Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil dieses Beitrags zeigen wir ob es einen Omega-3 Kapseln Test oder unabhängige Analysen gibt. Im zweiten Teil vergleichen wir selbst diverse Omega-3 Kapseln und nennen unsere Favoriten. Viel Erfolg bei der Suche nach den besten Fischölkapseln!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

 


Fischöl, bzw. Omega 3, ist das am häufigsten diskutierte Wundermittel der letzen Jahre. Omega -3 Ölen werden die verschiedensten positiven Eigenschaften nachgesagt. Auch für Sportler und Bodybuilder haben die wertvollen Fettsäuren einiges zu bieten.

Wer sich tiefergehend mit dem Thema Fischöl und Krafttraining informieren möchte kann sich hier den ausführlichen Artikel zu diesem Thema durchlesen. Natürlich sind Supplemente nicht unbedingt notwendig um genügend Fischöl aufzunehmen. Stattdessen kann auch einfach jeden Tag eine Portion fettiger Fisch gegessen werden. Wem das aber dauer zu eintönig wird der kann auch zu Nahrungsergänzungen greifen.

Omega 3 Kapseln Test Fischöl

Wir zeigen worauf du bei der Suche nach den besten Omega-3 Kapseln achten solltest!

Umfrage: Isst du regelmäßig Fisch?

Omega-3 Kapseln Test: Übersicht & Analysen

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja, es gibt einen Fischölkapseln Test. 2005 Link Ja
Kassensturz Magazin Nein, es gibt keinen Omega-3 Kapseln Test vom SRF.
Ökotest Ja, es gibt einen Omega-3 Kapseln Test. Im speziellen geht es um Krill-Öl und Algen-Öl Produkte. 2017 Link Nein
Konsument.at Nein, es besteht kein Testbericht zu Omega-3 Kapseln.
Haus & Garten Nein, es gibt keinen Omega-3 Kapseln Test.
Ktipp.ch Nein, es ist kein Test zu Omega-3 Kapseln auf der Webseite zu finden.
ETM Testmagazin Nein, wir konnten keinen Omega-3 Kapseln Testbericht finden.
Wir haben in der Tabelle notiert wenn wir einen Omega-3 Kapseln Test gefunden haben. Bei ÖKO-TEST wurde bereites diverse Krill-Öl Kapseln getestet. Krillöl ist wie auch Fischöl bekannt für seine hohen OMEGA-3 Werte. Bei der Stiftung Warentest gibt es einen Fischölkapseln Test, dieser ist jedoch aus dem Jahr 2005. Wir werden weiter recherchieren und die Tabelle bei Bedarf aktualisieren.

Omega 3 Kapseln Test und Testsieger Fischoel

Leider haben bislang nur 2 Verbraucher-Zeitschriften einen Omega-3 Kapseln Test veröffentlicht!

Inhaltsstoffe und die Richtigkeit der Herstellerangaben sind wichtig, daher findest du hier zwei Links zu Analysen & Tests:

Die Prüfer der Kölner Liste setzen ein besonderes Augenmerk darauf ob in den Präparaten verbotene Dopingmittel enthalten sind. Du findest unter dem oben genannten Link eine Menge Analysen in der Kölner Liste. Unter anderem wurden im Omega-3 Test schon folgende Produkte analysiert:

  1. tetesept Omega-3 Intens 1400 – tetesept Pharma GmbH
  2. tetesept Omega-3 Lachsöl 1000 – tetesept Pharma GmbH
  3. TNT Omega 3-TG – MBS Sports GmbH
  4. FitLine Omega 3+E – PM-International AG
  5. Kyäni Sunset – Kyäni Germany GmbH
  6. Omega 3 -Myprotein
  7. Arktis Omega 3 natural Öl – Arktis BioPharma GmbH & Co. KG
  8. BRAINEFFECT KRILL BOOST – Whitewall GmbH
Mehr Infos zu den Testberichten

Stiftung Warentest: Testsieger & Ergebnisse

Die Stiftung hat im Jahr 2005 einen ausführlichen Omega-3 Kapseln Test durchgeführt. Außerdem gibt es auch noch einen Einzeltest des Produktes „EICOSAN 750 Omega-3 Konzentrat“. Die konkreten Testergebnisse des Berichts aus 2005 sind kostenlos einsehbar. Für die Ergebnisse des Einzeltest muss man bezahlen. Nur die Zusammensetzung und der Hinweis auf Hochseefisch ist als Quelle nachzulesen.

Stiftung Warentest

Omega-3 Kapseln Test von Ökotest: Die Ergebnisse

Deutlich mehr ins Detail ging der Testbericht von Ökotest. Speziell auf Krill- und Algenölkapseln ausgerichtet, kamen 11 Produkte unter die Lupe. Am Ende erhielten mehr als die Hälfte von ihnen ein „mangelhaft“ oder „ungenügend“. Selbst der Testsieger schaffte es nicht über die Note „befriedigend“ hinaus. Außerdem konnte Ökotest keinen realen Nutzen für Verbraucher feststellen. Wobei diese Aussage sehr umstritten ist.

Oekotest

Was ist bei einem Omega-3 Kapseln Test zu beachten?

wird von einem Verbraucher-Magazin ein Fischölkapseln Test durchgeführt müssen viele Dinge beachtet werden. Damit der Testbericht am Ende auch wirklich aussagekräftig ist sollten die Prüfer z.B. eine Analyse der Inhaltsstoffe im Labor vornehmen. Nachfolgend weitere wichtige Dinge die bei einem Omega-3 Kapseln Test nicht fehlen sollten:

QuelleSchadstoffeDosierungAbsorptionPreis-Leistung

Omega-3 Kapseln können aus den unterschiedlichsten Quellen gewonnen werden. In der Regel verwendet Hersteller Meerestiere. Allen voran Lachs, seltener auch Thunfisch oder Krill. Für den Omega-3 Kapsel Test sollte diese Quelle auf der Verpackung erkennbar sein. Wichtige Hintergrundinformationen zur Zucht, Fang und Verarbeitung, dürfen hier nicht fehlen. Gerade bei Fischöl-Kapseln sollte der Hersteller eine maximale Transparenz gewährleisten.

Ferner können Omega-3 Kapseln auch frei von tierischen Erzeugnissen sein. Somit sind sie für Vegetarier und Veganer geeignet. Ein Vergleich ist hier nur bedingt möglich. Weshalb ein separater Omega-3 Kapseln Test sinnvolle wäre.

