In unserem Ratgeber über Laufschuhe für Übergewichtige empfehlen wir Ihnen eine Auswahl beliebter Modelle. Außerdem erhalten Sie von uns viele wichtige Informationen über die richtige Wahl der Laufschuhe.

Dieser Artikel ist vor allem für „schwere Läufer“ interessant. Gemeint sind damit nicht nur Personen, die Übergewicht verlieren möchten, sondern auch jene, welche durch ihr Training (bspw. Bodybuilding) mit einem hohen Gewicht laufen gehen möchten.

Bester Laufschuh für Übergewichtige: Worauf achten?
  • Gutes Material &stabile Verarbeitung
  • Atmungsaktivität (sehr wichtig, da übergewichtige Menschen schneller ins Schwitzen kommen)
  • Ideale Größe, um Druckstellen an Verse oder Zehenbereich zu vermeiden
  • Hoher Tragekomfort, der sich beim langsamen oder schnellen Laufen bemerkbar macht
  • Funktionsfähiger Klettverschluss oder Schnürsenkel bzgl. Stolpergefahr
  • Rutschfestigkeit und hochwertige Schuhsohle, die das Gewicht gut aushält
  • Positive und aktuelle Kundenbewertungen
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerten Laufschuhe für Übergewichtige bei Amazon ansehen:


Laufschuhe für Übergewichtige | Asics, Adidas & Weitere im Vergleich

Unser Laufschuhe Vergleich für schwere Läufer stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Fest steht, dass professionelle Laufschuhe ihr Geld wert sind. Dies gilt insbesondere für Laufschuhe für Übergewichtige. Für Sie kommt es auf eine starke Dämpfung und den hohen Tragekomfort an. Schließlich müssen die Füße mehr Gewicht tragen und ausbalancieren, als es von der Natur vorgesehen ist. Wir raten deshalb auch nur zu moderaten Laufeinheiten, bis Sie Ihr Gewicht und damit die Belastung für Ihre Gelenke reduzieren konnten.

Wie gesagt, Komfort und Dämpfung spielen die Hauptrolle bei Laufschuhen für schwere Läufer. Dazu muss auch eine passende Größenauswahl vorhanden sein. Hieran und am Design lässt sich häufig erkennen, ob die Laufschuhe für Damen oder Herren gedacht sind. Das sportliche Aussehen soll schließlich durch moderne Farbgebungen unterstrichen werden.

Springen Sie direkt zur richtigen Kategorie:

Empfehlungen für Herren  |  Empfehlungen für Damen

Kaufempfehlung: ASICS – Herren Gel-Quantum 360 Laufschuhe

Hersteller: AsicsKaufempfehlung Herren Laufschuhe für Übergewichtige Test Asics
Größen: 41,5 bis 50,5
Dämpfung: Gelkissen
Material: Synthetikobermaterial
Innen: Schaumeinlage

Ein Laufgefühl wie auf einem dicken Teppich, ideale Schonung von Gelenken und Rücken. Erschütterungen werden zuverlässig abgefedert, der Schuh selbst ist in großen Größen erhältlich und aus atmungsaktiven, hochwertigen, synthetischen Materialien gefertigt. So kann der Laufspaß beginnen!

Bewertung: Besonders gut abgefederte Laufschuhe für angehende, übergewichtige Sportler in schönen, modernen Styles. So macht der Start in ein neues Leben Spaß. Viele gute Bewertungen – Kaufempfehlung!


Preistipp: PUMA – Tazon 6 FM Herren Laufschuhe

Sale
Hersteller: PUMA Herren Laufschuhe für Übergewichtige Testergebnis Asics
Größen: 39 bis 48,5
Dämpfung: EVA-Fersenkappe
Material: Sythetik-Obermaterial, atmungsaktiv, robust und pflegeleicht
Innen: Softfoam-Einlegesohle

Der PUMA Tazon 6 FM Laufschuh für Herren verfügt über einen Mittelfußsattel für sehr guten Halt, die EVA-Fersenkappe und die Softfoam-Einlage sorgen für ausreichend Komfort und Dämpfung. Besonders modernen Design und beste Materialien machen Höchstleistungen möglich.

