Zuletzt aktualisiert:

Ob es einen Medizinball Test von großen Verbraucher-Magazinen gibt erfährst du in diesem Beitrag. Anschließend zeigen wir im Medizinball Vergleich unsere Favoriten. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Medizinball!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Medizinball Test Vergleich


Medizinbälle sind aus dem funktionalen Training von Leistungssportlern nicht wegzudenken und auch beim Crossfit Training wird sehr viel mit Medizinbällen trainiert.

Es gibt von fast jedem Sportartikel Hersteller Medizinbälle. Je nach Anwendungsgebiet und Trainingslevel des Athleten werden verschiedene Medizinbälle benötigt. Ganz am Ende des Beitrags geben wir noch ein paar Hinweise zu den wichtigsten Medizinball Übungen und dem Training mit einem Medizinball.

Medizinball Test-Übersicht

Herausgeber: Medizinball Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, noch wurde kein Medizinball Test veröffentlicht.
ÖKO-TEST Nein, ist kein spezieller Medizinball Test vorhanden.
Konsument.at Nein, einen Medizinball Test gibt es leider noch nicht
Ktipp.ch Nein, bislang gibt es noch keinen Medizinball Test

Medizinball TestDie wichtigsten Quellen für unabhängige Tests sind die Verbrauchermagazine. Dort haben wir nach einem Medizinball Test recherchiert, sind jedoch nicht fündig geworden.

Für Trainingsgeräte führen die großen Verbraucher-Zeitschriften leider nur selten Tests durch und stellen daher nur wenige Informationen zur Verfügung. Sollte sich dies in Zukunft ändern, werden wir natürlich alle Tests hier aufnehmen und die Tabelle aktualisieren.


Medizinball Vergleich: Reebok, Gorilla Sports & weitere

Unser Medizinball Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Dieser Medizinball Vergleich richtet sich sowohl an engagierte Sportler eins Breitensportarten, als auch an Crossfit Athleten und Physiotherapeuten. Wir alle kennen Medizinbälle vermutlich noch aus dem Schulunterricht haben danach aber nie mehr Medizinbällen im Training verwendet. Für Fitnesssportler und Bodybuilder hauptsächlich an Muskelaufbau und Aussehen interessiert sind, ist das Training mit Medizinbällen nicht empfehlen.

Allen Sportlern die an einer Leistungssteigerung und Verbesserung der athletischen Fähigkeiten interessiert sind kann das Medizinballtraining durchaus viele Vorteile bringen. In unserem Medizinball Vergleich haben wir unterschiedliche Marken miteinander verglichen. Zu Beginn des Vergleichs sind die etwas teureren Bälle aufgeführt und weiter unten kommen dann auch noch günstigere Medizinbälle. Wir haben sowohl normale Medizinbälle als auch Medizinbälle mit Griffen im Vergleich mit aufgenommen. Das sind die Bälle:

  • Bad Company (Kunstleder)
  • Gorilla Sports Medizinball
  • Reebok Medizinball

Medizinball Kaufempfehlung: Reebok

Marke: Reebok Crossfit Medizinball Testsieger
Preis: ca. 28-55€ je nach Größe
Gewicht: 3-9 kg
Durchmesser: keine Herstellerangabe

Qualitativ sehr gute Medizinbälle die für hohe Beanspruchung konzipiert wurden. Die strukturierte Oberfläche gibt guten Halt im Training und da jede Gewichtsgröße eine andere Farbe hat lassen sich die Bälle einfach unterscheiden. Dies ist besonders vom Vorteil wenn man in einem Studio oder Sportverein trainiert und viele der Bälle vorhanden sind.

Reebok bietet als Crossfit Marke diese Bälle in der Gewichtsklasse 3 bis 9 kg an. Bewertung: Als Anfänger sollte man mit den 3kg Bällen beginnen und erst als weit Fortgeschrittener kann man zum 9 kg Medizinball greifen.


Medizinball Preistipp: Gorilla Sports

Sale
Marke: Gorilla SportsMedizinball Übungen
Preis: ca. 20-30€ je nach Größe
Gewicht: 1-5kg
Durchmesser: ca. 19-24cm je nach Größe

Die Medizinbälle von Gorilla Sports sind gut verarbeitet und halten auch anspruchsvolles Training aus. Die Bälle gehören mit zu den günstigsten Medzinbällen im Vergleich und sind im Bereich Preis/Leistung ganz weit vorne mit dabei.