Gesondert sollten die Tester durch Laboranalysen feststellen, inwieweit die Kapseln mit Schadstoffen belastet sind. Aufgrund der unterschiedlichsten Quellen und Prozesse, gilt es diese auszuschließen. Andernfalls muss aus dem Omega-3 Kapseln Test eine Warnung hervorgehen.

Handelt es sich um reines Omega-3 oder sind noch Zusatzstoffe beigemischt. Hier und da werden sie in Kombination mit Vitaminen und Mineralien verkauft. Auf der Verpackung sollte eine Tagesempfehlung gemäß der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) oder einem ähnlichen Institut stehen. Plus der Hinweis, dass es sich um eine Nahrungsergänzung handelt.

Dieser Aspekt muss wissenschaftlich sehr aufwendig nachgewiesen werden. Hierzu könnte man Testpersonen Blut abnehmen und ihre Fettwerte prüfen. Anschließend würden sie für einen festgelegten Zeitraum die empfohlene Menge an Kapseln einnehmen. Ansonsten dürften sie nichts an ihren Ess- und Lebensgewohnheiten ändern. Am Ende werden dieselben Werte erneut gemessen. Am besten auch während der Einnahme, bspw. einmal pro Woche. Um zu sehen, ob die Omega-3 Kapseln tatsächlich eine Veränderung bewirken.

Zu Recht bestehen sehr differenzierte Preisvorstellungen. Quelle und Qualität, sowie der Transportweg beteiligen sich an den Gesamtkosten. Wer billig kauft, erhält vermutlich mindere Qualität. Beim Omega-3 Kapseln Test muss daher aufgezeigt werden, dass hier nicht am falschen Ende gespart werden sollte.


Omega-3 Kapseln Vergleich: Unsere Bestenliste mit Empfehlungen

In unserem folgenden Omega-3 Kapseln Vergleich stellen wir beliebte Produkte vor. Zur Beurteilung der Produkte haben wir uns auf die Herstellerangaben bzgl. der Inhaltsstoffe und Nährwerte verlassen. Auch bestehende Kundenbewertungen wurden berücksichtigt. Eine Labor-Analyse wurde von uns nicht durchgeführt.

Im Omega 3 Kapseln Vergleich wurden sowohl Kapseln als auch flüssiges Fischöl mit aufgenommen. Flüssiges Fischöl hat das bessere Preis/Leistungsverhältnis aber den Nachteil, dass der Fischgeschmack natürlich viel deutlicher wahrgenommen wird. Um den Geschmack zu überdecken gibt es einige Produkte die z.B. Erdbeergeschmack dem Fischöl hinizugegeben haben. Das macht es immernoch nicht lecker aber es schmeckt zumindest nicht mehr extrem nach Fisch.

Die Omega 3 Kapseln sind leichter zu dosieren aber bei hohen täglichen Dosierungen sehr unpraktisch da dann Unmengen der Kapseln genommen werden müssen. Weitere Supplemente findest du hier: Nahrungsergänzungsmittel Übersicht. Viel Spaß mit dem Omega 3 Kapseln Vergleich!

KAUFTIPP
Omega 3 Fischöl Kapseln Hochdosiert – Fish Oil with EPA & DHA – Omega 3 Fettsäuren / 1000 Caps
MyVitamins Omega 3 Softgelkapseln- 90 Kapseln, 1er Pack (1 x 90 g)
Omega 3 Fischölkapseln aus Wildfang in pharmazeutischer Qualität, natürliche Triglyceride 70% hochkonzentriert, EPA & DHA Kapseln, auf Schwermetalle untersucht (90 Kapseln)
Frey Nutrition Omega-3 Complex, 1er Pack 172,8g
Olimp Gold Omega 3 Sport Edition Nahrungsergänzungsmittel mit Fettsäuren und Vitamin E - Verpackung mit 120 Kapseln - für Herz, Kreislauf und Sehkraft
Marke
TNT
MyProtein
Edubily
Frey Nutrition
Olimp
Kaufempfehlung Omega-3 Kapseln Test
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
150 Kapseln oder 1000 Kapseln / 1g pro Kapsel
90 Kapseln / 1g pro Kapsel
90 Kapseln / 0,5g je Kapsel
240 Kapseln / 0,72g pro Kapsel
120 Kapseln / 1g pro Kapsel
Gramm insgesamt
1000g
90g
45g
172,8g
120g
EPA / DHA Verhältnis
18% EPA / 12% DHA
58% EPA / 10% DHA
40% EPA / 20% DHA
18% EPA / 12% DHA
33% EPA / 22% DHA
Vitamin-E
Ohne Vitamin Zusatz
Ja, Menge unbekannt
1,5 bis 2,25 mg
10mg pro Kapsel
12mg pro Kapsel
Darreichungsform
Kapseln
Kapseln
Kapseln
Kapseln
Kapseln
Preis
49,95 EUR
4,97 EUR
17,95 EUR
16,90 EUR
17,49 EUR
KAUFTIPP
Omega 3 Fischöl Kapseln Hochdosiert – Fish Oil with EPA & DHA – Omega 3 Fettsäuren / 1000 Caps
Marke
TNT
Kaufempfehlung Omega-3 Kapseln Test
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
150 Kapseln oder 1000 Kapseln / 1g pro Kapsel
Gramm insgesamt
1000g
EPA / DHA Verhältnis
18% EPA / 12% DHA
Vitamin-E
Ohne Vitamin Zusatz
Darreichungsform
Kapseln
Preis
49,95 EUR
Bei Amazon kaufen
MyVitamins Omega 3 Softgelkapseln- 90 Kapseln, 1er Pack (1 x 90 g)
Marke
MyProtein
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
90 Kapseln / 1g pro Kapsel
Gramm insgesamt
90g
EPA / DHA Verhältnis
58% EPA / 10% DHA
Vitamin-E
Ja, Menge unbekannt
Darreichungsform
Kapseln
Preis
4,97 EUR
Bei Amazon kaufen
Preisvergleich
Omega 3 Fischölkapseln aus Wildfang in pharmazeutischer Qualität, natürliche Triglyceride 70% hochkonzentriert, EPA & DHA Kapseln, auf Schwermetalle untersucht (90 Kapseln)
Marke
Edubily
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
90 Kapseln / 0,5g je Kapsel
Gramm insgesamt
45g
EPA / DHA Verhältnis
40% EPA / 20% DHA
Vitamin-E
1,5 bis 2,25 mg
Darreichungsform
Kapseln
Preis
17,95 EUR
Bei Amazon kaufen
Preisvergleich
Frey Nutrition Omega-3 Complex, 1er Pack 172,8g
Marke
Frey Nutrition
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
240 Kapseln / 0,72g pro Kapsel
Gramm insgesamt
172,8g
EPA / DHA Verhältnis
18% EPA / 12% DHA
Vitamin-E
10mg pro Kapsel
Darreichungsform
Kapseln
Preis
16,90 EUR
Bei Amazon kaufen
Preisvergleich
Olimp Gold Omega 3 Sport Edition Nahrungsergänzungsmittel mit Fettsäuren und Vitamin E - Verpackung mit 120 Kapseln - für Herz, Kreislauf und Sehkraft
Marke
Olimp
Anzahl Kapseln & Gramm je Kapsel
120 Kapseln / 1g pro Kapsel
Gramm insgesamt
120g
EPA / DHA Verhältnis
33% EPA / 22% DHA
Vitamin-E
12mg pro Kapsel
Darreichungsform
Kapseln
Preis
17,49 EUR
Bei Amazon kaufen
Preisvergleich
Mehr Infos zu den Produkten im Vergleich

