Im Vergleich von Stirnlampen fürs Joggen erklären wir worauf beim Kauf geachtet werden muss und wir stellen unsere Favoriten vor. Alle Stirnlampen fürs Joggen aus unserem Vergleich sind uns positiv aufgefallen, jedoch entscheidet letzten Endes der jeweilige Einsatzzweck und die persönlichen Präferenzen welche Stirnlampe fürs Joggen am besten geeignet ist. Die Produkte aus unserem Vergleich haben wir alle auf Basis der Herstellerangaben und der bestehenden Kundenrezensionen verglichen. Wie immer zählt für uns natürlich besonders das Preis-/Leistungsverhältnis bei den Stirnlampen. Ob es einen Stirnlampe fürs Joggen Test von Verbrauchermagazinen gibt erfahren Sie weiter unten im entsprechenden Absatz. Ein oft verwendetes Synonym ist übrigens Kopflampe.

Stirnlampe fürs Joggen kaufen: Worauf achten?
  • auf die Leuchtkraft und Leuchtweite
  • wie lange der Akku bzw. die Batterien  halten
  • welche Funktionen bietet die Stirnlampe
  • ob die Kopflampe spritzwasserfest ist

Mehr Infos in unserem Ratgeber-Video:

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerte Stirnlampe fürs Joggen bei Amazon ansehen:


Stirnlampe fürs Joggen: Unsere Empfehlungen

Unser Vergleich von Stirnlampen fürs Joggen stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenrezensionen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Unser Stirnlampen fürs Joggen Vergleich legt besonderen Wert auf die Leuchtweite und die Helligkeit.

Ledlenser – Stirnlampe H7.2

Sale
Ledlenser H7R.2 LED Stirnlampe, fokussierbar, wiederaufladbar, mit Akku, schwenkbarer Kopf, 300 Lumen, 160 Meter Leuchtweite, 30 Stunden Leuchtdauer, inkl. Akkusatz, USB-Kabel und USB-Netzteil, 1 Stk.

Marke: Ledlenser
Leuchte/Helligkeit: LED, 300 lm
Leuchtweite: 160 m
Leuchtdauer: 4-30 Stunden
Lieferumfang: Stirnlampe, Bedienungsanleitung
Besonderheit: Farbtemperatur wählbar, IPX 6, 7 Jahre Garantie

Ultraleichte, wiederaufladbare Kopflampe mit regelbaren LED-Licht und bis zu 30 Stunden Leuchtdauer. Vier Lichtfunktionen: Power, Low Power, Boost und Blink. Ergonomisches und komfortables Stirnband, einfaches Wiederaufladen dank Li-Ionen Akku. Bewertung: Sehr hochwertige Profi-LED-Stirnlampe mit vielen Zusatzfunktionen und langer Leuchtdauer.


Petzl – Tikka Stirnlampe

PETZL Unisex – Erwachsene Tikka Scheinwerfer, Schwarz, Uni

Marke: Tikka
Leuchte/Helligkeit: LED, bis 300 lm
Leuchtweite: bis zu 60 m
Leuchtdauer: 60 bis 400 Stunden
Lieferumfang: Stirnlampe und Bedienungsanleitung
Besonderheit: Breiter Lichtkegel

Kompakte und Robuste Stirnlampe mit einstellbaren, weißem und rotem Licht. Egal ob für den Nahbereich oder für die Ferne, zum Beispiel beim Joggen – die Leuchtweite und -kraft kann reguliert werden. Bewertung: Praktische, einfach zu bedienende und komfortable Stirnlampe für alle Gelegenheiten.


Winzwon – LED Stirnlampe

Winzwon USB Wiederaufladbare LED Stirnlampe Kopflampe, Sehr hell, Wasserdicht Leichtgewichts Mini stirnlampen Perfekt fürs Laufen, Joggen, Angeln, Campen, für Kinder

Marke: Winzwon
Leuchte/Helligkeit: LED, ca. 200 lm
Leuchtweite: k.A.
Leuchtdauer: 4 bis 20 Stunden
Lieferumfang: Stirnlampe, Anleitung, Ladekabel
Besonderheit: IPX 5 wasserdicht, Sensor, Rotlicht

Verschieden starke Leuchtmodi, Stroboskopeffekt und Rotlicht machen zusammen mit einem bequemen Kopfband und einem schockresistenten IPX 5 Gehäuse diese Kopflampe zu einem zuverlässigen Begleiter bei Sport, Freizeit und kleineren Reparaturen. Mit nur 74 g ein absolutes Leichtgewicht. Bewertung: Absoluter Preiskracher und tolle Allround- und Outdoor-Stirnlampe.


