Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil dieses Beitrags vergleichen wir diverse Eiweißriegel die wir selbst gekauft und getestet haben. Im zweiten Teil zeigen ob es einen Eiweißriegel Test von Stiftung Warentest, Ökotest und anderen Verbrauchermagazinen gibt. Eiweißriegel werden übrigens auch oft als Proteinriegel bezeichnet. Viel Erfolg bei der Suche nach dem besten Eiweißriegel!

Worauf achten bei Eiweißriegeln?

Achte beim Kauf von Eiweißriegeln auf folgende Dinge:

  • Es sollte möglichst wenig Zucker und Fett enthalten sein
  • Der Eiweißanteil sollte möglichst hoch ausfallen
  • Es sollten möglichst hochwertige Eiweißquellen verwendet werden
  • Lies dir die Bewertungen Produkt genau durch, Geschmack ist immer etwas individuelles
  • Beim Kauf eines Packs mit mehreren Riegeln lässt sich ordentlich sparen

Eiweissriegel Test

Über den Autor: Tobias Bantle

Ich bin Tobias und ich betreibe den Blog online-fitness-coaching.com bereits seit 2013. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kraftsport und Fitness gebe ich hier meine Empfehlung zu Trainingssystemen und verschiedenen Produkten weiter. Ich habe alle Eiweißriegel in diesem Ratgeber selbst getestet.


Eiweißriegel Vergleich: QuestBar, Frey Nutrition & mehr

In unserem folgenden Eiweißriegel Vergleich stellen wir beliebte Produkte vor. Zur Beurteilung der Produkte haben wir uns auf die Herstellerangaben bzgl. der Inhaltsstoffe und Nährwerte verlassen und außerdem wurde für alle Produkte ein Geschmackstest gemacht. Eine Labor-Analyse wurde von uns nicht durchgeführt.

Im Rahmen dieses Eiweißriegel Vergleich wurden viele verschiedene Eiweißriegel miteinander verglichen. Nährwerte und Inhaltsstoffe waren uns viel wichtiger als der Geschmack denn dieser ist von Person zu Person unterschiedlich.

KAUFTIPP: Frey Nutrition - 55er
eiweißriegel Testsieger Marke: Frey Nutrition
Name: 55er
Inhalt pro Box: 20 Riegel
Geschmack: Cocos-Crunch, Cookies n Cream,  Lemon Quark, Schoko Crisp, Nuss Nougat, Vanilla Crisp & mehr
Gewicht eines Riegels: 50g

Bewertung

Geschmack: Gut. Geschmacklich sind die 55er absolut zu empfehlen. Am besten haben uns die Geschmäcker Cookies&Cream und Schoko-Crisp geschmeckt.
Konsistenz: fest
Proteinquelle: Sehr hochwertig, als Eiweißquelle wird Milch-, Molken- und Sojaprotein-Isolat verwendet. Keine Gelatine und nicht einmal Palmfett ist enthalten.
Nährwerte: Sehr gut. Mit 55% Eiweiß bekommt man hier für sein Geld eine echte Proteinbombe. Der Fett- und Zuckeranteil sind in Ordnung und auch die Kalorien sind im Normalbereich.
Gesamtbewertung: Bei einem Eiweißriegel  kommt es in erster Linie auf die Nährwerte und Inhaltsstoffe an und hier kann der 55er von Frey Nutrition voll überzeugen. Geschmacklich gibt es bessere Riegel jedoch dann auch immer mit schlechteren Nährwerten. Wir halten diesen Eiweißriegel derzeit für die beste und gesündeste Wahl!

