Strength Wars – Die 4 besten & spannendsten Battles

Strength Wars bzw. BodybuildingRev hat sich mittlerweile zu einem internationalen Erfolg entwickelt. Regelmäßig treten dort Kraftsportler der verschiedensten Disziplinen gegeneinander an. Zu Beginn waren nur deutsche Athleten beteiligt, inzwischen gibt es auch internationale Teilnehmer aus den verschiedensten Nationen. Wir wollen Dir heute die besten Strengths Wars Folgen vorstellen.

Strength Wars Battle

Die 4 besten Strength Wars Folgen auf Youtube

Strength Wars zeichnet sich durch zwei Athleten aus die in verschiedenen Disziplinen bzw. Übungen gegeneinander antreten. Wer die vorgegebenen Übungen als erster absolviert ist der Gewinner. Die Disziplinen unterscheiden sich von Battle zu Battle und die Athleten stammen aus unterschiedlichen Kraftsport-Disziplinen wie z.B. Strongman, Crossfit, MMA, Bodybuilding, Powerlifting, und viele andere.

Strength Wars Battle #1: Strongman vs. Bodybuilder

Im ersten Battle, das wir euch empfehlen tritt Strongman Tetzel gegen Tim Budesheim an. Während des Battle messen sich die Beiden in den Übungen Log Overhead Press, Axle Curls und Shrugbar Deadlift. Nachfolgende die Gewichte und Wiederholungszahlen die bewältigt werden müssen:

Log Overhead Press:  80kg x 15 Wiederholungen
Axle Curls: 50kg x 20 Wiederholungen
Trapbar Kreuzheben:  220kg x 20 Wiederholungen

Strength Wars Battle #2: Powerbuilder vs. Powerlifter

Eine knappere Entscheidung gab es bei Strength Wars bisher nicht. Karl Ess titt gegen John Gomez aus Gambia an. Beide Athleten sind sehr stark und haben einen extremen Siegeswillen. Während dem gesamten Battle ist es ein Kopf an Kopf rennen. Die Beiden treten in den folgenden Disziplinen an:

Kreuzheben: 200kg x 20 Wiederholungen
Axle-clean and press: 80kg  x 15 Wiederholungen
Arm over arm sled pull: 130kg x 15 Wiederholungen

Strength Wars Battle #3: Fitness Model vs. Bodybuilder

Das Fitness Model Samuel Zabel tritt gegen Bodybuilder Jil an. Jil ist mit „Road to glory“ auf verschiedenen Social Media Kanälen aktiv. Wer am Ende den Sieg mit nach Hause nimmt und gewinnt erfährst du im Video. Gemessen wird sich dieses mal in diesen Übungen:

Bankdrücken: 110kg x 20 Wiederholungen
Trapbar Kreuzheben: 200kg x 20 Wiederholungen
Prowler: 135kg

 

Strength Wars Battle #4: 5 minute Squat Battle

In diesem Battle gilt es 5 Minuten am Stück Kniebeugen zu machen. Das Gewicht wird hier nach dem jeweiligen Körpergewicht der Athleten bestimmt. Jeder Teilnehmer muss mit seinem Körpergewicht auf dem Rücken so viele Wiederholungen wie möglich in 5 Minuten machen. Wie lange 5 Minuten sein können wird in diesem Battle deutlich. Die Teilnehmer sind:  Robert Förstemann, Andrej Mostovenko, Victor Beilmann, Thomas Faber und Tetzel Schmidt.

 

5.0
01