Kaufempfehlung: Großpackung von TNT

Sale
Omega-3 Kapseln TestMarke: TNT
Inhalt: 150 Kapseln oder 1000 Kapseln (Großpackung)
Darreichungsform: Kapseln

Dieses Produkt ist der Sieger in unserem Omega 3 Kapseln Vergleich. Das Preis/Leistungsverhältnis ist bei der Großpackung sehr gut. Da man Omega 3 Nahrungsergänzungen ohnehin durchgängig einnehmen kann sind die 1000 Kapseln auch nicht zu viel. Besonders Gut bei diesem Produkt ist, dass auf Vitamin E Zusätze komplett verzichtet wurde. Vitamin E wird inzwischen von der Nahrungsmittelindustrie in sehr viele Lebensmittel beigemischt und als normale Person nimmt man ohnehin schon viel zu viel Vitamin E auf. Den Verzicht auf Vit-E sollten sich anderen Hersteller ebenfalls auf die ToDo Liste schreiben. Bewertung: Top Produkt zum Top Preis! Unsere Kaufempfehlung!


Omega-3 Caps

Marke: Frey Nutrition
Inhalt:  240 Kapseln
Darreichungsform: Kapseln

Im Omega 3 Kapslen Vergleich landet dieses Produkt auf dem zweiten Platz. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier mit ca. 6€ pro 100ml Omega 3 Öl im Vergleich zu anderen Herstellern wirklich gut. Pro Kapsel ist in diesem Produkt 1g Fischöl enthalten. Leider wurde Vitamin E zugesetzt. Bewertung: Alles in allem eine gute Alternative zu unserer Kaufempfehlung, wenn auch etwas teurer!


Kapseln von Olimp Gold

Marke: Olimp
Inhalt:  120 Kapseln
Darreichungsform: Kapseln

Olimp ist ein sehr bekannter Hersteller von Sportnahrung und darf in unserem Omega 3 Kapseln Vergleich nicht fehlen. In diesem Angebot gibt es 120 Kapseln Omega 3 Kapseln für ca. 15€ . Das enthaltene Fischöl ist aus Kaltwasserfischen gewonnen und enthält 30% EPA / 20% DHA. Hochgerechnet ist dieses Angebot teurer als die Großpackung von TNT aber nicht jeder möchte sich gleich 1000 Kapseln kaufen. Bewertung: Gutes Alternativprodukt, jedoch recht teuer!


Flüssiges Omega 3 mit Geschmack

Sale
Marke: MyProtein
Darreichungsform: flüssig
Inhalt: 150ml oder 500ml

Alle die lieber flüssiges Fischöl kaufen möchten da Sie auf Gelatine (Kapseln) verzichten möchten oder einfach weil sie so besser dosieren können, haben mit dem Fischöl von Myprotein eine echte Alternative. Das zweit günstigste Omega 3 Supplement in meinem Vergleich und mit Geschmackszugabe ist der Fischgeschmack auch kein Problem mehr.


Infos zu den Omega-3 Kapseln in der Bestenliste

Die Bestenliste mit unseren Empfehlungen der besten Omega-3 Kapseln aktualisieren wir in regelmäßigen Abständen. Ungefähr einmal pro Jahr kontrollieren wir ob die Produkte noch im Handel erhältlich sind. Falls nein, nehmen wir sie aus unserem Vergleich und ersetzen sie durch aktuelle Produkte. Teilweise ändern die Hersteller auch Mischverhältnisse oder Zutaten. Auch das versuchen wir beim Update zu berücksichtigen.


Ratgeber und FAQ zu Fischölkapseln

Nachdem wir im ersten Abschnitt auf das Thema Omega-3 Kapsel Test eingegangen sind und uns im zweiten Teil einem eigenen Produktvergleich gewidmet haben, geht es nun im Ratgeber um die am häufigsten gestellten Fragen und weitere interessante Themen.

Was ist Fischöl?

Fischöl bezeichnet, wie der Name schon sagt, aus Fettfischen extrahiertes Fischfett welches sich durch einen besonders hohen Anteil an den beiden Fettsäuren EPA und DHA auszeichnet. EPA und DHA gehören der Gruppe der essentiellen Fettsäuren an was so viel bedeutet wie, dass wir zur Versorgung auf die Nahrung angewiesen sind, da unser Körper nicht in der Lage ist diese überhaupt oder in ausreichender Menge selbst zu synthetisieren. Ein Begriff unter dem man besagte Fettsäuren besser kennt lautet: „Omega 3 Fettsäuren“.

Fischöl Krafttraining BodybuildingEPA und DHA stellen die für unseren Körper direkt verwertbare Omega 3 Fettsäuren dar. Das pflanzliche Pendant nennt sich Linolensäure (auch ALA genannt). Sie muss im Körper über einen bestimmten Umwandlungsschritt erst in die jeweilig verfügbare Form umgewandelt werden und genau hier sehen einige Ernährungsexperten ein Problem in der Versorgung mit Omage-3-Fettsäuren über pflanzliche Quellen wie beispielsweise Leinsamen. Man ist sich nicht wirklich einig, am wahrscheinlichsten ist, dass eine Umwandlung stattfindet, gerade bei Frauen individuell aber eine gewisse Ineffizienz vorliegen kann, weshalb die sicherste Art und Weise sich zu versorgen die Aufnahme von Fischöl darstellt.

