ veraltet und nur noch bedingt nützlich, da mittlerweile neue Produkte auf dem Markt und die getesteten Trinkflaschen nicht mehr auf dem neusten Entwicklungsstand sind. Ob es in Zukunft einen weiteren Test geben wird, kann derzeit nicht gesagt werden.

Stiftung Warentest

Testsieger von Ökotest

Im Jahr 2019 hat das Magazin Ökotest einen Trinkflaschen Test durchgeführt. Insgesamt wurden 12 verschiedene und derzeit noch relativ aktuelle Modelle von unterschiedlichen Herstellern untersucht. Die Testsieger sind nur gegen eine gewisse Gebühr einsehbar. Da der Test von Ökotest noch nicht so alt ist, kann er zuweilen noch gut verwendet werden, um die unterschiedlichen Flaschen miteinander zu vergleichen. Im besten Fall kann er Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen.


Häufig gestellte Fragen zu Trinkflaschen für Sportler

Beim Sport wird geschwitzt und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig um nicht zu dehydrieren und die sportliche Leistungsfähigkeit konstant hoch zu halten. Im Trinkflaschen Vergleich stellen wir die besten Trinkflaschen für Sportler vor. Sportfalschen gibt es in den verschiedensten Größen. Wir haben uns in diesem Trinkflaschen Vergleich auf die Größen zwischen 0,5l und 1,0l beschränkt.

Vorteile und Nachteile eine Kunststoff Trinkflasche

Trinkflaschen gibt es mittlerweile in nahezu allen Farben, Formen und Varianten. Besonders beliebt sind, nicht zuletzt wegen dem günstigen Anschaffungspreis, Trinkflaschen aus dem Material Kunststoff. Im Folgenden haben wir deshalb die Vor- und Nachteile einer solchen Flasche aufgeführt.

Vorteile

  • leicht und robust
  • viele unterschiedliche Formen und Designs erhältlich
  • auch für Kinder geeignet
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • einfach zu reinigen

Nachteile

  • nicht sehr kratzfest
  • Kunststoff wird im Laufe der Zeit spröde und zerbrechlich
  • einige Kunststoffe sind nicht für heißes Wasser geeignet

Sportflasche für Kinder kaufen: Unsere Hinweise

Beim Kauf einer Sportflasche für Kinder sind einige Dinge zu beachten. Die Flasche sollte generell einfach zu handhaben sein. Außerdem  ist es wichtig, dass die Flasche leicht und bruchsicher ist. Insbesondere für die nachträgliche Reinigung ist es sinnvoll, wenn die Flasche für die Spülmaschine geeignet ist. Es ist außerdem von großer Bedeutung, dass keine Schadstoffen in dem Material zu finden sind.

Fahrradflasche: Das ist wichtig

Beim Kauf einer Trinkflasche für das Fahrrad sollten Sie einige Dinge beachten. Zum einen ist die Halterung wichtig und im Idealfall kann diese direkt am Fahrrad befestigt werden, sodass ein einfacher Zugriff auf die Flasche gegeben ist. Außerdem sollte der Verschluss leicht und schnell zu öffnen sein, sodass auch während der Fahrt Flüssigkeit aufgenommen werden kann. Ebenfalls eine Rolle spielt das Design und Material der Trinkflasche. Im besten Fall ist die Flasche leicht und robust.

Trinkflaschen Testbericht

Beliebte Marken: FLSK, Super Sparrow, Fizzii und Nalgene

Im Laufe der Jahre haben sich mehrere Hersteller von Trinkflaschen erfolgreich etablieren können. Im Folgenden sind einige der bekanntesten Anbieter kurz aufgeführt und näher vorgestellt.

FLSKSuper SparrowFizziiNalgene

Die Marke FLSK wurde im Jahr 2013 gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion hochwertiger Trinkflaschen konzentriert. Das Highlight: Die Flaschen sind in einem angesagten und coolen Design gehalten.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2009 gegründet. Im Jahr 2015 expandierte die Firma dann aus den USA nach Europa. Im Angebot befinden sich verschiedene Trinkflaschen für unterschiedliche Einsatzgebiete.

Die Marke Fizzii ist ein Produkt der Oxentis GmbH. Unter der Marke werden altersgerechte Trinkflaschen und Brotdosen für Kinder angeboten.

Durch die Firma Nalgene werden viele unterschiedliche Arten von Trinkflaschen hergestellt, egal ob für Kinder oder Erwachsene. Im Shop gibt es eine große Auswahl und tolle Designs.

Beliebte Materialen: Edelstahl, Trita, Alu & mehr

Trinkflaschen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Die Materialien nehmen hier eine besonders wichtige Rolle ein. Deshalb haben wir im Folgenden die wichtigsten Materialien, aus denen Trinkflaschen bestehen können, aufgeführt und kurz erläutert.

