Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil dieses Beitrags vergleichen wir diverse Handtrainer und erklären welche Produkte zu empfehlen sind und im zweiten Teil zeigen ob es einen Handtrainer Test von Stiftung Warentest, Ökotest und anderen Verbrauchermagazinen gibt. Viel Erfolg bei der Suche nach dem besten Handtrainer !

Über den Autor: Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter. Ich hoffe mein Ratgeber hilft dir dabei den besten Handtrainer zu finden und deine Ziele schneller zu erreichen.


Handtrainer Vergleich: Bad Company, ProHands & weitere

Unser Handtrainer Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen sind in der Bewertung ebenfalls berücksichtigt worden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

In unserem Handtrainer Vergleich zeigen wir auch die Vor- und Nachteile der unteschiedlichen Produkte. Wie auch beim Krafttraining mit Hanteln ist auch hier der Schlüssel zum Erfolg Disziplin und Durchhaltevermögen. Wer wirklich starke Unterarme und eine brutale Griffkraft aufbauen will der muss über lange Zeit hinweg mit den Fingerhanteln trainieren. Folgende Gripper sind im Produktvergleich mit dabei:

Kaufempfehlung: The Woody Super Hardcore Gripper

Marke: Bad CompanyHand Gripper Test

Material: Metall
Widerstand einstellbar: Ja

Dieser Handtrainer ist der Gewinner in unserem Handtrainer Vergleich. Die beiden Federn lassen sich an verschiedenen Positionen befestigen und der Widerstand kann somit individuell verändert werden. Dieser Handtrainer ist für Anfänger sowie Profis geeignet denn der maximale Widerstand lässt sich auf 163kg einstellen. Damit hat der Handtrainer den Namen Hardcore verdient.

Der Griffkrafttrainer ist zwar deutlich größer als die unten stehenden alternativen Produkte aber auch am vielseitigsten Einsetzbar und komplett aus Metall. Wir selbst haben ebenfalls diesen Handtrainer seit vielen Jahren und kann nur positives berichten. Bewertung: Top Produkt für alle die es mit dem Griffkrafttraining ernst meinen!


Preistipp: Pro Hands Fingertrainer

Sale
Marke: ProHandsFingertrainer Test Gripper

Material: Kunststoff
Widerstand einstellbar: Nein

Im Fingertrainer Vergleich darf der Trainer von ProHands nicht fehlen. Dank der ausgefeilten Technik werden hier alle Finger einzeln trainert. So wird verhindert das einzelne sehr starke Finger die Arbeit der anderen Finger erledigen. Bei diesem Modell werden alle Finger gleich trainiert und wer das Ziel hat eine extra Starke Griffkraft aufzubauen der ist mit diesen Handtrainern von ProHands sehr gut beraten.

Komplette Neuanfänger sollten zuerst zum Gorilla Sport ProGrip9 greifen um eine gewisse Grundkraft aufzubauen (siehe nächstes Modell im Vergleich). Es gibt diesen Handtrainer in verschiedenen Schwierigkeitsstufen:

  • Extra-leicht – Farbe Gelb
  • Leicht – Farbe Blau
  • Mittel – Farbe Rot
  • Schwer – Farbe Schwarz
  • Extra schwer  – Farbe Grau

Bewertung: Gutes Produkt da jeder Finger einzeln trainiert wird und so die komplette Hand einheitlich stärker wird. Besonders für Kletterer ist diese Fingerhantel sehr zu empfehlen!


Heavy Hand Grip Fingerhantel

Marke: Gorilla Sports
Material: Metall
Widerstand einstellbar: Nein

Diese Gripper sind eine echte Herausforderung und zeigen wer letzten Endes richtig seine Griffkraft trainiert hat und wer nicht. Während das ganz oben vorgestellte Produkt im Handtrainer Vergleich bei 45kg Belastung aufhört geht es hier erst los und das schwerste Modell bietet einen Widerstand von 158kg.

Da braucht es Unterarme wie Popey um diesen Gripper zu bewältigen. Bewertung: Für alle die Ihre Griffkraft testen möchten sind diese Gripper die perfekte Wahl. Jetzt könnt Ihr rausfinden wie stark ihr wirklich seid! Nichts für Anfänger!


ProGrip 9 von Gorilla Sports

Gripper Fingerhantel Test

Marke: Gorilla Sports
Material: Kunststoff
Widerstand einstellbar: Ja, 5-40kg

Das erste Produkt in unserem Handtrainer Vergleich ist die Fingerhantel von Gorilla Sports. Der Handtrainer lässt sich variabel auf den aktuellen Trainingsstand einstellen und bietet einen Widerstand von 5-40kg an. Sollte man nach einem Monat also den Widerstand von 10kg erfolgreich drücken können dann kann auf die nächst höhere Stufe gesteigert und weiter trainiert werden.