Fischöl lässt sich bei Fischliebhabern über die regelmäßige Aufnahme von Fettfischarten wie Lachs, Forelle oder Hering bewerkstelligen, es können aber auch standardisierte Omega 3 Nahrungsergänzungen verwendet werden. Diese Entscheidung trifft letztlich immer die Einzelperson selbst und für sich.

Erstes Fazit: Fischöl liefert auf einzigartige Art und Weise essentielle Omega-3-Fettsäuren in hochverfügbarer Form. Eine Supplementierung ist kein Muss solange man oft genug auf fetten Fisch zurück greift.

Medizinische Hintergründe zu Omega-3

Es folgen ein paar Infos dazu was Omega 3 Fetten alles tun:

  • Einige Omega-3-Fettsäuren gelten als essentiell und müssen mit der Nahrung zugeführt werden.
  • Omega-3-Fettsäuren nutzt unser Stoffwechsel zur Energiegewinnung.
  • Sie nehmen Einfluss auf verschiedene Hormone.
  • Sie bilden die Zellmembran mit.
  • Fettsäuren dienen als Basis für mehrere Stoffwechselprodukte.
  • Entzündungsreaktionen werden durch sie positiv beeinflusst.

Omega-3 wird unterschieden in Eicosapentaensäure (EPA), Docosahexaensäure (DHA) und die Alpha-Linolensäure (ALA). In diesem gut recherchierten Video welches wir auf Youtube gefunden haben werden die Vorteile noch einmal sehr schön aufgezeigt:

Optimales EPA/DHA Verhältnis?

Trotz intensiver Recherche, konnten wir keinen konkreten Vorschlag zum Mischungsverhältnis von EPA zu DHA finden. Einige Untersuchungen deuten lediglich darauf hin, dass DHA allein relativ wenig wirksam ist. EPA hingegen schon und im Idealfall werden beide zusammen eingenommen. Wahlweise über den richtigen Fisch oder entsprechende Omega-3 Kapseln.

Optimales Verhältnis von Omega 3, 6 und 9?

Omega-3 sowie Omega-6 sind den meisten bekannt. Das optimale Verhältnis liegt hier bei 1:5 (Omega-3 zu Omega-6). Was im ersten Moment irreführend scheint, weil immer wieder von zu viel Omega-6 berichtet wird. Dem ist häufig so, aber dann liegt das Verhältnis noch weiter auseinander (bspw. 1:10 oder 1:20). Dann liegt es deutlich über dem gesunden Niveau.

Wichtig: Gerät das Omega-3 zu Omega-6 Verhältnis längere Zeit aus dem Gleichgewicht, entstehen entzündungsfördernde Substanzen. Daraus resultierende Erkrankungen ergeben sich dann vorrangig im kardiovaskulären Teil unseres Körpers.

Mit Schadstoffen und Schwermetallen verunreinigt?

Gefahr von abnehmmittelnAus einem alten Bericht der Stiftung Warentest ging hervor, dass Fischöl-Kapseln nur selten mit Schwermetallen belastet sind. Jedoch kamen die Forscher zu dieser Erkenntnis bereits in 2005. Seitdem hat sich viel getan.

Die Produktion von Omega-3 Kapseln zog deutlich an. Somit kann keinesfalls pauschalisiert werden, dass alle Produkte dieser Kategorie unbedenklich sind. Weshalb es umso wichtiger ist, von welchem Hersteller du deine Omega-3 Kapseln beziehst.

Auch der Bericht von Stiftung Warentest hat lediglich 14 Produkte untersucht. Heutzutage herrscht ein Überangebot solcher Kapseln. Viele bewerben sich mit diversen Gesundheitsversprechen. Um auf die 1 bis 1,5 Gramm Omega-3-Fettsäuren am Tag zu kommen, kannst du mit solchen Kapseln ergänzen. Trotzdem sollte deine Ernährung den Hauptanteil liefern.

Spezielle Personengruppen und was sie beachten sollten

SportlerSeniorenSchwangereKinder / BabysHunde & Katzen

Als Sportler bist du an Omega-3 interessiert, weil die Fettsäuren ein gesundes Verhältnis zu Omega-6 herstellen. Dadurch wird gewährleistet, dass du weniger anfällig für Entzündungen bist. Somit musst du dein Training seltener unterbrechen und erzielst schneller Fortschritte. Ganz zu schweigen vom gesunden Herz-Kreislauf-System. Plus die Optimierung deines Hormonhaushalts. Welcher maßgeblich auf Muskelwachstum und Emotionen Einfluss nimmt.

Cardio für Kraftsportler

Mit zunehmendem Alter sinkt die Gehirnleistung. Omega-3 gilt, neben ausreichend Wasser trinken, als sehr wichtiger Stoff zur Gesunderhaltung des Denkapparats. Ebenso können Senioren von der regelmäßigen Einnahme hinsichtlich ihrer Gelenke und Entzündungen profitieren.

Schwangere können sich und ihrem kommenden Nachwuchs viel Gutes tun. Omega-3 hilft der Mama die notwendigen Hormone zu produzieren. Das Baby erhält im Bauch ebenso eine Stärkung. Die Plazenta gibt pro Tag bis zu 60 mg DHA an ihren Zögling ab (Quelle: Doppelherz.de). Während eine Frau normaler Weise 250 mg EPA/DHA am Tag nehmen sollte, rät man Schwangeren zu 200 mg DHA mehr.

Besonders für Babys und Kleinkinder sollen Omega-3 Kapseln sehr gut sein. Sie stehen mit einem ruhigeren Schlaf und einer besseren Gehirnentwicklung im Zusammenhang (zur mexikanischen Studie). Ansonsten gelten dieselben positiven Eigenschaften, wenn das Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 stimmt.

Auch unseren lieben Vierbeinern kann man Omega-3 ins Futter tun. Es empfiehlt sich dann flüssiges Fischöl, weil sie die Hülle aus Gelatine vermutlich nicht anrühren werden. Über die Nahrung aufgenommen, wirken sich die Fettsäuren auf Herz, Kreislauf und gegen Entzündungen aus.

Fischöl und Krafttraining bzw. Bodybuilding

Krafttrainer Legende Charles Poliquin empfielt allen seinen Sportlern extrem hohe Fischöl Omega3 MuskelaufbauDosierungen an Fischöl und propagiert große Steigerungen in Kraft- und Muskelmasse. Doch auch wenn diese Erwartungshaltung bzgl. Muskelaufbau wohl deutlich zu hoch gegriffen ist, haben die wertvollen Omega-3-Fettsäuren viele unbestreitbar positive gesundheitliche Auswirkungen. Wer auf der Suche nach Omega-3 Kapseln ist, findet hier entsprechenden Test.