Bewertung: Qualitätslaufschuh der auch in großen Größen erhältlich ist und dank der besonderen EVA-Fersenkappe auch für übergewichtige Sportler und beginnende Laufenthusiasten geeignet ist. Sehr viele, positive Bewertungen auf Amazon hinterlassen einen klaren Eindruck!


Salomon XA PRO 3D GTX

Hersteller: Salomon
Größen: 40 bis 49
Dämpfung: Ortholite-Einlegesohle mit EVA-Gummi und vorgeformtem Fußbett
Material:  Synthetik/ Textil
Innen: Synthetik/ Textil

Dank dem wasserdichten Gore-Tex Schutz ist man mit diesem Schuh für alle Wetterlagen gerüstet. Dank des Schnürsystem “Quicklace” können die Schnürsenkel schnell und fest zugemacht werden. Die Contagrip-Sohle bietet Grip, Stabilität und Leichtigkeit. Somit eignet sich dieser Schuh auch für unbefestigte Wege. Das Sensifit-System umschließt den Fuß perfekt für einen präzisen und sicheren Sitz. Mit einem Durchschnittsgewicht von 385kg ist dieser Schuh auch für schwere Läufer geeignet. Bewertung: Besonders gut abgefederte Laufschuhe für angehende, übergewichtige Sportler.


Asics GT-1000 6 Herren Laufschuhe

Hersteller: Asics
Größen: 39 bis 48
Dämpfung: Gel-Cushioning-System, verstärkter Fersenbereich
Material: Synthetik
Innen: Textil

Dieser Laufschuh wird zum Beispiel auf Mittel- und Langstrecken getragen. Damit die Tritte gut gedämpft werden, ist der Schuh mit einem Gel-Cushioning-System ausgestattet, dieses passt sich der Form des Fußes an. Außerdem ist der Fersenbereich verstärkt. Mit seinem Duomax-System (spezielle Pronationsstütze) und einer Ortholite-Einlegesohle eignet sich dieser Schuh auch besonders gut für Läufer mit starker Überpronation. Als Hauptmaterial für den Schaft dient flexibles und atmungsaktives Mesh. Für mehr Stabilität sorgen Applikationen aus Synthetik. Bewertung: Ein guter Laufschuh mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.


Mizuno Herren Wave Rider 22

Hersteller: Mizuno
Größen: 38 bis 50
Dämpfung: SR Touch – Ein neues, leichteres Dämpfungsmaterial
Material: Synthetik
Innen: Textil

Der Mizuno Wave Rider 22 überzeugt durch eine exzellente Dämpfung und eine hohe Reaktionsfähigkeit. Das hier verarbeitete Dämpfungsmaterial absorbiert und ermöglicht einen schnellen und kraftvollen Abdruck. Dank AIRmesh Obermaterial ist der Laufschuh atmungsaktiv und schützt die Füße vor Überhitzung. Sogar die Sohle kann bei diesem Modell herausgenommen werden. Stretch sorgt für eine natürliche und dynamische Passform. Die Außensohle ist auf Basis einer Karbon-Gummimischung und steht für Langlebigkeit und mehr Traktion. Bewertung: mit seiner starken Dämpfung gut für schwere Läufer geeignet.


Asics – Gel-phoenix 9

Hersteller: Asics
Größen: 40 bis 49
Dämpfung: Gel-Dämpfung im vorderen und hinteren Bereich
Material: Synthetik
Innen: Textil

Dieser zeitgemäße Laufschuh von Asics für mittlere Distanzen ist für Läufer konzipiert, die überpronieren. Damit der Fuß stabil und fest bleibt, bietet dieser Schuh großzügige Passform, Gummi-Außensohle, DuoMax-Stützung und einen gepolsterten Spann. Das Gel im Rückfuß verringert Stöße und Aufprallkräfte. Die spezielle Trusstic Außensohle sorgt für verbesserte Stabilität, die das Verdrehen des Fußes vermeiden soll.  Der Aufprall und die Belastung beim Aufsetzen werden reduziert und die Füße zusätzlich geschützt. Bewertung: Sehr hochwertiger Laufschuh mit viel Technologie in sich.