Dadurch kann man mit dieser Fingerhantel lange trainieren ohne dauernd eine neue noch stärkere Fingerhantel kaufen zu müssen. Bewertung: Ein Handtrainer für Anfänger um sich eine gute Basis anzutrainieren. Danach kann dann mit der Kaufempfehlung weitertrainiert werden! Noch mehr Infos und Handtrainer hier kaufen


GRM Hand- und Fingertrainer

Dieser Hand- und Fingertrainer von der Marke GRM verfügt über viele besonderen Extras wie Unterarmtrainer mit Zählfunktion, stufenlose Gewichtseinstellungen und einem ergonomischen Handgriff der besonders für Rehabilitations-Übungen geeignet ist. Das Gerät ist klein und handlich und kann somit überall mithin genommen werden.

Bewertung: Dieses effektive Modell bietet 5 kleine Geräte für unterschiedliche Übungen in einem Set – absolut empfehlenswert aufgrund der vielen, positiven Kundenbewertungen und der Auszeichnung „Amazon´s Choice“.

 

Es gibt Handtrainer die sich in der Schwierigkeit anpassen lassen und Handtrainer die eine feste Schwierigkeitsstufe haben. Für Anfänger empfiehlt sich eine Fingerhantel bei sich der Widerstand verstellen kann um so progressiv die Belastung zu erhöhung und sich immer weiter zu verbessern.

Fingertrainer die einen festen Widerstand haben sind z.B. die COC-Gripper. Diese Gripper sind etwas für Griffkraft Profis oder welche die es werden wollen. Es gibt sogar organisierte Wettkämpe und eine Bestenliste mit Personen die es geschafft haben die stärksten COC-Gripper zu schließen.


Handtrainer Test: Die Übersicht

Herausgeber: Handtrainer Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein
ÖKO-TEST Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Unsere ausführliche Recherche nach einem Handtrainer Test blieb leider erfolglos. Verbrauchermagazine sind die wichtigste Quellen für einen unabhängigen Test.

Wir hoffen dir hier zukünftig Tests von Trainingsgeräten präsentieren zu können. Derzeit werden Trainingsgeräte nur selten von den Verbrauchermagazinen getestet, daher stehen nur wenige Tests und Informationen zur Verfügung.

Weight Gainer Test und Testsieger


Häufig gestellte Fragen zu Fingerhanteln:

Fingerhantel Training?

Handtrainer TestOft wir die Frage gestellt wie richtiges Fingerhantel Training nun denn eigentlich aussehen soll. Der Schlüssel zum Erfolg ist auch hier Geduld und Durchhaltevermögen. Du wirst nicht über Nacht massive Unterarme bekommen und Coladosen zerdrücken können nach du eine Woche mit einem Handtrainer trainiert hast. Plane dir 4 Tage pro Woche ein an denen du ca. 3 Sätze mit 15 Wiederholungen an den oben genannten Fingerhanteln trainierst.

So wirst du bereits nach ein paar Wochen deutliche Fortschritte erzielen. Solltest du noch tiefergehende Fragen haben empfehlen wir dir eines der vielen deutschen Kraftsport Internetforen.

Ist ein Handtrainer überhaupt sinnvoll?

Auf jeden Fall – denn durch dieses kleine Gerät trainieren Sie erfolgreich die Hand und den Unterarm. Dies wirkt sich natürlich auch positiv auf den Oberarm und den Rest des Körpers auch. Sofern beispielsweise ein Sportler nur über starke Oberarme verfügt, aber Unterarme, Handgelenk und Hand beim Training auslässt, kann er definitiv nicht die gleiche Leistung erbringen, wie jemand der regelmäßig, mit einem Hand- und Fingertrainer trainiert.

Kann man mit einem Handtrainer die Arthrose-Symptome etwas lindern?

Ja – ein Training sollte natürlich immer nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen, aber es ist inzwischen bewiesen, dass das Stärken von verschiedenen Muskelgruppen viele positiven Eigenschaften mit sich bringt. Durch ein spezielles Training an den Fingern und an der Hand können die Gelenkschmerzen gelindert werden und durch die konstante Muskel-Beanspruchung die einzelnen Bereiche gestärkt werden. Es gibt ganz unterschiedliche Hand- und Fingertrainer mit kleinen sowie großen Gewichten. Die Details sollten Sie, sofern Sie von Arthrose in den Armen und Händen betroffen sind, auf jeden Fall vorab mit Ihrem Arzt besprechen, um Verletzungen und Schäden vorzubeugen.

Wo gibt es Handtrainer – Decathlon, Amazon oder Real?

Decathlon:Die Marke Decathlon ist spezialisiert auf den kompletten Sportbereich. Ob Reiten, Fußball oder Tanzen – hier gibt es alles von Bekleidung bis Equipment. Auch im Bereich Krafttraining für unterschiedliche Muskelgruppen gibt es eine große Auswahl in jeder Decathlon Filiale.

Amazon:Der größte Onlinehändler Amazon hat unzählige Exemplare im Angebot. Es ist ein Mix aus bekannten Marken oder No-Name-Produkten,  sowie günstigen aber auch extrem teuren Modellen. Bei Amazon ist definitiv für jeden das Passende zu einem bestimmten Budget dabei.