Kraftsportler sind auch nur Menschen und darum ist auch für Sie als oberstes Gut die Gesundheit anzusehen. Hier kann eine aquädate Zufuhr mit Omega 3 Fettsäuren im richtigen Verhältnis zur Aufnahme von Omega 6 Fettsäuren einen äußerst potenten Beitrag leisten.

Besonders für das Herz-Kreislaufsystem erbringen Sie wertvolle Dienste indem Sie das Aufkommen an Cholesterin in seiner Gesamtheit und auch das Verhältnis von LDL (dem „bösen Cholesterin“) zu HDL (dem „guten Cholesterin“) optimieren und so die Gefäße vor Arteriosklerose schützen. Omega-3-Fettsäuren greifen regulierend in den Fettstoffwechsel ein und sind zudem Bestandteil der Zellmembran.

Fischölkapseln Test omega 3

Sie senken erhöhte Triglyceridwerte, verhindern überschwellige Entzündungsreaktionen und regen über die Produktion so genannter Prostaglandine sogar die Ausschüttung von Schilddrüsenhormon und Wachstumshormon an. Die Chancen das Omega-3-Fettsäuren als Depotfett gespeichert werden sind zudem sehr gering!

Bereits dem oben genanten Abschnitt lassen sich einige spezifisch für Kraftsportler interessante Eigenschaften von Omega-3-Fettsäuren entnehmen. Überschwellige Entzündungsreaktionen würden Muskelaufbau hemmen und ein positiver Einfluss auf das Stoffwechselhormon sowie auf das Proteinsynthese stimulierende und Lipolyse fördernde Wachstumshormon ist ebenfalls nicht zu verachten.

Noch etwas spezifischer und konkreter wird das Ganze wenn man sich aktuelle Studien ansieht. Im American Journal of Clinical Nutrition kann man eine Untersuchung an Frauen nachlesen, die in Verbindung mit der Aufnahme von Fischöl und einem gleichzeitig ausgeführten Krafttraining eine verbesserte Kraftleistungsfähigkeit feststellte. Die Forscher begründen positive Effekte mit einer Veränderung der Fließfahigkeit der Zellmembran und einer erhöhten Empfindlichkeit von Neuotransmittern die in die Steuerung motorischer Einheiten eingreifen und so Muskel und Gehirn besser kommunizieren lassen.

Omega3-LachsölkapselnAn jungen Erwachsenen im Alter von 25-45 Jahren untersuchte man an der Washingtoner Universitäts-Schule der Medizin die Auswirkung einer Supplementierung mit vier Gramm Fischöl auf die Proteinsynthese und fand heraus, dass eine Monogabe nach dem Training keinen signifikanten Einfluss auf die Proteinsynthese ergab. Kombinierte man die Aufnahme allerdings mit Insulin resultierend aus der Einnahme von Kohlenhydraten und Aminosäuren trat eine signifikante Steigerung der Proteinsynthese ein die auf eine Anhebung anaboler Signalpfade zurückzuführen war. Begleitend zeigte sich in einer Nachfolgestudie derselbe Effekt mit älteren Probanden in Sachen Antikatabolismus und Sarkopenie-Prophylaxe.

Fazit: Die Aufnahme von Fischöl, ob über Fettfisch oder via Nahrungsergänzung zählt zu den sinnvollsten Strategien die man jedem Kraftsportler nur ans Herz legen kann. Gesundheitliche Vorzüge vereinen sich mit metabolischen Benefits und richtig eingenommen sogar mit direkten Auswirkungen auf Muskelwachstum und Kraftleistungen. Ich selbst nehme seit vielen Jahren täglich Fischöl in flüssiger Form ein. Extreme Zuwächse in Sachen Muskelwachstum konnte ich nicht verzeichnen, aber die restlichen gesundheitlichen Vorzüge sind es Wert hier regelmäßig zu Lachs oder Omega 3 Kapseln zu greifen.

Spezielle Anwendungsgebiete

Omega-3 wird als essentielle Fettsäure bezeichnet. Wir müssen sie also mit der Nahrung aufnehmen. Wenn sie nicht ausreichend vorhanden ist, können sich diverse gesundheitliche Einschränkungen ergeben. Folgende Sonderfälle lassen sich mit Omega-3 Kapseln lindern und eine dauerhafte Verbesserung bewirken. Sofern vorhanden, haben wir gleich eine passende Studie dazu verlinkt.

ADHSArthroseSchlafstörungenHashimotoDepressionAkneMSRheumaSchuppenflechteKinderwuschTrockenen Augen

Ungesättigte Fettsäuren sind für die Entwicklung des kindlichen Gehirns sehr wichtig. Nur wenn kein Mangel besteht, kann sich die Hirnstruktur optimal aufbauen. Omega-3 nimmt positiven Einfluss auf die Vorgänge welche mit Konzentration und Unruhe zu tun haben. Herkömmliche Medikamente bringen zum Teil starke Nebenwirkungen mit sich.

Als Alternative kann deshalb die regelmäßige Zugabe von Omega-3, aus Fischöl oder anderen Quellen, ausprobiert werden. Wobei hier angemerkt werden muss, dass sich die Verbesserungen erst nach einigen Monaten einstellen können. Lesen dazu in diesem Artikel den Abschnitt „Omega-3 statt Ritalin“.

Wer an Arthrose leidet, dessen Gelenke sind beschädigt. Als Folge bilden sich schmerzhafte Entzündungen. In einer Studie wurde festgestellt, dass Omega-3-Fettsäuren mit Glucosaminen zu einer deutlichen Verbesserung des Wohlbefindens führen können. Bis dahin war schon bekannt, dass Omega-3 gegen Entzündungen wirkt und vorbeugt. Nun scheint die Kombination mit Glucosaminen den Effekt noch zu verstärken.

Die verlinkte Studie untersuchte knapp 180 Menschen. Sie litten an verschieden starker Arthrose und müssten über sechs Monate lang Glucosamine einnehmen. Die zweite Hälfte erhielt diese auch und zusätzlich 444 mg Fischöl. Letztere Gruppe konnte nach 26 Wochen eine deutlichere Verbesserung kundgeben.

