Zuletzt aktualisiert:

Im Vergleich für Kraftstationen unter 200 Euro stellen wir 2 verschiedene Modelle vor. Einen fitter & muskulöser Körper ist für viele Menschen ein erstrebenswertes Ziel, doch oft fehlt die Zeit oder das Geld fürs Fitnessstudio.

Wer regelmäßig trainiert steigert seine Körperkraft, beugt Krankheiten vor, stabilisiert seine Gelenke und verbessert Fehlhaltungen. Wer in der eigenen Wohnung genügend Platz hat, für den empfiehlt sich die Anschaffung einer Kraftstation für zu Hause. Die aller günstigsten Fitnessstationen gibt es schon für unter 200 Euro.

Natürlich sind diese Geräte qualitativ nicht mit Profi-Geräten vergleichbar aber für Neueinsteiger die testen möchten ob diese Art des Trainings überhaupt etwas für Sie ist, sind diese Fitnessstationen durchaus geeignet. Insgesamt lohnt es sich aber durchaus ein bisschen mehr auszugeben und besser eine Fitnessstation für etwa 500 Euro zu kaufen.

Eine Übersicht mit Kraftstationen in verschiedenen Preisklassen findest du hier: Die besten Kraftstationen

Kraftstationen unter 200 Euro: Die Einsteigermodelle

In unserem Produktvergleich stellen zwei Kraftstationen unter 200 Euro vor und vergleichen diese auf Basis der Herstellerangaben und Produktbeschreibungen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Auch Kundenbewertungen wurden von uns berücksichtigt.

Wir achten auf die Ausstattung und das Zubehör. Außerdem gehen wir auf Nutzungs- und Übungsmöglichkeiten ein. Letztendlich vergleichen wir ich bei den Kraftstationen unter 200 Euro Besonderheiten und sonstige relevante Informationen. Viel Spaß beim Vergleich!

Kraftstationen unter 200 Euro: Fitnessstation von Physionics

Marke: PhysionicsFitnessstation unter 200 Euro
Maße: 151x98x203 cm
Ausstattung: Bankdrückmodul, Butterflymodul, Lattissimus- und Curlstange, Beincurler, extra Seilzug, Metalltrittplatte, gepolsterte Sitzbank
Zubehör: 9×4,5 kg Gewichtsscheiben

Diese günstige Kraftstation unter 200 Euro ist ein echtes Raumwunder. Trotz platzsparender Konstruktion bietet sie die Möglichkeit für ein komplettes Workout. Mit der Kraftstation unter 200 Euro sind über 30 verschiedene Übungen möglich. Dieses Modell lässt sich dank der mitgelieferten insgesamt 40 kg schweren Gewichte individuell belasten.

Der Sportler hat die Möglichkeit für jede Übung die gewünschte Belastung selbst einzustellen und zu steigern. Beim Vergleich fallen bei diesem Gerät ein separates Bankdrück- und ein separates Butterflymodul auf. Ebenfalls vorteilhaft ist ein extra Seilzug für Ruderübungen und Bizeps-Curls.

Ein Beinstrecker, eine Metalltrittplatte für Übungen im Stehen und die Latissimus- und Curlstange machen die günstige Kraftstation unter 200 Euro zu einem multifunktionalen Trainingsgerät. Diese Fitnessstation unter 200 Euro besitzt eine komfortabel gepolsterte Sitzbank und unterstützt damit ein bequemes Training.

Bewertung: Wenn du nach einer günstigen Kraftstation unter 200 Euro suchst und nicht mit Freihanteln trainieren möchtest, dann ist dieses preiswerte Modell bestens geeignet!


Kraftstationen unter 200 Euro: TrainHard Kraftstation „Universal“

Marke: TrainHard
Maße: 190x120x200 cm
Ausstattung: Multi Hantelbank, Langhantelablage, Arm- und Beincurl und Latzug.
Zubehör: 2×1,25 kg, 2×2,5 kg, 2×5 kg, 2×10 kg und 2×15 kg Hantelscheiben, Langhantelstange

Ein abwechslungsreiches Training bietet auch diese Kraftstationen unter 200 Euro. Latzug, Arm- und Beincurl sowie eine Langhantelablage zum Bankdrücken unterstützen ein Training verschiedener Muskelgruppen. Die maximale Belastbarkeit der einzelnen Komponenten dieser Kraftstation unter 200 Euro ist je nach Komponente unterschiedlich.

Die Belastbarkeit bei Arm- und Beincurl ist 30 kg, der Latzugturm ist ebenfalls bis 30 kg belastbar und die maximale Belastbarkeit des Curlpult beträgt 50 kg. Die Liegefläche der schwarz-roten Hantelbank ist 52 cm hoch und ist mit bis zu 200 kg maximal belastbar. Praktisch ist die Möglichkeit eines schnellen Wechsels von Latzug zu Curlpult ohne das Training lang unterbrechen zu müssen.

Die Langhantelablage ist mit 94 – 127 cm höhenverstellbar und lässt somit ein Training für kleine und große Sportler zu. Die Verarbeitung und die insgesamt 67,5 kg Hantelscheiben machen diese günstige Kraftstation zu einem guten Gerät für Anfänger.

Bewertung: Gute Fitnessstation für Anfänger die gerne mit freien Gewichten trainieren und ein günstiges Einstiegsmodell suchen!

 

Kraftstationen unter 200 Euro im Vergleich
5 (100%) 15 vote[s]