Körperfettanteil für Sixpack: So viel % brauchst du

Bei welchem Körperfettanteil die Bauchmuskeln sichtbar werden, unterscheidet sich bei Männern und Frauen. Schließlich haben Frauen von Natur aus einen höheren Körperfettanteil. Wie man den Körperfettanteil für Sixpack reduzieren kann und wie man diesen berechnen kann, wird in den nachfolgenden Absätzen erläutert.

Körperfettanteil für Sixpack

Das wichtigste auf einen Blick:
Männer müssen einen etwas niedrigeren Körperfettanteil für einen Sixpack erreichen. Bei Frauen wiederum werden die Bauchmuskeln sichtbar, wenn diese einen höheren Körperfettanteil aufweisen.

Wie hoch sollte der Körperfettanteil für Sixpack sein?

Bei Männern werden die Bauchmuskeln sichtbar, wenn diese einen Körperfettanteil von rund 12 % besitzen. Abhängig ist die Sichtbarkeit von dem Sixpack hier aber auch von der Veranlagung des Körperfetts.

Bei Frauen wiederum muss der Körperfettanteil für Sixpack bei rund 18 % liegen. In einigen Fällen werden die Bauchmuskeln hier aber auch schon eher sichtbar.

Der optimale Körperfettanteil für Männer liegt bei 12% Der optimale Körperfettanteil für Frauen liegt bei 18%

Wie kann man seinen Körperfettanteil berechnen?

Der Körperfettanteil kann mit verschiedenen Methoden bestimmt werden, wozu unter anderem die Caliper-Methode zählt: Hierbei handelt es sich um eine kleine Zange, mit welcher die Körperfettfalten gemessen werden.

Anhand der dabei entstehenden Daten wird der Körperfettanteil bestimmt. Zudem gibt es die Falten-Methode, welche in Kombination mit einem Online-Rechner zur Bestimmung des Körperfettanteils verwendet wird.

Fitnessstudios und Arztpraxen verfügen in aller Regel auch über elektronische Messgeräte zur Bestimmung des Körperfettanteils.

Warum benötigen Männer und Frauen einen unterschiedlichen Körperfettanteil für Sixpack?

Das liegt daran, dass der Körperfettanteil bei Frauen von Natur aus höher ist als bei Männern. Männer wiederum haben von Natur aus einen höheren Anteil an Muskeln und somit einen niedrigeren Körperfettanteil.

Wie kann man den Körperfettanteil für Sixpack reduzieren?

Um einen niedrigen Körperfettanteil für einen Sixpack zu erreichen, ist unter anderem Ausdauersport essenziell. Durch diesen können viele Kalorien verbrannt werden. Das regelmäßige Krafttraining trägt ebenfalls dazu bei, dass der Körperfettanteil reduziert wird.


Relevante Beiträge:

4.8/5 - (113 Bewertungen)
Tobias Bantle