Wenn das Verhältnis zwischen Omega-6 und Omega-3 stimmt, können Kinder wie Erwachsene besser schlafen. Dieses liegt bei 5:1 bis 3:1. Hierzu gab es unter anderem eine Studie mit über 350 Kindern in Großbritannien. Je mehr Omega-3 sie zu sich nahmen, desto ruhiger war ihr Schlaf. Außerdem gingen sie viel lieber ins Bett, ohne sich zu wehren. Zur Studie

Eine Autoimmunkrankheit der Schilddrüse, welche deren Funktion stört und sie sogar gänzlich zerstören kann. Wer generell schon Probleme mit seiner Schilddrüse hat, ist womöglich anfälliger für Hashimoto. Wichtig ist deshalb vorzubeugen. Hierfür sind ausreichend Omega-3 und Vitamin D einzunehmen. Empfohlen werden dazu jedoch keine Kapseln, sondern reines Fischöl, da konzentrierter.

Zur effektiven Prävention werden 2 Gramm PEA/DHA empfohlen. Wer dies mit sekundären Pflanzenbegleitstoffen kombiniert, legt eine gute Basis nicht an Hashimoto zu erkranken. Wurde diese Diagnose bereits gestellt, kann mit dem Arzt eine mögliche Linderung durch Omega-3 besprochen werden.

Omega-3 beeinflusst unseren Hormonhaushalt und damit unsere Emotionen. Ebenso trägt es zur Gesunderhaltung der Gehirnentwicklung bei. Fischöl bzw. Omega-3 Kapseln können demnach bei Depressionen und Angststörungen eine Linderung bewirken. Stellenweise wurden schon Antidepressiva mit dieser Nahrungsergänzung kombiniert. Daraus resultierte ein positiverer Effekt während der Behandlung. Hier nachlesen

Seine entzündungshemmende Wirkung spielt Omega-3 auch bei Akne aus. Vieles deutet daraufhin, dass Akne besonders dann entsteht, wenn Omega-6 stark im Stoffwechsel überwiegt. Daher auch die Volksweisheit, dass viel fettiges Essen für Pickel im Gesicht sorgt. Wohingegen die in Omega-3 enthaltenen Stoffe ALA, EPA und DHA gegen Entzündungen vorbeugen. Auch vorhandene Akne kann auf diese Weise eine Verbesserung erfahren. (Studie 1, Studie 2, Studie 3)

Einige Forschungen deuten daraufhin, dass sich Multiple Sklerose (MS) mit Omega-3 lindern lässt. Das Fortschreiten der Erkrankung wird verlangsamt. Auch entstehen Rückfälle seltener. Dazu wurde Öl aus Kaltwasserfischen empfohlen. So ist es in einem Artikel der Deutschen Apotheker Zeitung nachzulesen.

Schmerzende und steife Gelenke mindern die Lebensqualität. Rheuma gilt als eine der großen Volkskrankheiten. Wer davon betroffen ist, sollte seine Zufuhr an Omega-3-Fettsäuren erhöhen. Sowohl Studien mit Mäusen, als auch menschlichen Testpersonen, deuten auf eine entzündungshemmende Reaktion hin. Rheuma lässt sich zudem mit einer angepassten Ernährung gut kontrollieren. Zur Studie

Schulmediziner betrachten Psoriasis (Schuppenflechte) als chronische Krankheit. Sie kehrt in unregelmäßigen Abständen wieder. Ganzheitlich betrachtet, kannst du aber einiges tun, um aktiv gegen Schuppenflechte vorzugehen. Neben einer optimierten Ernährung, hilft die Einnahme von gesunden Fetten sowie Ölen. Ein hoher Omega-3-Anteil ist zu beachten. So kommt er in Fischöl, Leinöl und Hanföl vor. Zur Studie

EPA und DHA stärken unser Immunsystem. So viel ist aus diversen Studien schon bekannt. Hinweise zeigen, dass eine optimale Omega-3-Versorgung ebenso den Kinderwunsch fördert. Außerdem soll es der Schwangeren helfen, dass das Kind später seltener an Allergien leiden muss.

Im Kinder­wunschzentrum Düsseldorf hat Dr. Sebastian Pfeiffer noch weitere Erkenntnisse gewinnen können. Frauen mit Fruchtbarkeitsproblemen wird geraten, sich mit ihrem Verhältnis zwischen Omega 6 und Omega 3 zu beschäftigen. Dieses könnte den Grund dafür liefern, warum der Nachwuchs bislang ausblieb. Dieses Indiz gilt es auch bei künstlicher Befruchtung und Frauen mit Fehlgeburten einzubeziehen.

In der Studie nahmen Frauen Fischölkapseln mit EPA und DHA ein. Deren Dosis lag über der empfohlenen Tagesmenge von 480 mg. Das zuständige Labor untersuchte das Immunsystem vor, während und nach der Einnistung einer befruchteten Eizelle. Je stärker dabei das Immunsystem war, desto höher waren die Chancen einer erfolgreichen Befruchtung sowie der anschließenden Geburt ohne Komplikationen. Zum Artikel

Unsere Netzhaut besteht zu einem Großteil aus Fettmolekülen. Sie halten diese geschmeidig und stärken das Sehvermögen. Ein Mangel an Omega-3-Fettsäuren kann genau hier Probleme verursachen. Plus die Regulierung vom Wachstum der Blutgefäße in den Augen.

Beliebte Marken:

Bei diesen Marken lohnt es sich das Angebot an Omega-3 Kapseln zu prüfen:

DoppelherzEdubilyOpti3Life PlusNorsanTNT Supplements

Der Name steht zugleich für ein „Energie-Tonikum”, welches 1919 entwickelt wurde. Der Drogist Josef Peter Hennes legte mit dieser Mixtur aus Kräutern und Alkohol den Grundstein für das Unternehmen. Heute besteht das Sortiment aus einer Reihe von Kapseln und weiteren Produkten zur Förderung der Gesundheit. Zu Doppelherz

Unter dem Motto „Gesundheit verstehen“, vertreibt Edubily einige Gesundheitsprodukte. Chris und Phil sind zwei junge Männer, welche diese Sparte auf den Kopf stellen wollen. Ihr Markenname setzt sich aus „education“ (Bildung) und „biology“ (Biologie) zusammen. Im Shop gibt es Aminosäuren, Zink Kapseln, Kollagen und einiges mehr zu kaufen. Zu Edubily