Omeril – wiederaufladbare LED Kopflampe

Keine Produkte gefunden.

Leichte, robuste Stirnlampe für Sport und Freizeit. Verschiedene Leuchtmoodi, inkl. Breitstrahler und Rotlicht sowie Blinklicht. In nur 2,5 Stunden ist der integrierte Akku geladen. Bewertung: Der perfekte, preiswerte Begleitung bei allen Outdoor-Aktivitäten in der Dämmerung oder Nacht.


Alien Scout – Profi Stirnlampe

Sale
Stirnlampe von Alien Scout - High-End, Profi, Stoß- und Wetterfeste LED Kopflampe zum Laufen, Camping, Radfahren, Angeln, Gassi gehen, Lesen, Arbeiten, Handwerk oder Naturabenteuer - Einstellbar, leicht und ultrahell - Weiß/Rot/SOS-Leuchtmodi - inklusive langlebiger Batterien und Verstaubox MEHRWEG

Marke: Alien Scout
Leuchte/Helligkeit: LED, 168 Lumen
Leuchtweite: bis zu 110 Meter
Leuchtdauer: bis zu 120 Stunden
Lieferumfang: Anleitung, Aufbewahrungstasche, Lampe, Batterien
Besonderheit: umfangreiche Ausstattung, IPX6 wasserdicht

Profi-Kopfleuchte im Hardcase und inkl. Batterien. Absolut witterungs- und stoßunempfindlich. 6 Modi inkl. Rotlicht. Besonders leicht und komfortabel mit nur 90g Eigengewicht. Leuchtweite bis zu 110 m, das ist von einem Ende eines Fußballfeldes zum anderen. Bewertung: Professionelle Stirnlampe mit beeindruckender Leuchtweite und stabiler Hartschalenbox.


Black Diamond – Storm 400 Profi Stirnlampe

Black Diamond Unisex – Erwachsene Storm 400 Stirnlampe, Graphite, All

Marke: Black Diamond
Leuchte/Helligkeit: LED, bis zu 400 lm
Leuchtweite: bis zu 100 m
Leuchtdauer: bis zu 150 Stunden
Lieferumfang: Kopfleuchte, 4 x AAA Batterien, Anleitung
Besonderheit: schickes Design, IP67 Zertifizierung, verschiedene Leuchtmodi

Absolute Profi-Stirnlampe für Läufer die auf sich das Beste wünschen. Die Kopflampe überzeugt mit einer beeindruckenden, maximalen Leuchtkraft von 400 lm. Für jede Alltagssituation geeignet, da wasserdicht und besonders robust. Batterien sind im Lieferfumfang enthalten. Bewertung: Stirnleuchte die kaum Wünsche offen lässt, hier hat man alles, was man braucht.


Stirnlampe fürs Joggen: Gibt es einen Test?

Herausgeber: Test vorhanden? Jahr
Stiftung Warentest Zum Beitrag: Link 2004
ÖKO-TEST Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

Für eine Kaufentscheidung ist ein unabhängiger Test wichtig, die wichtigste Quelle hierfür sind die bekannten Verbrauchermagazine. Wir haben nach einem Stirnlampe Test für Jogger recherchiert und die Ergebnisse in der Tabelle oben festgehalten.

Jogger haben ganz bestimmte Anforderungen an eine Stirnlampe daher ist ein eigens dafür erstellter Test auch sinnvoll. Leider hat keines der oben genannten Verbrauchermagazin einen Stirnlampe für Jogger Test gemacht. Ob und wann sich die Verbraucher-Zeitschriften diesem Thema annehmen können wir aber nicht mit Gewissheit sagen.

Stiftung Warentest


Ratgeber zu Kopflampen für Läufer

Vor dem Kauf einer Stirnlampe werden oft immer wieder die selben Fragen gestellt. Wir haben uns bemüht, die häufigsten davon folgend zusammenzustellen und auch gleich zu beantworten.

