Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Smart Waage Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Smart Waage Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach der besten Smart Waage!

Moderne Technik soll uns das Leben erleichtern. Dies gilt auch im sensiblen Bereich der Körpergewichtsmessung. Erst waren es manuelle Waagen, dann ihre digitalen Nachkommen und jetzt liegen sogenannte Smart Waagen im Trend. Es handelt sich hierbei um Waagen die mittels WLAN und/oder Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden können.

Häufig wird dazu eine App bereitgestellt, welche Ihnen eine Speicherung der Messdaten erlaubt. In der Regel können Sie somit das Gewicht Ihrer gesamten Familie abspeichern und vergleichen. Sehr praktisch um Ihre Entwicklung bei einer Ernährungsumstellung und gleichzeitigem Sport zu analysieren.

Direkt zu Teil 1: Testberichte   Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Smart Waage Test-Übersicht

Organisation Besteht ein Smart Waage Test?
Stiftung Warentest Allgemeiner Testbericht über Waagen auffinbar, aber kein Smart Waage Test vorhanden.
Öko Test Ein Smart Waage Test fehlt bislang.
Konsument.at Kein Smart Waage Test. Nur normale Waagen.
Ktipp.ch Ein Smart Waage Test fehlt bislang.

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Smart Waage Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Tabelle ebenfalls angegeben. Da es sich bei Smart Waagen nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht.

 


Smart Waage Vergleich: Garmin, Xiaomi & weitere

Es beginnt nun unser Smart Waage Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Smart Waagen wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Sie kann als Bluetooth Waage oder WLAN Waage funktionieren, vielleicht sogar beides. Die Hersteller haben sich hier für unterschiedliche Lösungen entschieden. Wichtig ist dabei immer, dass eine Datenübertragung stattfindet. Dazu gibt es eine App, wobei nicht jede davon kostenlos mitgeliefert wird. Manche Marken wollen hier langfristig mit kleinen Abonnements mehr Geld verdienen.

Ansonsten gelten die üblichen Kriterien für eine Waage. In welcher Spannweite liegt der Messbereich und wie genau ist die Einteilung. Wie viele Personendaten/Profile lassen sich speichern und welche Funktionen außer dem Körpergewicht werden angeboten? Bspw. Körperfett, Muskelmasse und Knochendichte.

Im Smart Waage Vergleich haben wir uns folgende Modelle näher angesehen:

  • Xiaomi Bluetooth Waage
  • Medisana BS 444 connect
  • Garmin Index Körperanalysewaage
  • Withings WS-50 Smart Body Analyzer
  • Fitbit Personenwaage WiFi Aria
  • Polar Waage Balance

Kaufempfehlung: Withings – WS-50 Smart Body Analyzer

Marke: WithingsKaufempfehlung Smart Waage Test
Messbereich/Einteilung: keine Angaben
Verbindung: WiFi, Bluetooth
App verfügbar: Withings Health Mate-App
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: Gewicht, Körperfett, Herzfrequenz, Luftqualität, automatische Identifizierung von 8 Personen

Noch eine sehr hochpreisige Smart Waage. Sie können diese als WLAN Waage und Bluetooth Waage verwenden. Sie lädt die gewonnenen Daten automatisch in die Withings Health Mate-App hoch, sodass diese beim nächsten Start sofort bereitstehen. Damit müssen Sie die App nicht immer geöffnet zur Hand haben. Interessant finden wir die Messungen der Herzfrequenz und zur Luftqualität. Leider fehlt eine genaue Angabe zum Messbereich. Innovativ wirkende Smart Waage, die ihr Geld wert zu sein scheint. Bewertung: Viele Verbindungsmöglichkeiten uns ausführliche Auswertungen in der App. Unsere Kaufempfehlung!

