Zuletzt aktualisiert:

Diese Plätzchen sind voll mit Eiweiß, Glutenfrei und Low Carb. Perfekt als Snack für Zwischendurch oder auch als Weihnachtsgebäck geeignet. In diesem Rezept verwende ich Helloween Ausstechformen da die Kekse für eine Halloween Party im Fitnessstudio sind. Noch mehr einfache und schnelle Fitness Rezepte gibt’s hier

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Backzeit:  10 Minuten

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

Zutaten:

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

Teig:

  • 100g Mandelbutter (Ohne sonstige Zusätze, am besten von Myprotein oder aus dem Reformhaus)
  • 100g Eiweißpulver – Schoko-Kokos Geschmack (Whey oder Casein)
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 2 ganze Eier
  • 1 Päckchen Packulver
  • 100g Erythrit (Gibts bei Amazon, Alternativ einen anderen Süßstoff oder Stevia in entsprechende Menge für 100g Zucker hinzugeben

Belag:

  • 10g Kokosflocken
  • 10g Mandeln, gehobelt
  • 10g Erdnussbutter
  • 5g Kakao
  • 125ml Wasser

Zubereitung:

1) Mandelbutter, Eiweißpulver, gemahlene Haselnüsse, Erythrit und Backpulver in eine Rührschüssel und mit einer Handrührmaschine oder von Hand zusammen mischen und gut durchkneten. Etwa 150ml Wasser dazugeben falls der Teig nicht fest wird. Die Konsistenz sollte am Ende klebrig sein aber noch gut formbar.

 

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

 

2) ca 20g gemahlene Mandeln (Mandelmehl)  auf einer sauberen Fläche verteilen und den Teig dann darauf etwa 0,5cm dick ausrollen.

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

3) Mit Ausstechformen die Plätzchen ausstechen

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

4) Backofenblech mit Backpapier auslegen und die Eiweißkekse darauf platzieren

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

5) Für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen backen

6) kurz herausnehmen, die Kekse mit flüssigen Eigelb bestreichen und nach Belieben dekorieren (Kokos, Mandeln, Schokolade)

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies

7)Nochmal für weitere 2 Minuten backen. Fertig.

 

Tipp: Meine Schokoladenglasur besteht aus Erdnussbutter und reinem Kakaopulver. Beides zusammen mit 150 ml Wasser in der Microwelle für 2min erhitzen und umrühren. Fertig.

Eiweißkekse_3

Eiweißkekse_4

Die Eiweißplätzchen jetzt einfach abkühlen lassen und in einer Tupperschüssel aufbewahren. Gesunder Snack für zwischendurch und Ersatz für Eiweißriegel. Der Protein Snack ist zwar gesund aber hat trotzdem viele Kalorien. Anhand der Nährwerte kann man sehen, dass die Kekse auch super in einen Low Carb Ernährungsplan passen und außerdem sind sie Glutenfrei.

Protein Cookies, Eiweiß Snack, Eiweißriegel, Eiweißgebäck, Eiweiß cookies


Hier gibts die Halloween Ausstechformen

Närwerte:

Menge Zutaten Kcal Protein Fat Carbs
100g Mandelbutter 627 25,3 55,5 6,5
100g Eiweißpulver 393,2 82 6,8 6
100g gemahlene Haselnüsse 671 11,1 66,3 9,8
2 Eier 202 16,8 14,6 1
100g Erythrit 0 0 0 0
15 g Backpulver 14,4 0 0 3,3
Belag
10g Kokosraspel 56,1 0,7 6,0 0,8
10g Mandeln, gehobelt 60,7 1,9 5,4 0,4
10g Erdnussbutter 57,9 3,0 4,6 1,2
5g Kakao 35,7 2,0 2,1 0,9
Gesamt 60 Kekse à 7g 2118,0 142,8 161,3 29,9
Pro Keks (7g) 35,3 2,4 2,7 0,5

 

Das Kochbuch mit 50 Fitness Rezepten jetzt als Ebook bestellen:

Fitness Kochbuch