Schnell abnehmen mit E-Bike fahren: Wie geht das?

Abnehmen mit E-Bike fahren – dies ist trotz des elektronischen Antriebs möglich, denn schließlich fährt ein E-Bike nicht von selbst. Jedoch fällt der Kalorienverbrauch hier niedriger aus als beim regulären Fahrradfahren. Nachfolgend wird erläutert, wie viele Kalorien beim Fahren mit dem E-Bike verbraucht werden und welcher Trainingsplan sich zum Abnehmen mit dem E-Bike eignet.

Zusammenfassung

Etwas mehr als 23 Stunden Training sind auf dem E-Bike erforderlich, um 1 kg Körperfett zu verbringen. Wer mehrmals pro Woche mit dem E-Bike fährt, kann dieses Ziel aber schon innerhalb von einem Monat erreichen. Für den Kalorienverbrauch spielen natürlich auch die Geschwindigkeit sowie die Art des Terrains eine wichtige Rolle.

Kalorienverbrauch von E-Bike fahren:

15 Minuten E-Bike fahren verbrennt 75 Kalorien, entspricht ~ 10g Körperfett
30 Minuten E-Bike fahren verbrennt 150 Kalorien, entspricht ~ 21g Körperfett
45 Minuten E-Bike fahren verbrennt 225 Kalorien, entspricht ~ 31g Körperfett
60 Minuten E-Bike fahren verbrennt 300 Kalorien, entspricht ~ 43g Körperfett

Um durch E-Bike fahren 1kg Körperfett abzunehmen, muss man ca. 1.395 Minuten trainieren.

Hinweis: Es handelt sich um Durchschnittswerte. Der Kalorienverbrauch ist auch abhängig von Körpergewicht und Intensität des Trainings. Wer hart trainiert, verbrennt auch mehr Kalorien als jemand, der gemütlich vor sich hin trainiert.

Schnell abnehmen mit E-Bike fahren

Abnehmen mit E-Bike fahren – Der optimale Trainingsplan

Da man sich sehr gut an einem Trainingsplan orientieren kann, kann mit diesem beim Fahren mit dem E-Bike deutlich schneller abgenommen werden. Schließlich wird das Training ohne einen strikten Plan schnell vergessen. Genau aus diesem Grund befindet sich in den nächsten Absätzen ein kostenloser Trainingsplan für das E-Bike.

Wichtig: E-Bike fahren hilft dabei Kalorien zu verbrennen. Ob man letztlich abnimmt oder nicht, hängt davon ab, dass man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man verbrennt.

E-Bike fahren Trainingsplan für Gewichtsverlust – Monat 1

Wer als Anfänger mit dem E-Bike fahren beginnt, sollte zunächst auf ebenen Strecken fahren. 1 Stunde pro bei einer mittleren Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h sind hier ausreichend.

Montag: 1 Stunde E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, ebenes Gelände

Dienstag: 1 Stunde E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, ebenes Gelände

Mittwoch: Pause

Donnerstag: 1 Stunde E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, ebenes Gelände

Freitag: 1 Stunde E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, ebenes Gelände

Samstag: Pause

Sonntag: 1 Stunde E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, ebenes Gelände

E-Bike fahren Trainingsplan für Gewichtsverlust – Monat 2

Im zweiten Monat kann die Trainingsdauer erhöht werden. Außerdem können leicht-hügelige Strecken zum Fahren ausgewählt werden. Eine kurze Pause wird ebenfalls zwischendurch eingelegt.

Montag: 2 Stunden E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, leicht-hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Dienstag: 2 Stunden E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, leicht-hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Mittwoch: Pause

Donnerstag: 2 Stunden E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, leicht-hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Freitag: 2 Stunden E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, leicht-hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Samstag: Pause

Sonntag: 2 Stunden E-Bike fahren bei mittlerer Geschwindigkeit, leicht-hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

E-Bike fahren Trainingsplan fuer Gewichtsverlust

E-Bike fahren Trainingsplan für Gewichtsverlust – Monat 3

Im dritten Monat hat sich der Körper an das Fahren mit dem E-Bike gewöhnt. Jetzt kann die Geschwindigkeit – und damit die Intensität erhöht werden. Außerdem dürfen die Fahren auf hügeligen Strecken stattfinden.

Montag: 2 Stunden E-Bike fahren bei höherer Geschwindigkeit, hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Dienstag: 2 Stunden E-Bike fahren bei höherer Geschwindigkeit, hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Mittwoch: Pause

Donnerstag: 2 Stunden E-Bike fahren bei höherer Geschwindigkeit, hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Freitag: 2 Stunden E-Bike fahren bei höherer Geschwindigkeit, hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Samstag: Pause

Sonntag: 2 Stunden E-Bike fahren bei höherer Geschwindigkeit, hügeliges Gelände, 1 kurze Pause

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch bei 20 km E-Bike fahren?

Bei einer mittleren Geschwindigkeit werden rund 400 Kalorien verbraucht. Nach rund 1,5 Monaten kann daher schon 1 kg Körperfett verbrannt werden.

Kalorienverbrauch bei 20 km E-Bike fahren

Was passiert, wenn man jeden Tag 30 km E-Bike fährt?

Wer 30 km pro Tag auf dem E-Bike zurücklegt verbraucht rund 600 Kalorien. Innerhalb von 4 Wochen können somit fast 2,5 kg Körperfett verbrannt werden.

Ist E-Bike fahren ein Sport?

Auch, wenn sich in einem E-Bike ein kleiner Elektromotor befindet, gehört das Training mit diesem definitiv zu den Sportarten. Gerade auf hügeligen Strecken und bei höheren Geschwindigkeiten wird der Körper gefordert.

Was bringt jeden Tag 1 Stunde E-Bike fahren?

Jeden Tag 1 Stunde E-Bike zu fahren, sorgt langfristigen für einen effektiven Gewichtsverlust. Mehr als 1 kg pro Monat kann dadurch abgenommen werden.


Relevante Beiträge:

4.9/5 - (165 Bewertungen)
Tobias Bantle