Wir haben zu dieser Waage auch noch ein Review auf Youtube gefunden:


Preistipp: Xiaomi – Smart Waage

 Marke: Xiaomi Smart Waage Testergebnis
Messbereich/Einteilung: 5 bis 150 kg, 100g-Teilung
Verbindung: Bluetooth 4.0
App verfügbar: Mi Fit App (Android & iOS)
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: Speicher für bis zu 16 Personen, Glasplatte mit runden Kanten

Unser Smart Waage Preistipp beweist, dass ein gut funktionierendes Gerät dieser Gruppe nicht dreistellig kosten muss. Generell werden Smart Waagen von ihren Nutzern sehr kritisch bewertet. Mit 4,1 von 5 Sternen auf Amazon, hat die Xiaomi Smart Waage bislang am besten abgeschnitten. Sie sendet die Daten direkt an die App und speichert sie dort für bis zu 16 Personen ab. Anwender bis 150 Kilogramm können präzise ihr Körpergewicht erfassen. Bewertung: Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Smart Waage Vergleich.


Medisana – BS 444 connect

Sale
 Marke: Medisana
Messbereich/Einteilung: 5 bis 180 kg, 100g-Teilung
Verbindung: Bluetooth
App verfügbar: VitaDock+ App für iOS und Android
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: automatische Erkennung von 8 Nutzern, Kalorienbedarfsanalyse (BMR), BMI-Errechnung, Körperwasser, Muskelanteil, Knochengewicht

Noch günstiger und umfangreicher ausgestattet ist die Medisana BS 444 Smart Waage „connect“. Sie kann allerlei Daten wie Körpergewicht, Muskelanteil und Knochengewicht ermitteln. Die VitaDock+ App gibt es gratis dazu (iOS und Android). Und ihr Messbereich liegt bei maximalen 180 Kilogramm.  Angesichts der Ausstattung und des niedrigen Preises, fragt man sich wo die Schwachstellen liegen. Bewertung: Es lohnt sich ein Blick in die Amazon-Rezensionen, bevor dann eine Kaufentscheidung getroffen wird.


Garmin – Index Körperanalysewaage

Sale
Marke: Garmin
Messbereich/Einteilung: bis 180 kg
Verbindung: ANT+ & Bluetooth, WLAN
App verfügbar: Garmin Connect App (iOS & Android)
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: Verbindung mit 16 verschiedenen Garmin Connect Konten, Körperfett, BMI-Ermittlung, Wasseranteil, Muskelmasse, Knochengewicht

Garmin strebt danach eine vollumfassende technische Unterstützung für Sportler bieten zu können. Sie richten diese Smart Waage einmalig via WLAN ein und können anschließend Bluetooth und auch ANT+ als Verbindungsarten nutzen. Sie benötigen ein Konto bei Garmin Connect. So heißt auch die dazugehörige kostenlose App fürs Smartphone.

Sie können die Daten aber auch an Garmin-kompatible Pulsuhren und andere Produkte drahtlos anschließen. Bewertung: Schier unendliche viele Möglichkeiten zur Überwachung und Analyse, aber das hat auch seinen Preis.

Wir haben zu dieser Waage auch noch ein Produktvideo auf Youtube gefunden:


Fitbit – Personenwaage WiFi Aria

Marke: Fitbit
Messbereich/Einteilung: 9 bis 158 kg, 100g-Teilung
Verbindung: WLAN
App verfügbar: Fitbit App
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: Gewichtsziel und Tageskalorienplan einstellbar, zeichnet Lebensmittel und Trainingseinheiten auf, BMI, Körperfett

Eine WLAN Waage im mittleren Preissegment. Sie erhalten die Fitbit App kostenlos dazu. Diese arbeitet ausschließlich über WLAN. Sie tragen nebenbei Ihr Essen und Trainingseinheiten ein, die App lädt alle Ergebnisse hoch, sobald Sie sich wieder im WLAN befinden. Praktischer Weise lassen sich Gewichtsziele speichern und die konsumierten Lebensmittel eintragen. Bewertung: Es handelt sich hierbei um weit mehr als nur eine Waage.