Nährwerte der Geschmacksrichtung Schoko-Crisp (pro 100g):

Kalorien:  357 kcal
Fett: 8,2g
Kolenhydrate: 15,8g (davon Zucker 1,2g)
Balaststoffe: 4,5g
Eiweiß: 55g

55er Proteinriegel Frey Nutrition

 

Weider - 52% Protein Bar

Weider 52% Protein Bar

Marke: Weider
Name: 52% Protein Bar
Inhalt pro Box: 24 Riegel
Geschmack: Schokolade, Erdnuss-Karamell, Stracciatella
Gewicht eines Riegels: 50g

Bewertung

Geschmack: Durchschnittlich. Geschmacklich sind die Weider 52% Riegel in Ordnung aber nichts besonders.
Konsistenz: weich
Proteinquelle: hochwertig, als Eiweißquelle wird Calciumcaseinat, Milcheiweißisolat, Molkeneiweißkonzentrat, Eiklarpulver und Kollagenhydrolysat angegeben. Kollagen gilt als minderwertig, da es an letzer Stelle steht ist vermutlich aber nur wenig enthalten.
Nährwerte: Sehr gut. 52% Eiweißgehalt ist ein sehr guter Wert. Auch der Fett- und Zuckeranteil ist gut und die Kalorien sind im Normalbereich.
Gesamtbewertung: Der Weider 52% Riegel ist wegen seinen Nährwerten und den verwendeten Proteinquellen zu empfehlen. Geschmacklich sind die Riegel eher langweilig und wer einen knusprigen Schokoriegel erwartet wird enttäuscht sein. Jeder der in erster Linie auf die Nährwerte schaut kann bedenkenlos zugreifen.

Die Nährwerte der Geschmacksrichtung Schokolade:

Kalorien: 359 kcal
Fett: 8,3 g
Kohlenhydrate: 29 g (davon Zucker 2g)
Balaststoffe: keine Angabe
Eiweiß: 52 g

Weider 52% Protein Bar Test


ISS - Ohh Yeah!
Marke: ISS
Name: Oh Yeah!
Inhalt pro Box: 12 Riegel
Geschmacksrichtungen: Chocolate Caramel Candies, Peanut Butter Crunch, Cookie Caramel Crunch, Chocolate & Caramel & weitere
Gewicht eines Riegels: 85g

Bewertung

Geschmack: Sehr gut. Die Oh Yeah! Eiweißriegel schmecken wie normale Schokoriegel.
Konsistenz: fest/ knusprig
Proteinquelle: hochwertig, als Eiweißquelle wird hauptsächlich Molkenprotein verwendet. Sojaprotein-Isolat, Kalziumkaseinat und hydrolysierte Gelatine sind ebenfalls enthalten allerdings scheinbar in geringer Menge.
Nährwerte: Schlecht. Die Nährwerte erinnern eher an einen normalen Schokoriegel als an einen gesunden Snack. Es ist viel Fett und Zucker enthalten.
Gesamtbewertung: Oh Yeah! Eiweißriegel sind wegen des leckeren Geschmacks sehr beliebt. Die Riegel schmecken tatsächlich wie normale Schokoriegel, doch leider sind die Nähwerte nicht die besten und es ist viel Fett und Zucker enthalten. Unserer Meinung nach zwar ein leckerer aber kein gesunde Eiweißriegel!

Nährwerte der Geschmacksrichtung Almond Fudge Brownie (pro 100g):

Kalorien:  411,76 kcal
Fett: 15,29g
Kolenhydrate: 31,76g (davon Zucker 9,41g)
Balaststoffe: 5,29g
Eiweiß: 35,29g

Oh yeah proteinriegel

Quest Bar
Marke: QuestBar
Name: QuestBar
Inhalt pro Box: 12 Riegel
Geschmack: Apple Pie, Peanut Butter, Cinamon Roll, Coconut Cashew, Chocolate Peanut Butter, Chocolate Bronie & mehr
Gewicht eines Riegels:  60g

Bewertung

Geschmack: Sehr Gut. Geschmacklich kann der Quest Bar überzeugen. Besonders die Geschmacksrichtung White Chocolate Rasberry ist zu empfehlen.
Konsistenz: fest
Proteinquelle: Sehr hochwertig, als Eiweißquelle wird Milchproteinisolat und Molkenproteinisolat verwendet.
Nährwerte: Gut. Mit über 30% Eiweißgehalt kann der Riegel überzeugen und auch die restlichen Makronährstoffe sind im Normalbereich. Besonders hervorzuheben ist der hohe Anteil an Balaststoffen.
Gesamtbewertung: Der Quest Bar ist ein Eiweißriegel der besonders wegen seines guten Geschmacks bekannt ist. Bei der ersten Bestellung empfehlen wir eine Mix-Box damit man verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren kann. Fast alle sind richtig lecker!