Stirnlampe fuers Joggen Testsieger

Spezielle Varianten: LED, Rücklicht, Akku & mehr

Bei Stirn- und Kopflampen gibt es besondere Ausführungen und viele verschiedene Varianten und Spezialfeatures. Folgend erklären wir kurz worum es bei der jeweiligen Ausstattungsvariante geht und was daran gut ist.

RotlichtLed-LichtRücklichtmit breiter AusleuchtungAkkuUSBBatterienLupeLaserpointerSensorKamera

Rotlicht bei absoluter Dunkelheit schont die Augen und man kann genauso gut Details (nur eben keine Farben) ausmachen. Unsere Augen sind besonders empfindlich auf grünes und blaues Licht.

LED bezieht sich auf die verwendete Leuchttechnik. LED Lampen nutzen kleine Leuchtdioden um das Licht zu erzeugen, gegenüber den älteren Varianten, die noch einen Glühdraht verwenden. LED Lampen benötigen weniger Strom, erzeugen ein  helles, klares Licht welches sogar geregelt werden kann.

Man ist für andere sichtbarer und wird weniger übersehen. Besonders wenn man in absoluter Dunkelheit, am Land, auf Feldwegen und Landstraßen joggen geht, ist ein Rücklicht sinnvoll.

Mit breiter Ausleuchtung bedeutet, dass die Stirnlampe einen besonders breiten Lichtkegel wirft und man die Umgebung auch besser an den Seiten und nicht nur voraus wahrnimmt. Gerade wenn es sich um unwegsames Gelände handelt vorteilhaft, da man so den Untergrund viel besser beurteilen kann. Auch fühlen sich viele Menschen „sicherer“ mit einem breiteren Lichtkegel.

Der Akku versorgt die Stirnlampe mit Strom. Manche Modelle verfügen über einen Wechselakku, einen fix verbauten Akku oder einem Fach für herkömmliche Batterien. Ein Akku ist die modernste Variante und bietet in Kombination mit LED Leuchtmitteln meist die längste Leuchtdauer.

Ein USB Kabel überträgt Daten wie Bilder und Musik, aber auch Strom in Form eines USB Ladekabels. Die meisten Stirnlampen mit fix verbauten Akku werden über ein USB Kabel mit Mikro-USB-Anschluss geladen.

Einige Modelle verwenden keinen Akku sondern Batterien um die Lampe mit Strom zu versorgen. Diese können herkömmliche Einwegbatterien oder aber auch Akku-Batterien sein.

Es gibt auch spezielle Kopflampen mit eingebautem Vergrößerungsglas. Diese kommen allerdings bei Handwerkern zum Einsatz und bieten zum Joggen keine Vorteile.

Ein Laserpointer erfüllt auf einer Stirnlampe für Läufer keinen eigentlichen Zweck, diese Stirnlampen sind eher im Bereich des Geocaching zu Hause und dienen unter anderem zur Positionsbestimmung.

Manche hochwertige Stirnlampen sind mit einem Sensor ausgestattet. Damit braucht man die Lampe zum Ein- und Ausschalten nicht berühren, nur die Hand davor halten. Das ist besonders praktisch bei schmutzigen Arbeiten, wie einer Autoreparatur.

Auf einigen Stirnlampen können auch zusätzlich Action Kameras wie zum Beispiel eine GoPro oder ähnliche montiert werden, um die eigene Joggingtour aufzuzeichnen und zu Hause am Computer zu betrachten und/oder zu bearbeiten.

Stirnlampen beim Joggen: Vorteile und Nachteile

Die Vorteile

  • der Lichtkegel entspricht dem Sichtfeld
  • einfache Handhabung
  • guter Halt
  • die Hände sind frei
  • Stolpergefahr wird minimiert

Die Nachteile

  • anfangs etwas ungewohnt
  • muss immer geladen sein

Grundsätzlich kann man also sagen, wer in der Nacht oder Dämmerung Joggen gehen will oder muss (weil es sich z.B. beruflich nicht anders ausgeht) wird um eine Stirnlampe nicht herum kommen.

Kopflampe kaufen bei Aldi, Tchibo & mehr

Aldi: Aldi ist preiswert, Aldi ist gut, so kennt man Aldi. Saisonbedingt wird das Sortiment regelmäßig um Aktionsware zu bestimmten Themengebieten erweitert. Gerade im Herbst findet man Thermofunktionskleidung und auch Stirnlampen zum Joggen bei Aldi.