Speziell für Vegetarier und Veganer entwickelt. Opti3 richtet sich somit an eine schnell wachsende Zielgruppe von Menschen, welche dem Fleischkonsum abgesagt haben. Im Fokus stehen Omega-3 Kapseln mit reichlich EPA und DHA. Zu Opti3

Über den Direktvertrieb von Life Plus sind diverse Nahrungsergänzungen erhältlich. Hinzu kommen Pflegeprodukte, sodass ein Mix für den gesunden Lifestyle bereitsteht. Entweder bezieht man die Produkte von einem Partner oder meldet sich selbst dazu an. Zu Life Plus

Ein Spezialist für Omega-3 Kapseln. Im Shop sind Produkte für Erwachsene, Kinder und Veganer erhältlich. Norsan versucht somit den Bedarf der verschiedenen Zielgruppen abzudecken. Die Kapseln und Öle werden aus verschiedenen Fischquellen bezogen. Zu Norsan

Proteine, Creatin, Aminosäuren, Trainingsbooster, hochwertige Kohlenhydrate und Omega-3 Kapseln: Das sind die wesentlichen Produktgruppen von TNT Supplements. Qualität „Made in Germany“. Die Sporthochschule Köln hat einen Omega 3 Kapseln Test mit dem Fischöl von TNT durchgeführt. Wir haben ganz oben einen Link in der Übersicht eingefügt. Jede Form von Sportnahrung wird hier durch externe Labore nochmals überprüft. Zu TNT Supplements

Wo günstige Omega 3 Kapseln kaufen?

Günstig muss nicht immer gut sein. Deshalb erneut die Warnung bei billigen Omega-3 Kapseln. Auch wenn der Preis stimmt, solltest du wichtige Infos wie Bezugsquellen, Verarbeitung & Transport des Herstellers kennen. Andernfalls kaufst du womöglich günstige Omega-3 Kapseln, jedoch von minderer Qualität. Dies kann schnell geschehen, weil das Überangebot in nahezu jedem Discounter zu finden ist.

AldiDMRossmannNettoLidlMyProteinApotheke

In jedem Aldi-Markt findest du eine kleine Gesundheitsabteilung mit Nahrungsergänzungen. Dort gibt es Brausetabletten mit Calcium und Magnesium. Auch Omega-3 Kapseln aus Fischöl – manchmal auch eine vegane Lösung – sind dort meist vorhanden. Zu Aldi

Aldi

In den Drogerie-Märkten von DM existiert im Wellnessbereich meist ein großes Regal voller Nahrungsergänzungen. Günstige Omega-3 Kapseln zählen dort zu den Favoriten. Meist kannst du aus zwei bis drei Herstellern wählen. Zu DM

DM

Genauso wie DM, erstreckt sich das Filialnetz von Rossmann über ganz Deutschland. Gesundheitsprodukte machen einen wichtigen Teil des Umsatzes aus. Günstig sind sie definitiv, wenngleich es auf die Qualität des Einzelfalls ankommt. Zu Rossmann

Hier findest du Nahrungsergänzungen häufig in Kassennähe. Also kurz bevor deine Waren aufs Band gelangen, liegen sie links oder rechts von dir. Omega-3 Kapseln werden hier meist aus Fisch angeboten. Zu Netto

Auch der Discounter Lidl hat erkannt, dass Menschen ein zunehmendes Bedürfnis für ihre Gesunderhaltung entwickeln. Ob sich diese Supplemente speziell für Sportler eignen, gilt es im Detail zu prüfen. Zu Lidl

lidl

Wenn sich jemand mit Sportnahrung als Ergänzung auskennt, dann MyProtein. Dennoch versucht der Händler seine Markenprodukte zu bestmöglichen Preisen zu verkaufen. Zu MyProtein

Du kannst dich ebenso in der Apotheke deines Vertrauens über das Angebot von Omega-3 Kapseln informieren. Achte hier insbesondere auf die Zusammensetzung von EPA und DHA. Manche Zusätze (siehe unten) könnten deinen Bedarf ergänzen oder du beziehst sie aus anderen Quellen.

Häufig verwendete Zusatzstoffe

Wenn es sich nicht um reine Omega-3 Kapseln handelt, können folgende Zusätze enthalten sein:

Vitamin EVitamin DJodGrünteeGuaranaGeschmäckern

Vitamin E bedient teilweise dieselben positiven Effekte wie Omega-3 Kapseln. Es sorgt für ein gesundes Hautbild und verstärkt die Wirkung einiger anderer Vitamine. Vitamin E lässt das Haar glänzen und einiges mehr. Deshalb kann dieser Zusatz in Omega-3 Kapseln durchaus sinnvoll sein. Leider dosieren einige Hersteller Vitamin E viel zu hoch.

Das Sonnenvitamin wird vorrangig im Winter benötigt. Dann trifft zu wenig Sonnenlicht auf unsere Haut, welches die Synthese auslöst. Vitamin D gibt unserem Immunsystem die nötige Rückendeckung. Wer unter einem Mangel leidet, ist anfälliger für Krankheiten und Infektionen. Außerdem ist bekannt, dass Vitamin D bei der Verwertung von Calcium sowie Magnesium hilft.

Wer Probleme mit der Schilddrüse hat, sollte keine Omega-3 Kapseln mit Jod als Zusatz einnehmen. Oder dies zumindest mit seinem Hausarzt abstimmen. Ansonsten kann das empfindliche Gleichgewicht in der Schilddrüse gestört werden. Was eine mögliche Ursache für ungewollte Gewichtszunahme und Hormonschwankungen sein kann. Ein Blick auf die Verpackungsrückseite hilft.

Im Grüntee ist reichlich Koffein enthalten. Zwar nicht so viel wie im Kaffee, aber eine spürbare Wirkung wird dennoch erzielt. Desweiteren liefert Grüner Tee eine Reihe von Vitaminen (A, B1, B2 etc.). Ergänzend dazu die Mineralstoffe und Spurenelemente Zink, Kupfer, Calcium und Magnesium. Als Konzentrat soll Grüntee die Wirkungen der Omega-3 Kapseln fördern und ergänzen. Er beruhigt zudem Magen und Darm, weil er mit Gerbstoffen angereichert ist.

Zu den Seifenbaumgewächsen gehörend, stammt Guarana aus dem Amazonasbecken. Mittlerweile wird die Pflanze aktiv angebaut, um die steigende Nachfrage abzudecken. Guarana steigert das Leistungsvermögen. Seine anregende Wirkung ist ähnlich dem Koffein im Kaffee. Außerdem senkt Guarana das Hunger- und Durstgefühl. Sportler müssen deshalb aufpassen, dass sie nicht an einer Dehydration erleiden, wenn sie diesen Stoff mit ihren Omega-3 Kapseln aufnehmen.