 

Nährwerte der Geschmacksrichtung Double Chocolate Chunks (pro 100g):

Kalorien: 319 kcal
Fett: 13,33g
Kolenhydrate: 18,33g (davon Zucker 1,17g)
Balaststoffe: 21,67g
Eiweiß: 33,33g

Questbar Test

 


ISS - Oh Yeah! One
Marke: ISS
Name: Oh Yeah! One
Inhalt pro Box: 12 Riegel
Geschmack: Peanut Butter Cup, Butter Chocolate Cake, Cinnamon Roll, Almond Bliss & mehr
Gewicht eines Riegels: 60g

Bewertung

Geschmack: Gut, der Schokoladenüberzug ist knackig und lecker.
Konsistenz: fest
Proteinquelle: Sehr hochwertig, als Eiweißquelle wird Molkeprotein-Isolat und Milchprotein-Isolat verwendet.
Nährwerte: Gut. Mit etwas über 30% Eiweißgehalt liegt der Riegel im Normalbereich, wir hätten auf Grund der festen Konsistenz aber mehr erwartet. 11,67g Fett und 1,67g Zucker ist gut und in diesem Bereich kann der Riegel absolut mit Konkurrenzprodukten mithalten.
Gesamtbewertung: Der One Bar ist in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und bietet somit viel Abwechslung. Geschmacklich ist der Riegel gut, wenn auch etwas fest. Wir können den Riegel aufgrund der guten Nährwerte empfehlen.

Die Nährwerte der Geschmacksrichtung (Dark Chocolate Sea Salt):

Kalorien: 350 kcal
Fett: 11,67g
Kohlenhydrate: 38,33g (davon Zucker 1,67g)
Balaststoffe: 13,33g
Eiweiß: 33,33g

One Protein Bar

Body & Fit - Clean Protein Bar
Marke: Body & Fit
Name: Clean Protein Bar
Inhalt pro Box: 12 Riegel
Geschmack: Apfelkuchen, Banane, Schoko-Karamell & mehr
Gewicht eines Riegels: 60g

Bewertung

Geschmack: Sehr Gut. Geschmacklich etwas ungewohnt aber wirklich gut.
Konsistenz: fest
Proteinquelle: Sehr hochwertig, als Eiweißquelle wird Milcheiweißkonzentrat und Molkeeiweißisolat verwendet.
Nährwerte: Gut. Mit über 30% Eiweißgehalt liegt der Riegel im Normalbereich, wir hätten auf Grund der festen Konsistenz aber mehr erwartet. 11,67g Fett und 1,67g Zucker ist normal.
Gesamtbewertung: Der Clean Protein Bar schmeckt gut und eignet sich besonders für Personen die von normalen Eiweißriegeln die Nase voll haben. Die Konsistenz ist besonders und nur schwer mit anderen Riegeln vergleichbar.

Nährwerte der Geschmacksrichtung Chocolate & White Chunks (pro 100g ):

Kalorien: 337 kcal
Fett: 13g
Kolenhydrate: 4,3g (davon Zucker 2,7g)
Balaststoffe: 32,3g
Eiweiß: 34,5g

Clean Protein Bar Test


Powerbar - ProteinPlus 30%
Marke: Powerbar
Name: ProteinPlus
Inhalt pro Box: 30 Riegel
Geschmack: Chocolate-Brownie, Vanilla, Chocolate Espresso, Vanilla Coconut & mehr
Gewicht eines Riegels: 35g

