Zuletzt aktualisiert:

Eiweißkugeln sind super schnell Zubereitet und der perfekte gesunde Snack für Zwischendurch. Die fertigen Kugeln schmecken wie Gebäck, müssen aber nicht in den Backofen. Der Protein Snack ist in ca. 10 Minuten fertig zubereitet und muss danach einfach für eine Stunde in den Kühlschrank gestellt werden.

Zutatender Kokos-Mandel Eiweißkugeln:

Eiweiß-Kugeln-Lowcarb-Rezept-Eiweiß-Snack

150g Mandelbutter (Zuckerfrei und ohne sonstige Zusätze, am besten von Myprotein oder aus dem Reformhaus)

150g Eiweißpulver – Schoko-Kokos Geschmack (Whey oder Casein)

100g Erythrit (Gibts bei Amazon, Alternativ einen anderen Süßstoff oder Stevia in entsprechende Menge für 100g Zucker hinzugeben

25g Kokosflocken

125ml Wasser

 

Zubereitung der Kokos-Mandel Eiweißkugeln::

1) Mandelbutter, Eiweißpulver, Erythrit und Wasser in eine Rührschüssel und mit einer Handrührmaschine oder von Hand zusammen mischen. Alternativ kann auch alles in einen Mixer zusammengemischt werden. Die Konsistenz sollte am Ende feucht/klebrig sein aber noch gut formbar.

Eiweiß-Kugeln-Lowcarb-Rezept-Eiweiß-Snack

 

2) Die Masse mit einem Kaffeelöffel herausnehmen und mit den Fingern zu kleinen Bällen formen (Bei mir werden es ca.15 Kugeln) und in den Kokosflocken rollen

Eiweiß-Kugeln-Lowcarb-Rezept-Eiweiß-Snack

 

Fertig sind die Kokos-Mandel Eiweißkugeln. Die Eiweißkugeln kannst Du einfach in einer Tupperschüssel im Kühlschrank aufbewahren. Besser nicht mehr als 2 pro Tag essen. Der Protein Snack ist zwar gesund aber hat trotzdem viele Kalorien. Anhand der Nährwerte kann man sehen, dass die Kugeln auch super in einen Low Carb Ernährungsplan passen. Weitere einfache und schnelle Fitness Rezepte gibt’s hier

Protein Fitness Snack Eiweiß Low Carb Snack Eiweißkugeln

Nährwerte:

Menge Zutaten Kcal Protein Fat Carbs
150g Mandelbutter 940,5 37,95 83,25 9,75
150g Eiweißpulver 588 123 10,2 9
100g Erythrit 0 0 0 0
25g Kokosraspel 140,2 1,5 15 2,1
Gesamt 1668,7 162,4 108,4 20,8
Pro Kugel 83,4 8,7 5,9 1,1