Polar – Balance

Sale
Marke: Polar
Messbereich/Einteilung: bis 180 kg, 100g-Teilung
Verbindung: Bluetooth zum Polar-Gerät oder Smartphone-App
App verfügbar: Polar Flow App (iOS & Android)
App kostenlos: Ja
Eigenschaften: tägliches Aktivitätsziel, Speicherung 10 verschiedener Personen, BMI, Herzfrequenz (optional)

Auch Polar bietet viele Optionen an, damit Sie diese Bluetooth Waage mit einem der Geräte des Herstellers verbinden können. Zeichnen Sie den Verlauf Ihres Körpergewichts auf, um selbst kleine Erfolge sofort sichtbar zu machen. Laden Sie sich dazu die gratis Polar Flow App auf Ihr Smartphone herunter und nehmen Sie die nötigen Einstellungen vor. Über die App lassen sich bis zu 10 verschiedene Nutzer samt Aktivitätszielen speichern. Auf Amazon ist diese mittelpreisige Smart Waage umstritten, weshalb sie nur 3,5 von 5 Sternen erhielt. Bewertung: Eine sinnvolle Ergänzung zu vielen Polargeräten.


Häufig gestellte Fragen zu Smart Waagen:

Smart Waage Test der Stiftung Warentest?

Wir haben am Anfang des Textes einen allgemeinen Waagen Test der Stiftung verlinkt. Jedoch gab es bislang keinen Bericht der sich speziell auf Smart Waagen bezieht. Diese Produktgruppe erscheint aktuell noch sehr neu zu sein, weshalb sich auch bei den anderen Magazine von Verbraucherschützern kein treffendes Suchergebnis finden ließ. Zur Test-Übersicht

Bluetooth Waage bei Aldi / Lidl kaufen?

Nachdem wir unseren Smart Waage Vergleich abgeschlossen hatten, fiel uns auf, dass nicht immer die teuersten Modelle die besten sein müssen. Demnach haben Sie gute Chancen auch bei den günstigen Produkten von Aldi und Lidl einen „guten Fang“ machen zu können. Wie so oft jedoch, wollen wir auch hier keine pauschale Aussage treffen, weil wir die Smart Waagen im Einzelnen nicht kennen. Es liegt an Ihnen vorher zu recherchieren. Gibt es bereits Erfahrungsberichte zu dieser oder jener Smart Waage? Funktioniert sie wirklich einwandfrei und wie lange haben die privaten Nutzer oder Prüforganisationen die Smart Waage getestet, bevor das Fazit gezogen wurde? Im Lidl Online Shop suchen

Wie genau ist die Körperfettmessung?

Körperfettwaagen versprechen absolut präzise Messungen. Am Anfang des Artikels haben wir Berichte der Stiftung Warentest und anderer Organisationen aufgeführt. Wie sich dort herausstellte, war die Körperfettmessung in vielen Fällen sehr ungenau. Wenn es Ihnen rein um die Körperfettmessung geht, so empfehlen wir Ihnen eine einen DEXA Acan oder Körperfettmesszangen, auch Kaliper genannt, zu verwenden.

Smart Waage besser mit Bluetooth oder WLAN?

Es geht wohl eher darum, was davon gerade in Ihrer Reichweite liegt. Bluetooth lässt sich nur mit einem entsprechend kompatiblen Gerät verwenden. Jedes moderne Smartphone oder Tablet verfügt über WLAN und Bluetooth. Jedoch sind nicht alle Laptops und Computer mit einem Bluetooth-Empfänger ausgestattet. Die Alternative zum WLAN ist auch bekannt dafür sehr viel Energie zu benötigen. Der Akku Ihres Mobilgerätes wird also schneller leer sein.

Ansonsten sind aber beide Verbindungsarten sehr zuverlässig und leistungsstark. Bluetooth können Sie auch ohne die Anwesenheit von Internet (z.B. bei einem Ausfall) verwenden. Schlussendlich muss auch die App-Anwendung mit einer oder beiden Verbindungen kompatibel sein.

Abschließend noch ein Video zu einer Smart Waage von Fitbit:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bewerte diesen Beitrag