Da häufig mit Fischöl gefüllt, schmecken Omega-3 Kapseln nicht besonders gut. Um dem „fischigen“ Mundgeruch bzw. Aufstoßen vorzubeugen, versetzen Hersteller ihre Kapseln mit Geschmäckern/Aromen.

Was ist die optimale Dosierung?

Bezüglich der Dosierung gibt es leider sehr unterschiedliche Angaben. Bezogen auf Fisch lässt sich sagen, dass ein erwachsener Mensch ein bis zwei Portionen (Kaltwasser-)fisch pro Woche essen sollte. In Zahlen ausgedrückt, benötigt unser Stoffwechsel ca. 250 mg EPA und DHA pro Tag. Die Studien die wir oben verlinkt haben wurden allerdings immer mit ca. 3g EPA und DHA pro Tag durchgeführt. Um tatsächliche positive Veränderungen im Körper hervorzurufen sind also höhere Dosierungen notwendig.

Der tatsächliche Bedarf kann natürlich schwanken. Eine erhöhte Menge kann bei bestimmten Erkrankungen oder viel Sport von Nöten sein. Hierzu kann der Arzt entsprechende Untersuchungen am Blutbild vornehmen und eine Empfehlung aussprechen.

Wir empfehlen dieses Youtube Video in dem auf die Dosierung eingegangen wird:

Kurze Fragen & Kurze Antworten

Viel Spaß beim lesen

Gut für die Haare?

Omega-3 hält, sofern ausreichend vorhanden, die Haare geschmeidig. Somit beugst du Trockenheit und Spliss vor. Omega-Fettsäuren lassen deine Haare glanzvoller, gesünder und stärker erscheinen.

Gibt es vegane Kapseln?

Eine ausgewogene vegane Ernährung bringt zumeist ausreichend Omega-3 in den Stoffwechsel ein. Wer ergänzen möchte oder muss, findet auch vegane Omega-3 Kapseln. Pflanzliches Algenöl oder Öl aus Leinsamen, dienen ebenso als Quelle für die essentiellen Fettsäuren.

Wie viel enthalten hochdosierte Kapseln?

Dafür gibt es keine pauschale Antwort. Auch hochdosierte Kapseln unterscheiden sich in der Zusammensetzung. Grundlegen ist damit gemeint, dass hier auf irgendwelche Zusätze (Vitamine etc.) verzichtet wurde. Hochdosiert bedeutet also nahezu oder perfekt reines Omega-3 zu kaufen.

Wann einnehmen?

Es empfiehlt sich Omega-3 Kapseln zu den Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dann werden sie zusammen mit Kohlehydraten und Proteinen am besten verstoffwechselt. Heiße Getränke wie Tee oder Kaffee, sollen sich negativ auf die Wirkung der Kapseln auswirken.

Gibt es einen Omega-3 Mangel?

Vermehrt leiden Menschen unter einem Omega-3 Mangel bzw. das Verhältnis zu Omega-6 gestaltet sich ungünstig. Anzeichen können Antriebslosigkeit (wenig Energie), Konzentrationsschwächen, Angstzustände, Depressionen und Schlafstörungen sein. Herzprobleme können sich ergeben und die Augen neigen häufiger zum Austrocknen.

Alternativen und ähnliche Produkte

Wenn du auf Omega-3 Kapseln verzichten oder diese durch die Ernährung sinnvoll ergänzen möchtest, sind diese Produkte ratsam:

LeinölKrillölÖl aus Algen

Leinöl wird aus den gleichnamigen Leinsamen gewonnen. Es handelt sich somit um ein pflanzliches Produkt, welches du als Nahrungsergänzung verwenden kannst. Leinöl besteht zu einem hohen Teil aus Linolensäure. Auch Ölsäure und Linolsäure sind enthalten. Sein hoher Energiegehalt ist mit Vorsicht zu genießen. Mehr Informationen dazu auf Wikipedia.

Wenn schon manche Omega-3 Kapseln mit Krill gefüllt sind, warum dann nicht direkt Krillöl verzehren? Es handelt sich dabei um jene Kleinkrebse, welche Walen und Fischen tonnenweise als Nahrung dienen. Aus ihnen lässt sich ein Öl gewinnen, welches reich an Omega-3-Fettsäuren ist.

Vielleicht magst du keine Seealgen roh verzehren. Dann könntest du sie immer noch als Öl oder Mehl einnehmen. Auch sie stecken voller Omega-3-Säuren, welche deine Gesundheit fördern können. Achte bitte hier ebenso auf die Herkunft und Verarbeitung, um ein möglichst schadstofffreies Produkt zu kaufen.

Andere Produkte welche dich interessieren könnten

MagnesiumSpirulinaAstaxanthinKokosöl

Magnesium steht bei vielen bis jetzt sicher nicht auf der Liste der besonders empfehlenswerten Supplemente.Das sollte sich ändern denn Magnesium ist bei extrem vielen Körperfunktionen von Nutzen und wird in hohen Mengen benötigt. Hier kannst du dich weiter informieren: Magnesium Test & Vergleich

Spirulina gilt als echtes Superfood und ist sowohl als Presstabletten als auch als Pulver erhältlich. Spirulina enthält sehr hohe Mengen an Chlorophyll und wird auch gerade deshalb so oft eingenommen. Mehr Infos: Spirulina Test & Vergleich

Astaxanthin ist ein sehr starkes Antioxidant und schützt deine Körper vor freien Radikalen. Gewonnen wir der es aus Algen und der Konsum hat noch sehr viele weitere positive Eigenschaften, wie du in diesem Beitrag nachlesen kannst: Astaxanthin Test & Vergleich

Kokosöl ist sehr gut zum Kochen geeignet. Nicht nur geschmacklich ist es zu empfehlen, es hat auch eine Menge positive Auswirkungen auf deinen Körper. Beim Kauf sollte auf ein natives, kaltgepresstes Öl geachtet werden. Weiter lesen: Kokosöl Test & Vergleich


Als Abschluss des Produktvergleichs nun noch eine Reportage zum Thema Omega-3 Öle:

Quellen und weitere interessante Links:

Omega-3 Kapseln Test & Vergleich 2019: Die besten Fischölkapseln
5 (99.35%) 62 vote[s]