Merrell – All Out Charge

Hersteller: Merrell
Größen: 40 bis 50
Dämpfung: Unifly(TM) Mittelsohle + Merrell air Cushion Luftpolster in der Ferse
Material: Synthetik
Innen: Mesh/Synthetik

Unser letzter Vorschlag für die Herren, dieses Mal vom Hersteller Merrell. Hier steckt viel Entwicklungsarbeit drin. Unter anderem wegen der Unify™ Mittelsohle, welche die auftretenden Kräfte absorbiert und Ihnen dabei hilft sich gut vom Boden abzudrücken. Die Dämpfung beträgt 20 mm und beinhaltet eine Luftpolsterung in der Ferse. Bewertung: Sehr komplexer Laufschuh mit besonderer Sohle für Stoßabsorbtion.


Es folgen nun unsere Empfehlungen für Damen:

Kaufempfehlung für Damen: Asics – Gel Nimbus 20

Kaufempfehlung Damen Laufschuhe für Übergewichtige Test AsicsHersteller: Asics
Größen: 36 bis 45
Dämpfung: Gel-Dämpfung im Rückfuß
Material: Synthetik
Innen: Synthetik

Durch das adaptive Gel-System gewährleistet dieser Schuh eine noch bessere Dämpfung und somit für ein besseres Laufgefühl. Das Material passt sich dem Fuß an und stützt ihn gleichzeitig mithilfe von nahtlosen Overlays. Das abgestufte Mesh sorgt durch eine neue Lasting-Methode für noch mehr Raum im Zehenbereich. Die Ortholite-X-40-Einlegesohle und die externe Fersenkappe sorgen für ein exzellentes Laufgefühl. Das auffällige Design vebessert die Statik des Schuhs und macht ihn somit zum perfekten Allrounder. Bewertung: Ein sehr bequemer Schuh, perfekt für schwere Läufer.


Preistipp: Adidas – Duramo 

 Damen Laufschuhe für Übergewichtige Testergebnis adidas Hersteller: adidas
Größen: 36 bis 45
Dämpfung: EVA-Einlegesohlen, ADIPRENE für optimale Aufpralldämpfung
Material: Air-Mesh
Innen: Synthetik

Unser zweiter Vorschlag im Bereich Laufschuhe für übergewichtige Damen. Der adidas Duramo 7 besitzt die klassischen EVA-Einlegesohlen. Darüber hinaus sorgt die ADIPRENE-Technologie für eine starke Aufpralldämpfung. Sehr flexibel zeigt sich die Sohle, womit Sie den Schuh vorzugsweise auf weichen Untergründen verwenden sollten. 4,6 von 5 Sternen bestätigen die Kundenzufriedenheit. Bewertung: Ideal für Frauen, die im Wald oder auf Feldwegen joggen wollen.


Brooks Ghost 12

Hersteller: Brooks
Größen: 36 bis 43
Dämpfung: Crash Pad
Material: Synthetik
Innen: Synthetik

Der Dämpfungsmechanismus ist bei diesem Schuh zweigeteilt. Im hinteren Bereich des Schuhs findet sich eine weiche DNA-Loft-Dämpfung wieder. Im vorderen Fußbereich eine antriebsstärkere DNA-BioMoGo-Dämpfung. Dadurch kann der Schuh sowohl zum Sprint, als auch zum Langstreckenlauf benutzt werden. Egal wie der Fuß landet, jeder Schritt wird gedämpft. Das Obermaterial aus Mesh sorgt für eine weiche und sichere Passform des Schuhs. Es passt sich dem Fuß an und stützt ihn gleichzeitig. Bewertung: dieser Schuh eignet sich ideal für schwere Personen mit aufrechtem Abrollverhalten.