Bewertung

Geschmack: Durchschnittlich. Geschmacklich sollte der Hersteller sich etwas einfallen lassen denn der Riegel schmeckt zwar nicht schlecht aber auch nicht wirklich besonders gut.
Konsistenz: weich
Proteinquelle: hochwertig, als Eiweißquelle wird Calciumcaseinat, Molkeneiweißisolat und Sojaeiweiß verwendet. Normales Sojaeiweiß ist nicht besonders hochwertig. Wenn schon Soja dann bitte Soja-Isolat. Allerdings scheint davon ohnehin nicht viel enthalten zu sein.
Nährwerte: Durchschnittlich. Weniger als 30% Eiweißgehalt sind bei einem Eiweißriegel einfach zu wenig. Der Fett und Zuckeranteil im Riegel ist zwar gering doch das kann den geringen Eiweißgehalt nicht ausgleichen.
Gesamtbewertung: Jeder Riegel wiegt nur 35g und ist daher sehr schnell aufgegessen. Durchschnittlicher Geschmack und geringer Eiweißgehalt. Es gibt deutlich besserer Eiweißriegel in dieser Preisklasse.

Nährwerte der Geschmacksrichtung Double Chocolate Chunks (pro 100g):

Kalorien: 307 kcal
Fett: 9,5g
Kolenhydrate: 29g (davon Zucker 1,8g)
Balaststoffe: 17g
Eiweiß: 29g

powerbar proteinplus

MyProtein - My Bar Zero

Marke: MyProtein
Name: My Bar Zero
Inhalt pro Box: 12 Riegel
Geschmack: Schokolade und Apfel-Zimt
Gewicht eines Riegels: 65g

 

 

Bewertung

Geschmack: Gut. Geschmacklich handelt es sich beim MyBar Zero um einen guten, aber nicht sehr guten Eiweißriegel.
Konsistenz: fest
Proteinquelle: hochwertig, es wird Milcheiweiß verwendet.
Nährwerte: Durchschnittlich. Einen Eiweißgehalt von unter 30% halten wir bei einem Eiweißriegel einfach für zu gering. Der Zuckergehalt ist mit 3,3g Zucker höher als bei der Konkurrenz.
Gesamtbewertung: Kann man kaufen, muss man aber nicht. Ein etwas geringer Eiweißanteil und erhöhter Zuckeranteil. Es gibt bessere Eiweißriegel! Aktuelles Angebot bei Myprotein ansehen

Nährwerte der Geschmacksrichtung Schokolade (pro 100g):

Kalorien: 295 kcal
Fett: 8,5g
Kolenhydrate: 4,3g (davon Zucker 3,3g)
Balaststoffe: keine Angabe
Eiweiß: 30,2g

mybar zero

 

 


Eiweißriegel Test & Analysen: Unsere Übersicht

Herausgeber: Eiweißriegel Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, kein Eiweißriegel Test vorhanden
ÖKO-TEST Nein, kein spezieller Eiweißriegel Test veröffentlicht
Konsument.at Ein Eiweißriegel Test wurde noch nicht gemacht
Ktipp.ch Ein Eiweißriegel Protein Test fehlt noch

Wir konnten keinen speziellen Eiweißriegel Test finden, allerdings haben Stiftung Warentest und Ökotest jeweils einen Energieriegel Test veröffentlicht. Diese unterscheiden sich jedoch stark von Eiweißriegeln da der Fokus auf Kohlenhydraten und nicht auf Eiweiß liegt.

Eiweißriegel Test

Eine weitere Anlaufstelle für einen Eiweißriegel Test und Analysen der Inhaltsstoffe sind die folgenden beiden Webseiten:

Bei Supplement Lab Test findet sich ein Eiweißriegel Test bei dem folgende beiden Riegel analysiert wurden:

  1. Oh Yeah Protein Bars – ISS Research
  2. Quest Protein bar – Quest Nutrition

In der Kölner Liste werden viele Analysen veröffentlicht, besonders auf verbotene Dopingsubstanzen wird dabei geachtet. Eiweißriegel wurden unter anderem die nachfolgenden analysiert:

  1. BBN Hardcore – Protein Block Schoko
  2. 53% Protein Riegel Coconut – Multipower Sportsfood
  3. 53% Protein Riegel Cookies & Cream – Multipower Sportsfood
  4. FitLine Protein Mint Riegel – PM-International AG
  5. FitLine Protein-Ultra Riegel- PM-International AG
  6. KIOLOGIQ PROTEIN BAR Schokolade – KIOLOGIQ Nutrition GmbH
  7. MyBar Zero (Zitronen-Käsekuchen)- Myprotein
  8. NATURAL PROTEIN Banana Chocolate – Active Nutrition International GmbH

Die Testergebnisse lassen sich kostenfrei unter den oben genannten Webseiten abrufen.