Bewertung: Es gibt die Medizinbälle in 10 verschiedenen Gewichtsklassen damit auch jeder für sich den richtigen Ball auswählen kann. Sportler die nach einem schwereren Ball suchen, sollten besser eines der oberen Modelle wählen.


Medizinball Vergleich: Gorilla Sports (mit Griffen)

Sale
Marke: Gorilla Sports
Preis: ca. 30-70€ je nach Größe
Gewicht: 3-10kg
Durchmesser: keine Herstellerangabe
[/amazon]

Achtung hierbei handelt es sich nicht um klassische Medizinbälle sondern um einen Medizinball mit Griff. Dadurch kann der Medizinball für viel mehr Übungen verwendet werden. Dieser Medizinball eignet sich für Sportler die bereits einen normalen Medizinball haben und jetzt einen Medizinball mit Griff noch zusätzlich kaufen möchten um Ihr Übungsspektrum zu erweitern.

Viele klassische Medizinballübungen, wie den Ball gegen die Wand werfen und wieder fangen, können mit einem klassischen Medizinball besser trainiert werden. Bewertung: Qualtitive hochwertiger Medizinball mit Griffen der eine sinnvolle Erweiterung zu einem normalen Medizinball darstellt!


Medizinball Vergleich: Bad Company (Kunstleder)

Sale
Marke: Bad Company
Preis: ca. 30-40€ je nach Größe
Gewicht: 3-10kg
Durchmesser: ca. 21-30 cm je nach Größe

Der Medizinball von Bad Company ist aus Kunstleder und macht einen soliden Eindruck. Es gibt den Ball als 4kg, 5kg, 8kg und 10kg Version. Mit der schweren 8kg und 10kg Version sollten auch erfahrene und starke Athleten an Ihre Grenzen kommen können.

Anfänger sollten mit der 3kg Version einsteigen oder zu einem noch leichteren Modell eines anderen Herstellers greifen. Der Medizinball ist sowohl für das Training im Sportverein, Fitnessstudio, Heimstudio als auch im Rehabereich zu gebrauchen. Bewertung: Sehr guter Medizinball der auch für schweres Training geeignet ist!


Häufig gestellte Fragen zu Medizinbällen:

Medizinball Übungen?

Es gibt eine vielzahl an Medizinball Übungen und fast alle Übungen die mit einer Langhantel trainiert werden können alternativ auch mit einem Medizinball trainiert werden. ein Medzinball wiegt natürlich weniger als eine voll beladene Langhantel aber das Medizinballtraining wendet sich auch an eine andere Zielgruppe.

Mit Medizinball Übungen kann sehr gut Schnellkraft und Explosivkraft trainiert werden. Bei Würfen gegen die Wand und anschließendem Fangen kann sehr gut die Wurfkraft trainiert werden, welche für viele Leichtathletik und Ballsportarten gebraucht wird. Hier ein Video mit verschiedenen Medizinball Übungen:

Medizinball Training?

Medizinball Training wird sehr viel in Kampfsportarten gemacht aber auch im Crossfit, Reha oder Physiobereich. Das Training kann sehr vielseitig gestaltet werden und je nach Trainingslevel können Medizinbälle in unterschliedlichen Größen und Gewichtsklassen verwendet werden. Ein Medizinballtraining kann auch sehr gut mit einem Partner ausgeführt werden.

Sollte kein Partner vorhanden sein konzentriert man sich einfach auf Medizinball Übungen die auch alleine ausgeführt werden können. Medizinballtrainier ist kein Maximalkrafttraining da das Gewicht des Medizinballs dazu nicht ausreicht. Mit Medizinballtraining wird vorallem Explosivkraft und Ausdauer trainier. Hier ein paar Videos auf denen man sieht was sich hinter Medizinball Training alles verbirgt:


Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

Medizinball Test & Vergleich 2019: kaufen leicht gemacht
4.8 (96.36%) 11 vote[s]