Puma NRGY Neko Engineer Knit WNS

Hersteller: Puma
Größen: 36 bis 42
Dämpfung: PUMA SoftFoam+
Material: Textil
Innen: Textil

Der Puma NRGY Neko Engineer Knit WNS vereint Komfort, Performance und Style in einem eleganten Laufschuh. Modernste Technologien machen diesen Schuh zum idealen Begleiter für einen angenehmen Lauf. Die Einlegesohle aus PUMA SoftFoam+ sorgt für einen langlebigen Komfort und sanft gedämpfte Schritte. Die Zwischensohle aus NRGY Perlen versprechen höchste Dämpfungseigenschaften von der Ferse bis zu den Zehen. Die praktische Schlaufe an der Zunge sorgt für leichtes Anziehen. Bewertung: guter Schuh zu einem günstigen Preis.


Asics – Gel-Nimbus 17

 Hersteller: Asics
Größen: 36 bis 46
Dämpfung: GEL-Dämpfung
Material: Synthetik/Mesh
Innen: Synthetik

Wir wechseln bei Laufschuhe für schwere Läufer zu den Damen und beginnen wieder mit Asics. Im Vergleich merkten wir einfach, dass diese Marke ein Spezialist fürs Joggen ist. Der GEL-NIMBUS 17 ist für Neutralläufer gedacht. Das heißt, Ihr Fuß sollte keine Auffälligkeiten wie eine Überpronation aufweisen. Dann werden Sie einen hohen Tragekomfort genießen können. Asics empfiehlt diesen Laufschuh zur Vorbereitung und während Marathons. Also ist er auch alltagstauglich, um nur mal eben die ersten Kilometer zu joggen. Bewertung: Ein sehr bequemer Schuhe dank flexibler Sohle und Stretch-Mesh-Material, perfekt für schwere Läufer.


Asics – Gel-pulse 7 G-tx

Hersteller: Asics
Größen: 37 bis 43.5
Dämpfung: Super-SpEVA-Mittelsohle, GEL-Dämpfung
Material: Synthetik
Innen: Synthetik

Ein Schuh für Trainingsläufer, also nicht für Marathons gedacht. Die Dämpfung besteht aus einer Kombination der Super-SpEVA-Mittelsohle und einem eingelassenen Gel. Der Fokus liegt dabei sowohl auf dem Vorfuß wie Rückfuß. Dank der Flexkerbe entlang der Sohle wird Ihr Fuß bei jedem Schritt geführt. Bewertung: Super Laufschuhe für Übergewichtige, die ihre Laufbewegung und -effizienz verbessern möchten.


Häufig gestellte Fragen zum Thema Laufschuhe für Übergewichtige:

Vorteile und Nachteile

Bei jedem Schuhwerk ist es wichtig, dass jeweilige Modell vor dem Kauf genau unter die Lupe zu nehmen. Es gibt natürlich immer Vorteile und Nachteile für jedes Produkt. Wir haben uns auf dieser Seite genauer mit dem Thema Laufschuhen für Übergewichtige befasst und nachfolgend ein paar wichtige Aspekte zusammengefasst:

Vorteile

  • Flexibel einsetzbar, für unterschiedliche Sportarten
  • Stabilität beim Laufen oder Joggen
  • Bequeme und strapazierbare Sohle
  • Verschiedene Modelle für Damen und Herren
  • Erhältlich in verschiedenen Farben und Designs

Nachteile

  • Viele überteuerte Modelle auf dem Markt
  • Artikelbeschreibung hält oftmals nicht, was sie verspricht
  • Oftmals kein Unterschied zu Sportschuhen für schlankere Menschen
  • Vielen Modellen fehlt die Atmungsaktivität

Ab welchem Gewicht spezielle Schuhe für schwere Läufer?

Im Idealfall machen die Hersteller hier jeweils ihre Angaben dazu. Wir empfehlen deshalb immer einen Blick in die konkrete Produktbeschreibung. Falls dort nichts steht, so kann man telefonisch oder via E-Mail nach einer Empfehlung fragen.

Gerade im Bereich der Laufschuhe für schwere Personen, rechnen wir damit, dass hier ausgiebige Tests seitens der Hersteller durchgeführt worden sind.