Häufig gestellte Fragen zu Eiweißriegeln

Fast jeder Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln bietet auch Eiweißriegel an. In diesem Eiweißriegel Vergleich wurden Riegel zwischen 35g und 80g miteinander verglichen. Im letzten Eiweißriegel Vergleich wurden große 100g Riegel verglichen, diesen Vergleich findest du hier: Proteinriegel.

Die kleineren Riegel die heute genauer angesehen werden, sind eher als Snack zwischendurch zu gebrauchen und aufgrund der kleineren Menge kein wirklicher Mahlzeitersatz. Spezielle Riegel mit besonders wenigen Kohlenhydraten findest du übrigens hier: Low-Carb Riegel

Wer also etwas sucht um den kleinen Hunger zu überbrücken und verständlicherweise nicht zu Snickers & Co. greifen will, der ist bei diesem Eiweißriegel Vergleich richtig. Weitere Supplemente findest du hier: Nahrungsergänzungsmittel Übersicht.

Vorteile und Nachteile von Eiweißriegeln

Vorteile

  • Leicht zu transportierende Proteinquelle
  • Schmeckt lecker und ist gesund
  • Als Ersatz für Süßigkeiten geeignet

Nachteile

  • Meist sind Eiweißriegel teuer
  • Manche Riegel enthalten schlechte Eiweißquellen

Zuckeralkohole: Erythrit, Malit & mehr

In fast allen Eiweißriegeln sind Zuckeralkohole enthalten. Diese dienen als Zuckerersatzstoffe enthalten aber deutlich weniger, teilweise sogar gar keine Kalorien weil sie vom Körper nicht aufgenommen werden können. Der bekannteste dieser Zuckeralkohole ist Erythrit der mittlerweile als Xucker sogar in fast allen Supermärkten erhältlich ist.

Eiweißriegel selber machen? Geht das?

Wenn dir die, im Eiweißriegel Vergleich, vorgestellten Riegel zu teuer sind gibt es eine Alternative für dich. Es ist auch möglich Eiweißriegel selber zu machen und auch mit wenig Erfahrung kannst du Eiweiß Riegel oder Eiweiß Muffins und viele andere Snacks mit extra viel Eiweiß selber machen.

Schau dir einfach mal die Eiweißriegel Rezepte an. Einige der Snacks wie zum Beispiel die Protein Balls musst du nichtmal backen und sind super lecker. Bei den meisten Eiweißriegel Rezepten brauchst du nicht viel mehr als Eier, Quark, Eiweißpulver und einen Zuckerersatz wie z.B. Erythrit.

Hier kannst du dir ein Video anschauen in dem ein Eiweißriegel Rezept vorgestellt wird:

Eiweißriegel für Muskelaufbau geeignet?

Eiweißriegel testEiweißriegel sind für Muskelaufbau nicht notwendig aber können dabei helfen deinen Proteinbedarf zu decken. Dein Körper benötigt Eiweiß um Muskeln aufzubauen und in Kombination mit dem richtigen Muskelaufbau Training wirst du mit der Zeit an Kraft und Muskeln aufbauen.

Woher du das Eiweiß beziehst spielt keine Rolle in Bezug auf Muskelaufbau. Um dich möglichst gesund und ausgewogen zu Ernähren solltest du aber darauf achten den Großteil deines Eiweißbedarfs über natürliche Nahrung zu decken.

Solltest du das nicht schaffen dann sind Eiweißriegel eine gute Möglichkeit um als kleiner Snack zwischendurch deinen Körper mit Eiweiß zu versorgen. Eiweißriegel sind also für Muskelaufbau nicht notwendig aber machen dir das Leben einfacher wenn du viel beschäftigt bist und keine festen Essenszeiten hast.