Real:Real bietet eine erfolgreiche Kombination aus Lebensmitteln und anderen Artikeln an. Oftmals werden auch spezielle Produkte aus dem Sportbereich verkauft, die beispielsweise zum Abnehmen oder Muskelaufbau diesen. Auch Handtrainer haben wir schon des Öfteren im Sortiment bei Real entdeckt.

Ebay:Bei Ebay kann man gebrauchte und neue Artikel aus den unterschiedlichsten Themenbereichen erwerben. Auch gibt es viele Sportprodukte im Angebot. Handtrainer, Stepper oder Laufband – alles was das Sportler Herz höher schlagen lässt, kann bei Ebay, oftmals zu einem kleinen Preis, gekauft werden.

Lidl/Aldi:Die beiden Lebensmittelriesen Lidl und Aldi bieten mehrfach pro Jahr verschiedene Artikel aus dem Sportbereich in ihrem Sortiment an. Ob Bekleidung, Sportschuhe oder auch spezielle Geräte – die Auswahl bei Lidl und Aldi ist zwar meist nicht allzu groß, aber Qualität und Preis vielversprechend.                                                                                   

Welche Bereiche werden genau mit einem Finger- und Handtrainer gestärkt?

Handtrainer TestsiegerFinger:Die einzelnen Finger werden extrem gestärkt, sodass man beispielsweise etwas fester zupacken kann und auch nicht so leicht Verletzungen entstehen. Auch kann der Trainer dazu verwendet werden, um die Finger nach einem Unfall oder einer Verletzung wieder etwas beweglicher zu machen.

Hand: Die komplette Hand wird natürlich durch ein regelmäßiges Training enorm gestärkt, sodass man einen stärkeren Griff hat und auch länger etwas hochheben kann. Eine starke Hand wirkt sich natürlich auf den ganzen Arm aus und lässt die jeweilige Person dadurch noch stärker und resistenter wirken.

Handgelenk:Das Handgelenk zu stärken ist ebenfalls wichtig, denn in diesem Bereich entstehen oftmals Verletzungen. Bei jeglichem Training wird dieses Gelenk beansprucht und erhält somit die Möglichkeit gewisse Bewegungsabläufe abzuspeichern und so einer größeren Belastung standzuhalten.

Unterarm:Der Unterarm profitiert natürlich auch durch das Finger- und Handtraining, denn dieser dient als mittlere Verbindung zwischen Hand und Oberarm. Sobald alle 3 Bereiche ausgiebig trainiert und gestärkt sind, ist der komplette Arm deutlich belastbarer und verletzungsresistenter.

Ist ein „Ball“ oder „Ring“ Handtrainer empfehlenswert und effektiv?

Ein Ball-Handtrainer, ähnlich wie ein Ring-Handtrainer, ist besonders günstig, flexibel und überall verwendbar. Gerade in Büros, bei denen viele Mitarbeiter permanent am Computer arbeiten, findet man oftmals einen solchen Ball oder Ring, um die Muskulatur zur stärken und auch die einzelnen Bewegungen zu erleichtern.

Dieser Ball bzw. Ring ist definitiv empfehlenswert, aber das Training ist nicht möglich zu steigern, da dieser Artikel über keine Gewichte oder anderen Einstellungen verfügt.

Wir empfehlen daher: einen Ball bzw. einen Ring für ein bisschen Training im Büro oder unterwegs ja, aber für ein richtiges Training, bei dem Sie große Erfolge erwarten, sollten Sie einen professionellen Finger- und Handtrainer erwerben.

Für welche Sportart eignet sich ein Training mit einem Handtrainer?

Generell ist das Training mit einem Finger – und Handtrainer gut, auch wenn man keine spezielle Sportart verfolgt.  Aber bei einigen Sportarten wirkt sich dieses Training natürlich als großer Vorteil aus, denn sofern man einen starken Griff und eine starke Muskulatur hat, kommt man einfacher zum Ziel oder zum Gewinn des Spiels.

Wir empfehlen auf jeden Fall für alle Kraftsportler ein kontinuierliches Training mit einem Hand- und Fingertrainer, da es in diesem Sport besonders wichtig ist, über einen starken Griff zu verfügen. Beim Hochheben von Kurz- oder Langhanteln hilft es enorm über trainierte Finger und eine trainierte bzw. gestärkte Hand zu verfügen. Auch beim Klettern kann es nur von Vorteil sein, wenn man Finger und Hand vorher mehrfach trainiert, sodass sich die einzelnen Knochen und Muskeln an gewisse Bewegungen gewöhnen und diese einwandfrei ausführen können. Da es beim Klettern auch mal gefährlich werden kann, ist es umso besser auf die eigene Stärke der Hand zu vertrauen und beispielsweise einen festen Griff an jeder Felswand  und in jeder Kletterhalle zu haben.

Nicht nur beim Sport, sondern auch für einige Berufe ist das Training vorteilhaft und lässt die jeweilige Arbeit effizienter, schneller und sicherer ausführen.


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Tobias Bantle