Noch ein Tipp: je schwerer der Läufer, desto mehr Wert sollte auf die exakte Passform gelegt werden.

Asics, Nike, Brooks oder Adidas?

Prinzipiell können Sie bei allen namhaften Herstellern gute Laufschuhe für Ihre Bedürfnisse finden. Vergleichen Sie die Angebote in unserem Bericht. Wir haben Asics, Adidas, Nike und Brooks gegenübergestellt.

Daraus entstand eine Auswahl für Damen und Herren. Beachten Sie hierbei auch die verlinkten Rezensionen, welche Sie unter den Produktbeschreibungen finden.

Worauf sollten Übergewichtige beim Joggen achten?

Auf jeden Fall ganz ruhig einsteigen und keine extrem ehrgeizigen Ziele setzen. Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, dann wird dies zu Beginn schneller gehen als gedacht. Ihr Körper war es bislang nämlich nicht gewohnt zu trainieren.

Folglich wird er relativ schnell die ersten Kilos verlieren. Erst mit etwas Übung wird das Abnehmen dann schwieriger. Setzen Sie sich deshalb moderate Erwartungen und achten Sie insbesondere auf die Ernährung. Sie bildet nicht nur die Basis zum Abnehmen, sondern mit ausreichend Mineralien und Vitaminen, schützen Sie Ihren Körper (insbesondere die Gelenke) langfristig.

Spezielle Schuhe für Überpronation?

Bei einer Überpronation kippt der Fuß beim Abrollen stärker als normal nach innen. Die dafür passenden Schuhe sollten Sie von einem Orthopäden anfertigen lassen.

Er kann Ihre Überpronation analysieren und ein entsprechendes Profil erstellen. Werden Ihre Füße optimal unterstützt, stellt die Überpronation keine Beeinträchtigung beim Laufen für Sie dar.

Empfehlenswertes Zubehör zu einem Laufschuh für Übergewichtige

Laufschuhe für ÜbergewichtigeExtra Schuh-Einlage: Um bequem im Schuh zu stehen und Druckstellen sowie Blasen zu vermeiden, bieten viele Schuhgeschäfte beim Kauf noch eine Extra-Sohle an. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen, z.B. spezielle Modelle für Sommer und Winter.

Sportsocken: Spezielle Sportsocken erhöhen den Komfort beim Laufen, vermeiden Blasenbildung und helfen ebenfalls bei unangenehmen Fußgerüchen. Gerade übergewichtige Menschen haben oft mit einem erhöhten Schwitzen zu kämpfen, welches natürlich gerade beim Sport auftritt. Die Sportsocken sollten ebenfalls atmungsaktiv und bei mindestens 60 Grad waschbar sein.

Fußspray: Geruchsbildung ist bei den meisten Laufschuhen ein großes Problem. Fußspray kann somit Abhilfe schaffen und auch dem Schuh nach dem Sport noch einen angenehmen Duft verleihen. Das Spray gibt es in verschiedenen Duftnoten und ist bereits für ein paar Euro ist fast jedem Drogeriemarkt oder Schuhgeschäft erhältlich.

Sportbekleidung: Passend zum Schuh, sollte man ebenfalls auf eine atmungsaktive und komfortable Kleidung Wert legen. Gerade bei übergewichtigen Menschen ist es sehr wichtig, die Sportbekleidung ideal und passend auszuwählen, um beweglich zu sein und sich auch unter anderen Menschen wohlzufühlen. Die ideale Größe, passende Farbe, Maschinenwaschbarkeit und auch Atmungsaktivität sind hier die wichtigsten Faktoren bei einem Kauf.

Beliebte Marken: Nike, Adidas &Salomon

Salomon: Gerade bei Laufschuhen für Übergewichtige sollte man nicht zum günstigsten Modell auf dem Markt greifen, sondern auf Komfort und Qualität achten. Der Hersteller Salomon hat viele, sehr gute Modelle auf dem Markt. Hier ist für Damen, Herren und auch Kinder sicherlich das Passende dabei.