Eiweißriegel von DM, Rossmann und Rewe?

Auch in den Drogerien gibt es mittlerweile einige Eiweißriegel zu kaufen. Wir selbst haben ein paar Proteinriegel von DM ausprobiert. (zum Ergebnis klicken) Ein Eiweißriegel Test kann immer auf zwei Weisen stattfinden. Einmal rein nach dem Geschmack und dem Gefühl beim Kauen oder rein über die Nährwerte und Zutaten. Der Fett und Kohlenhydrat Anteil ist dann wichtig, wenn du eine gezielte Ernährungsweise verfolgst. Bspw. low carb oder low fat, denn dafür sind nicht alle Eiweißriegel gleichermaßen gut geeignet.

Eiweißriegel von Aldi?

Auch einen Eiweißriegel vom Aldi-Discounter haben wir uns näher angesehen. Es gibt den Riegel bei Aldi jedoch nur zu bestimmen Aktionen zu kaufen und auch nur in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Unsere Auswertung dazu findest du in diesem Artikel.

Proteinriegel zum Abnehmen sinnvoll?

So viel wie auch über das Abnehmen erzählt wird, am Ende des Tages zählt nur die Kalorienbilanz. Dementsprechend empfehlen wir dir einen detaillierten Ernährungsplan auszuarbeiten bzw. von einem Trainer erstellen zu lassen. Wenn du am Ende des Tages 200-300 kcal mehr verbraucht als gegessen hast, wirst du schrittweise Abnehmen.

Ob du dabei Proteinriegel und Proteinpulver oder aber nur eine vollwertige Nahrung zu dir nimmst, wird darauf keinen direkten Einfluss haben. Entscheidend ist die Kalorienbilanz. Da aber ein Abnehmen in Verbindung mit Sport umso leichter gelingt, hilft ausreichend Protein indirekt dabei. Denn du wirst damit Muskeln aufbauen und diese benötigen auch in der Ruhephase mehr Kalorien. Muskeln werden gern als die „Kraftwerke unseres Körpers“ bezeichnet, weshalb sie stets Energie benötigen.

Ohne Kohlenhydrate bzw. ohne Zucker?

In so einem Fall wird von einer „no carb“-Ernährung gesprochen. So gut wie kein Eiweißriegel kommt ohne ein paar Kohlehydrate aus. Aber im Bereich „low carb“ gibt es mittlerweile doch schon einige Produkte (Low-Carb Riegel Vergleich). Gänzlich auf Kohlehydrate zu verzichten, das ist für eine kurze Zeit durchaus möglich. Auf lange Sicht ist low carb aber gesünder, weil ein paar schnelle Kohlehydrate die sofortige Energiebereitstellung absichern.

Zur Vorbereitung auf einen Wettkampf auf der Bühne, nutzen manche Bodybuilder eine mehrwöchige Ernährung ohne oder mit nur wenigen Kohlehydraten. Statt der Kohlehydrate werden dann verstärkt Fette zugeführt. In diesem Fall wird von einer ketogenen Diät bzw. Ernährungsweise gesprochen.

Multipower, Seitenbacher, Powerbar, Weider, besonders gut?

Ganz allgemeine und pauschale Aussagen zu den Produkten wollen wir nicht treffen. Marken wie Seitenbacher, Powerbar oder Weider bieten mittlerweile verschiedene Eiweißriegel an. Wir können sie daher nicht einfach über einen Kamm scheren. Wichtig ist bei Proteinriegeln das allgemeine Feedback der Kunden. Häufig bieten die Händler auf ihren Internetseiten dazu ein Bewertungsformular an. Die Antworten sind dann öffentlich einsehbar. Fast alle namhaften Marken sind aber auch bei Amazon vertreten.

Lies dich dort ebenfalls in die Erfahrungsberichte ein, um die wahren Vorteile und Schwächen des jeweiligen Produktes kennenzulernen. Da sollte dir bei der abschließenden Kaufentscheidung helfen!


Fitness Produkttests die dich auch interessieren könnten:

Tobias Bantle