Tchibo: Tchibo bietet immer wieder Saisonware im Sortiment an. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Wer also eine Stirnlampe mit ausreichender Helligkeit bei Tchibo findet, kann problemlos zugreifen.

Amazon: Bei Amazon bekommt man wirklich alles. Das ist auch der größte Vorteil des Online-Versandriesen. Das und die Kundenrezensionen die eine gute Idee darüber vermitteln, wie sich das jeweilige Produkt im Alltag schlägt. So kann man hervorragend mehrere Modelle vergleichen.

Decathlon: Der französische Sportdiskonter hat sich in unseren Breiten einen verdienten guten Namen gemacht. Das Sortiment ist riesig die Qualität und er Preis überzeugen. Decathlon hat eine Vielzahl von Sportutensilien zum Joggen im Sortiment, so auch Stirnlampen.

Bekannte Marken: Sigg, Petzl & mehr

Wie bei vielen anderen Sportartikeln auch haben sich gerade bei den Stirnlampen und Kopflampen zum Joggen folgende Hersteller und Marken besonders hervorgetan. Stimmen jedoch die Kundenrezensionen und der Preis, kann man auch getrost zu weniger bekannten Marken greifen.

  • Sigg: Sigg ist ein schweizer Unternehmen, welches sich auf Trinkflaschen aus Aluminium spezialisiert hat und 1908 gegründet wurde. Der Sitz ist in Frauenfeld.
  • Petzl: Petzl ist ein Unternehmen aus Frankreich und stellt Bergsport und Kletterausrüstung und eben auch Stirnlampen her. Das Unternehmen Petzl hat den Sitz in Crolles und wurde 1975 gegründet.
  • Black Diamond: Klettern und Skifahren sind die Fokuspunkte von Black Diamond. 1957 wurde Black Diamond gegründet und ist ein amerikanisches Unternehmen mit höchsten Qualitätsansprüchen und einer breiten Produktpalette.
  • Alien Scout: Alien Scout ist eine professionelle Marke mit einer breiten Auswahl an Leuchtprodukten für Sport, Freizeit und fürs Gassi gehen. Die Firma stammt aus England und ein waschechter Familienbetrieb.
  • Mammut: Die Mammut Sportgruppe ist in unseren Breiten besonders für Bergsport- und Outdoor-Equipment bekannt. Dazu gehören auch Stirnlampen. Mammut wurde bereits 1862 gegründet und hat seinen Sitz in Seon, Schweiz.
  • Led Lenser: Ledlenser stellt ausschließlich LED Lichtprodukte her, wurde im Jahr 1993 gegründet und ist ein in Solingen beheimateter, deutscher Betrieb.

Leuchtkraft der Kopflampe: Wieviel Lumen sollte eine gute Stirnlampe haben?

Als Faustregel für eine gute Stirnlampe kann man 200 bis 500 Lumen annehmen. Die günstigsten Angebote bieten meist nur unter 200 Lumen. Wenn man plant die Stirnlampe mit einem Filter (zum Beispiel Rotfilter) zu verwenden, sollte man unbedingt eher zu einer höheren Leuchtkraft greifen.

Stirnlampe fuers Joggen Testbericht (1)

Lieber Stirn- oder Brustlampe beim Joggen tragen?

Das ist letzten Endes Geschmacksache. Die meisten Menschen bevorzugen jedoch die Stirnlampe, da sie weniger verrutscht. Durch die Montage am Kopf entspricht der Lichtkegel dem natürlichen Sichtfeld. Man beleuchtet also wohin man blickt.

Warum Rotlicht bei Stirnlampe?

Kurz gesagt, mit rotem Licht muss sich das Auge nicht so anstrengen (Purkinje Effekt) um auch gut und detailreich zu sehen. Mit rotem Licht kann ein an die Dunkelheit gewöhntes Auge viel besser umgehen.

Sollte eine Stirnlampe wasserdicht sein?

Wenn man längere Runden plant oder sich nicht scheut auch bei Schnee und Regen zu laufen, dann sollte man auf „spritzwasserfeste“ Kopflampen achten, das reicht. Eine wirklich wasserdichte Stirnlampe würde man nur beim Tauchen benötigen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Links und Quellen:

Tobias Bantle