Adidas: Die bekannte Weltmarke hat für  jede Sportart das passende Schuhwerk. Natürlich gibt es auch spezielle Schuhe, die sich für schwerere Menschen eignen und eine hohe Flexibilität bieten. Es gibt unterschiedliche Modelle in modernen Designs und zum fairen Preis.

Nike: Auch Nike zählt zu den beliebtesten Marken und das bereits seit vielen Jahren. Das Sortiment reicht von Laufschuh bis Fußballschuh. Es gibt Modelle in allen Formen, Farben und Preisklassen. Ebenfalls bietet der Hersteller auch ideale Sportschuhe für übergewichtige Menschen an, die gerne das ein oder andere Extrakilo beim Laufen in der Natur oder im Fitnessstudio, loswerden möchten.

Unterschiedliches Material in der Verarbeitung:

Das Material von einem Schuh ist absolut ausschlaggebend, für Atmungsaktivität und Komfort. Bei Laufschuhen ist dies natürlich besonders wichtig und somit haben wir uns nachfolgende Materialien genauer angeschaut:

LederSynthetikPolyesterGummi Sohle

Schuhe aus Leder sind hochwertig, abwaschbar und sehr anpassungsfähig. Leider wird dieser Stoff bei Laufschuhen kaum verwendet, da gerade beim Sport eine Atmungsaktivität des Schuhes sehr wichtig ist. Dieser Faktor ist bei Leder nicht gegeben.

Synthetische Stoffe bilden die Grundlage für alle Sportschuhe. Der Vorteil ist die Atmungsaktivität, der hohe Tragekomfort und auch die Pflegeleichtigkeit. Vor dem Kauf sollte man das Material jedoch genau prüfen, denn manche synthetischen Stoffe haben einen starken Geruch oder sind Auslöser für Allergien.

Bei Laufschuhen werden ebenfalls synthetische Stoffe mit Polyester kombiniert. Dieser Stoff ist hitzebeständig und bietet auch einen sehr hohen Komfort. Eine Kombination aus beiden Stoffen ist somit ideal für jegliche Bewegung.

Die Schuhsohle eines strapazierfähigen Laufschuhes besteht aus einem hochwertigen Gummi, für einen optimalen Stand  und auch eine gewisse Beweglichkeit. Gerade bei einer hohen Gewichtsbelastung ist eine hochwertige Schuhsohle sehr wichtig.

Gibt es spezielle Laufschuhe übergewichtige Damen, Herren und Kinder?

Ja – denn gerade in Deutschland wird das Thema Übergewicht immer populärer und somit soll mit idealen Sportartikeln diesem Trend entgegengesetzt werden. Gerade bei Kindern ist es sehr wichtig, von Anfang an Bewegung in den Alltag zu bringen. Wenn jedoch, egal in welcher Altersklasse, bereits ein Übergewicht vorliegt, kann man diesem erfolgreich mit gesunder Ernährung und ausreichend Sport entgegen wirken. Hierfür eignen sich spezielle Laufschuhe, die es in verschiedenen Größen, Formen, Farben und Preisklassen gibt.

Welche Sportdisziplinen lassen sich mit einem Laufschuhausüben?

Laufschuhe für Übergewichtige TestSpazieren: Gerade bei stark übergewichtigen Menschen sollte langsam mit dem Sport begonnen werden. Ideal eignet sich dafür ein täglicher Spaziergang in der Natur. Dafür sind Laufschuhe sehr gut geeignet, da es auch verschiedene Modelle für Sommer und Winter gibt.

Walken: Gerade bei Damen ist das Walken bzw. das Nordic Walking sehr beliebt. Die Bewegung ist einfach, gelenkschonend und auch für schwerere Menschen sehr gut geeignet, um die ersten Kilos schnell purzeln zu lassen.

Joggen: Eine Kombination aus Laufen und Joggen erhöht die Gewichtsabnahme und ist deswegen für leicht übergewichtige Menschen super geeignet. Der Kreislauf wird angeregt und die sportliche Leistungsfähigkeit steigt an.

