Nachhaltige Sportleggins sind neben dem Laufen oder Radfahren auch für Yoga Fans interessant und für Menschen, die in diesem bequemen Kleidungsstück gerne auch ihre Freizeit auf dem Sofa verbringen. Natürliche Materialien müssen hierfür nachweisbar aus artgerechter Tierhaltung oder rasch nachwachsenden Rohstoffen kommen. Recycelte, synthetische Materialien dürfen nicht mit Schadstoffen belastet sein.

Nachhaltige Sportleggins unsere 5 Empfehlungen

Zusammenfassung:
Nachhaltige Sportleggins sollten vor allem auch getragen werden. Selbst der Kauf einer veganen Sportleggins ist nicht nachhaltig zu nennen, wenn sie dann nicht verwendet wird, weil dazu dennoch Ressourcen verbraucht werden!

Die besten nachhaltigen Sportleggins

Nachhaltige Sportleggins finden sich heute auch bei klassischen Herstellern von Sportmoden, wie Trigema oder Engels Sports sowie Jack Wolfskin, die dafür eigene Produktlinien erstellen und den Rest der Produktion laufend nachziehen.

Nachhaltige Sportleggings sind ebenso atmungsaktiv und Schweiß absorbierend wie ihre rein synthetischen Pendants. Sie können neben dem Nachweis der Materialien auch auf eine Produktion in Europa und damit kurze Lieferwege verweisen.

Diese Faktoren muss eine nachhaltige Sportleggins erfüllen:

  • Naturfaser müssen haut- und umweltverträglich sein
  • Synthetikfaser müssen recycelt sein und nachweisbar Mikroplastikabfälle vermeiden
  • Wolle muss aus nachweisbar artgerechter Tierhaltung stammen
  • Recyceltes Polyester bietet gleichen Tragekomfort wie neues Polyester
  • Herstellungsprozesse müssen nachweisbar Schadstoffe minimieren

5 Marken, die ausschließlich nachhaltige Sportleggins herstellen:

  • Kossmann
  • Bleed
  • Nice to meet me
  • Runamics
  • Iron Roots

5 Empfehlungen

Empfehlung 1: Variosports – Sport und Yoga Leggins mit hoher Taille

Sale
VS Nachhaltige Yoga Leggings Damen lang mit Tasche, Blickdicht Sport Leggins Kompression High Waist hoeh Taille Handytasche, Laufen, Jogginghose hoher Bund bauchweg Recycling-Schwarz-M
VS Nachhaltige Yoga Leggings Damen lang mit Tasche, Blickdicht Sport Leggins Kompression High Waist hoeh Taille Handytasche, Laufen, Jogginghose hoher Bund bauchweg Recycling-Schwarz-M
Das leicht wärmende, vor allem aber atmungsaktive Material dieser Sportleggins zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Es ist maschinenwaschbar und beinahe 80 % aus Recyclingmaterial hergestellt. Dieses kommt von schonend wiederverwerteten Kunststoffflaschen.

Empfehlung 2: Armedangels – Damen Leggins

Sale
ARMEDANGELS FARIBAA - Damen Leggings aus Bio-Baumwoll Mix M Black Hose Leggings Fitted
ARMEDANGELS FARIBAA - Damen Leggings aus Bio-Baumwoll Mix M Black Hose Leggings Fitted
4 % Elasthan in 96 % Bio Baumwolle mit veganer Zertifizierung machen diese nachhaltige Sportleggins zu einem weichen und leichten Kleidungsstück für viele Gelegenheiten. Flache Nähte sorgen für figurbetonte Silhouetten beim Sport.

Empfehlung 3: Ocean Sportswear – Yoga Leggins

Ocean Sportswear - Yoga Leggins

Aus Single Jersey ist diese dehnbare Sportleggins mit hohem Tragekomfort gefertigt. Der breite und elastische Bund sorgt dafür, dass sie auch bei ausgiebiger Bewegung nicht rutschen kann. Atmungsaktive Mesh-Einsätze sind funktionelles und Design Element in einem.

Bei OTTO kaufen

Empfehlung 4: Yvette Sports – Leggins mit hoher Taille

Yvette Sports - Leggins mit hoher Taille

Für einen gewissen Bauch-weg-Effekt sorgt ein breiter und dehnbarer Bund an dieser atmungsaktiven Sportleggins. Damit avanciert sie neben der sportlichen Betätigung zu einem geliebten Begleiter auch im Alltag und bei anderen Freizeitaktivitäten. Yvette legt Wert auf umweltfreundliche Produktionswege.

Bei OTTO kaufen

Empfehlung 5: KangaROOS – Leggins in Übergrößen

KangaROOS Leggins in Uebergroessen

Mit 5 % Elasthan und 95 % Baumwolle, verarbeitet zu Single Jersey punktet diese knöchellange, nachhaltige Sportleggins. Ihr elastischer Bund unterstützt jegliche Bewegung, sodass diese Leggins auch zu einem Alltagsbegleiter werden. Sie ist in der Maschine waschbar.

Bei OTTO kaufen

Gibt es sowohl für Damen und Herren nachhaltige Sportleggins?

Die namhafte Hersteller von nachhaltiger Sportmode und damit auch Sportleggins bieten diese für Damen, Herren und auch Kinder an.

Ihre Materialien können recycelt sein, Naturfasern wie Merino, Seide oder Tencel beinhalten oder einen gelungenen Mix aus beidem, um die gewohnten Funktionen der Sportmode zu erhalten.

Recycelte Leggins und nachhaltige Sportswear: Darauf kannst du beim Kauf achten

Neben der Zertifizierung der Materialien aus nachhaltiger Wirtschaft, gleich ob Tierhaltung für Merinowolle oder Forstaufzucht für Tencel, ist für nachhaltige Sportswear wichtig, dass die Lieferwege möglichst kurz sind.

Neben den großen Markenherstellern haben sich im Bereich der recycelten und nachhaltigen Sportleggins vor allem kleine, in Deutschland, Österreich oder einem europäischen Nachbarland produzierende Nischenanbieter etabliert.

Recycelte Leggins und nachhaltige Sportswear

Welches Material wird für nachhaltige Sportleggins verwendet?

Als Materialien kommen neben recycelter Sportmode aus Polyester und Synthetik vor allem natürliche, nachhaltig produzierte Fasern aus Holz (Tencel), Mais, Zuckerrohr, Bambus, Baumwolle oder Wolle infrage. Zu den recycelten Polyesterstoffen gesellen sich heute auch Fasern aus anderen ehemaligen Plastikprodukten.

Trendmarke „TEVEO“: ist die Marke nachhaltig und wird die Kleidung in Deutschland produziert?

TEVEO wurde von zwei deutschen Designern 2019 in Heilsbronn gestartet. Teveo setzt auf Funktionalität und Design, wie sich bereits aus dem Namen der Marke TE VEO, spanisch ich sehe dich, ableiten lässt.

Über Nachhaltigkeit und Herstellungsprozesse finden sich keine Informationen. Aber über Reisen mit den hübschen Mädchen von Teveo an viele schöne europäische Hotspots.


Relevante Beiträge:

Tobias Bantle