Zuletzt aktualisiert:

Ripped bedeutet auf Deutsch einen sehr geringen Körperfettanteil zu haben. Siehe dazu auch das Synonym: Shredded. Ripped ist ein Slangbegriff aus der Bodybuilding Szene welche am besten mit dem deutschen Wort „definiert“ übersetzt werden kann. Es bedeutet NICHT wie oft falsch übersetzt: muskulös oder muskelbepackt sondern zielt auf den geringen Körperfettanteil ab. Desto geringer der Körperfettanteil ist desto besser sieht man die gesamte Muskulatur und desto härter und kantiger sieht der Körper aus.

Ripped

Ripped = Shredded = Definiert = Geringer Körperfettanteil

Bei Bodybuildern die Ripped sind, treten die Muskeln sehr gut sichtbar zum Vorschein und oft sind sogar Faser-Streifen auf den einzelnen Muskeln zu erkennen. Der Slang Begriff Ripped stammt vom englischen Wort „Ribbed“, dass direkt ins Deutsche übersetzt gerippt bedeutet. Es soll auf die rippenartige Form von definierten Bauchmuskeln hinweisen.

Obwohl im Deutschen eher von definiert gesprochen wird ist auch der englische Slangbegriff inzwischen immer weiter verbreitet und wird oft mit der gleichen Bedeutung wie „shredded“ verwendet. Besonders im Wettkampfbodybuilding und der Fitness Youtube Szene sind beide Begriffe weit verbreitet.

Ripped im Bodybuilding Sprachgebrauch:

Aussage: „Nach deiner Diät bist du so verdammt ripped, das ist unglaublich!“
Bedeutung: „Nach deiner Diät ist deine Muskulatur so definiert, das ist unglaublich!“
Zurück zum Bodybuilding Lexikon:
Ribbed Ripped deutsch
Bewerte diesen Beitrag