Sprinten: Kurze Sprints sind bei einer Diät ebenfalls sehr effektiv, da in der kurzen Zeit sehr viel Fett verbrannt wird und auch die Kondition zeigt. Natürlich eignen sich Sprints nicht für stark übergewichtige Menschen, sondern für diejenigen, die schon länger erfolgreich an einem Lauftraining teilnehmen und bereits um ein paar Kilos leichter sind.

Training auf dem Laufband: Wer nicht gerne bei Wind und Wetter einen Spaziergang an der frischen Luft umsetzt, kann auch gerne mit dem passenden Schuhwerk ein effektives Training auf dem heimischen Laufband anstreben. Hier kann man die Geschwindigkeit entsprechend anpassen und so auch das Trainingspensum wöchentlich steigern.

Ich suche nach Meinungen und Erfahrungsberichten zu qualitativ hochwertigen Laufschuhen für übergewichtige Personen– wo werde ich am ehesten fündig?

Es gibt heutzutage viele Optionen an Informationen zu gelangen. Das Internet bietet die größte Vielfalt und dazu meist noch kostenfrei. Verschiedene Onlineshops bieten die Möglichkeit, das Produkt direkt nach dem Kauf zu bewerten. Dieser Vorgang ist auch für andere Käufer sichtbar. Verbraucherorganisationen beschäftigen sind tagtäglich mit neuen Produkten und den dazu gehörigen Tests und Bewertungen. Bekannte Portale wie Amazon und Ebay sind für jedes ehrliche Kundenfeedback sehr dankbar und können somit schlechte Produkte direkt aus dem Shop entfernen. Der neue Trend geht ebenfalls hin zu Youtube Videos, bei denen bestimmte Artikel vorgestellt und bewertet werden. Das Social Media bietet in der heutigen Zeit ebenfalls viele Möglichkeiten, um mehr über neue Produkte herauszufinden und direkt mit aktuellen Käufern in Kontakt zu treten.

Gerade die Bewertungsvideos bei Youtube empfinden wir als sehr interessant und haben somit zum Thema „Laufschuhe für Übergewichtige“ etwas recherchiert und folgendes Video ausgewählt:

YouTube video

Kurze Fragen & kurze Antworten

Wieviel kosten geeignete Laufschuhe?

Die meisten Modelle liegen zwischen 50 und 150 Euro. Der Preis ist aber nicht immer ausschlaggebend für Qualität und Komfort. Es gibt sehr gute günstige Modelle und auch sehr schlechte teure Modelle. Wir empfehlen vor jedem Kauf ein paar aktuelle Kundenbewertungen, sowie die Herstellerbeschreibung aufmerksam zu lesen.

Ist ein Kauf von gebrauchten Laufschuhen empfehlenswert?

Wir raten generell von dem Kauf von gebrauchten Schuhen jeglicher Art ab, denn sobald der Schuh längere Zeit getragen ist, verringert sich automatisch der Komfort und die Tragequalität. Die Schuhsohle ist abgenutzt und das Material oft ausgeleiert. Auch den hygienischen Aspekt sollte man beachten und somit lieber ein günstiges Modell wählen, dafür aber neu und ungetragen.

Gibt es spezielle Modelle für Anfänger?

Gerade für Menschen, die bislang wenig mit dem Thema Sport zu tun hatten, eignen sich Anfängermodelle. Diese sind atmungsaktiv, bequem und bietet einen hohen Komfort. Diese Schuhe unterscheiden sich in Form, Material usw. definitiv von z.B. Laufschuhen von Marathon-Läufern.

Sind Laufschuhe für Übergewichtige von der Marke Asics empfehlenswert?

Der Hersteller Asics ist bereits seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Markt und bietet tolle, funktionsfähige Sportschuhe und ebenfalls Sportbekleidung. Auch für schwerere Menschen gibt es die passenden Modelle und diese erleichtern somit den Einstieg in ein bewegungsreicheres Leben.


Abschließend noch 2 Videos mit Tipps zum Laufen mit Übergewicht sowie Ratschlag für Jogging-Anfänger:

YouTube video
YouTube video

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle (Alle anzeigen)