EdelstahlAluBPA freier KunststoffTritan

Trinkflaschen aus Edelstahl wirken sehr hochwertig und sehen gut aus. Oft sind die Flaschen jedoch relativ schwer, dafür aber auch robust und vielfältig einsetzbar.

Ein weiteres, gern eingesetztes Material ist Aluminium. Es ist leichter als Edelstahl und wirkt optisch ebenfalls hochwertig und glänzend. Vorteilhafterweise ist dieses Metall robust und fest, wodurch die Flaschen relativ langlebig sind.

Trinkflaschen aus Kunststoff sind weit verbreitet. Mittlerweile sind sie frei von Schadstoffen. Kunststoff ist generell leicht und pflegeleicht. Im Laufe der Jahre kann es jedoch passieren, dass die Flasche spröde wird oder unschöne Verfärbungen durch Getränke wie Saft oder Tee aufweist.

Unter Tritan ist ein besonderer Kunststoff zu verstehen. Er wurde im Jahr 2007 eingeführt und wird besonders oft bei Trinkflaschen verwendet.

Getränke mit Kohensäure in Sportflasche

Sportflasche TestWenn Sie in einer Trinkflasche Getränke mit Kohlensäure aufbewahren möchten, dann sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass Sie eine Flasche wählen, die dafür ausgelegt ist. In der Regel ist in der Produktbeschreibung vermerkt, ob die Flasche für Getränke mit Kohlensäure geeignet ist oder nicht. Am Markt sind nicht alle Trinkflaschen tauglich für kohlensäurehaltige Getränke.

Thermo Trinkflaschen aus Alu für Wintersport

Insbesondere im Winter ist eine Thermo Trinkflasche aus Alu sinnvoll und wird oft genutzt, denn sie können selbst auf Touren beim Wintersport mitgenommen werden und mit warmen Getränken versorgen. Die Flaschen sorgen dafür, dass die enthaltenen Flüssigkeit nur langsam abkühlt.

Sportflasche  bedrucken lassen?

Die Sportflasche bedrucken zu lassen kann einen von vielen Gründen haben. Bspw. wollen Sie eine Verwechslung mit Ihrem Trainingspartner oder anderen Besuchern des Fitnessstudios vermeiden. Andere nutzen die bedruckte Sportflasche zu Werbezwecken, indem sie ihr Logo samt Schriftzug verewigen lassen. Oder Sie wollen einem sportlichen Freund etwas zum Geburtstag schenken. Dann wäre die personalisierte Trinkflasche eine schöne Idee.

Achten Sie dabei stets auf die Informationen, welche wir in unserem Trinkflasche Vergleich gewonnen haben. insbesondere zur Unbedenklichkeit von Materialien, welche mit dem Trinken in Berührung kommen werden. Firmen für das Bedrucken von Sportflaschen gibt es mittlerweile einige.

Trinkflaschen für Sportler Test

Sportflasche mit Strohhalm?

Trinkflaschen TestsiegerÜber einen Strohhalm lässt sich die Menge an Trinken besser dosieren. Es kann nichts danebengehen und sie ist sofort einsatzbereit. Praktisch für alle Läufer auf dem Band, Crosstrainer oder wenn Sie draußen Joggen gehen möchten. Wichtig ist dabei, dass das Wasser durch ein Ventil oder Membran zurückgehalten wird, falls sie sich einmal umdreht oder kippt.

Da sie speziell für Läufer gedacht ist, sollte eine solche Sportflasche kleine Stürze schadlos überstehen können. Vielleicht rutscht sie ja doch einmal aus der Hand. Eine Sportflasche mit Strohhalm ist bspw. jene vom Camelbak, welcher wir weiter oben im Vergleich vorgestellt haben.

Glas oder besser Kunststoff?

Wenn Sie sich keine Gedanken um BPA und andere Schadstoffe machen wollen, dann sind Sie mit Glas stets auf der sicheren Seite. Kunststoff ist hingegen griffiger und in den meisten Fällen bruchsicher. Außerdem gibt es mittlerweile genügend Sportflaschen ohne BPA zu kaufen. Wenn keine Weichmacher enthalten sind, kann eine Trinkflasche allerdings nicht sehr flexibel auf Druck oder Stürze reagieren. Vermeiden Sie deshalb Getränke mit Kohlensäure einzufüllen.

Ein paar allgemeine, aber sehr interessante Informationen hält das folgende Video zu diesem Thema bereit:

Wir hoffen unser Sportflaschen Vergleich hat dir gefallen und du hast die passende Trinkflasche für deine sportlichen Aktivitäten gefunden! Im nachfolgenden Video sieht man die Herstellung einer Trinkflasche bei SIGG.


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

Tobias Bantle