Whey Protein Test & Vergleich 2017

In diesem Whey Protein Test schauen wir uns die aktuell auf dem Markt verfügbaren Whey Protein Konzentrate an und Vergleichen die Nährwerte sowie den Preis. Teilweise haben wir auch Angaben zu Löslichkeit und Geschmack gemacht. Auch im Jahr 2016 haben wir die Liste mit aktuellen Preisen und neuen Produkten überarbeitet. Wenn du Speziell nach Whey Protein Isolat suchst, dann schau dir unseren Whey Isolat Test an.

Springe direkt zum Kapitel das dich am meisten Interessiert:

Whey Protein Testbericht

Whey Protein Konzentrat ist das meist gekaufte Proteinpulver und wird sehr schnell vom Körper aufgenommen. Inzwischen wird Whey Protein Pulver nicht nur von Bodybuildern und Fitness Sportlern verwendet sondern in fast allen Sportarten eingesetzt. Das ist auch sinnvoll denn wann immer intensiv Sport gemacht wurde braucht der Körper Proteine um neues Muskelgewebe aufzubauen und Verletzungen zu reparieren.

Auf online-fitness-coaching.com haben wir in den letzten Jahren sehr viele Whey Proteine getestet. Von Jahr zu Jahr kamen neue Whey Protein Marken auf den Markt und inzwischen ist es fast nicht mehr möglich den Überblick zu behalten, daher haben wir uns entschlossen diesen übergreifenden Whey Protein Testbericht zu machen. Auch ein Preisvergleich ist integriert.

Whey Protein Test 2017: Die besten Marken im Vergleich

In der folgenden Tabelle findest Du alle getesteten Whey Protein Pulver im Überblick. Wir haben Kalorien, Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett verglichen. Außerdem noch Geschmack und Löslichkeit mit als Kriterium in die Tabelle genommen. Bedenke dabei aber bitte, dass wir nicht alle Whey Proteine persönlich testen konnte. Wenn also ein „-“ in der Tabelle steht bedeutet das nur, dass ich noch keine Möglichkeit hatte den Geschmack des Produktes selbst zu testen.

Umfrage: Mit dem Whey Protein welcher Marke warst du bisher immer zufrieden?

Wann immer möglich haben wir die Geschmacksrichtung Schokolade für den Vergleich der Nährwerte herangezogen. Der Preis ist beim Whey Protein Test natürlich auch wichtig und so haben wir einen Preisvergleich für unsere Testsieger durchgeführt. Durch ein klicken auf die kleinen Pfeile kannst Du die Tabelle auch nach Preis, Eiweißgehalt, usw. sortieren. Es handelt sich hier nur um Whey Kontentrat Pulver. Viel Spaß dem Whey Protein Testbericht!

Die Vergleichstabelle zum Vergleich der getesteten Whey Protein Pulver:
MarkeProduktnameKalorien (kcal)Eiweiß (pro 100g)Kohlenhydrate (pro 100g)Fett (pro 100g)GeschmackLöslichkeitPreis pro Kg (€)Kaufen & Mehr Information
Optimun NutritionGold Standard Whey37878,55,83,8sehr gutsehr gut24,15Hier kaufen
PeakDelicious Muscle Whey37581,04,53,7gutsehr gut20,90Hier kaufen
Body Attack Extreme Whey Deluxe38782,97,93,9sehr gutsehr gut25,20Hier kaufen
White SuppsNaked Whey36572,06,26,1gutsehr gut19,95Hier kaufen
MyProteinImpact Whey39378,466,8sehr gutgut18,90Hier kaufen
Scitec NutritionWhey Protein Professional39073,312,65gutsehr gut22,34Hier kaufen
Scitec Nutrition100% Whey Protein Superb3707067,3gutsehr gut24,90Hier kaufen
SUPPLEMENT UNION Royal Whey34981,50,12,4sehr gutgut26,40Hier kaufen
Multipower Professional 100% Whey Protein 407758,47sehr gutsehr gut22,61Hier kaufen

TNTTrue Whey3587552sehr gutsehr gut23,95Hier kaufen

The Protein WorksWhey Protein 8040482,467,2gutsehr gut19,90Hier kaufen
WEIDER Premium Whey-Protein37478,05,44,5noch nicht getestetnoch nicht getestet23,78Hier kaufen
ESNDesigner Whey4048056sehr gutsehr gut24,90Hier kaufen
ESNTasty Whey3877477sehr gutsehr gut15,90Hier kaufen
Multipower100% Pure Whey383805,44,2sehr gutsehr gut21,10Hier kaufen
PeakWhey Fusion36083,92,951,45noch nicht getestetnoch nicht getestet22,96Hier kaufen

Nachfolgend stellen wir im Whey Protein Test unsere 4 Favoriten von und erklären die Vor- und Nachteile. Da der Fokus von Person zu Person auf verschiedenen Kriterien liegt ist es gut möglich, dass der Testsieger nicht für alle die erste Wahl ist. Steht Geschmack an erster Stelle ist das Whey Protein von Optimum Nutrition bspw. eine ausgezeichnete Wahl.

Whey Protein Testsieger: Impact Whey – My Protein

Whey Protein TestsiegerMarke: Myprotein
Name: Impact Whey Protein
Verpackung: Beutel
Inhalt: 1kg, 2,5kg, 5kg
Geschmack: Neutral, Vanille, Tiramisu, Schokolade, Erdnussbutter-Keks, Ananas, Erdbeere, Neutral & viele mehr
Versandkosten: Abhängig von Bestellmenge und Shop
Preis pro kg: ca. 18,90€

Im Bereich Preis / Leistung ist dieses Whey Eiweiß nicht zu schlagen und ist daher der Testsieger im Whey Protein Test geworden. Es gibt eine riesige Auswahl an Geschmacksrichtungen und jeder sollte etwas für sich finden. Unsere Lieblingsgeschmack ist Smooth Chocolate, also Schokolade. Auch die Nährwerte überzeugen, denn mit 78,4g Eiweiß auf 100g Pulver ist der Eiweißgehalt im oberen Mittelfeld zu finden und auch Fett und Kohlenhydrate sind relativ gering.

Bewertung: Alles in allem ein echtes Top Produkt. Klare Kaufempfehlung!

Whey Protein Test – Platz 2: Peak – Whey Fusion

Marke: Peak
Name: Whey Fusion
Verpackung: Dose und Beutel erhältlich
Geschmack: Vanille, Cookies-Cream, Kokos, Nuss-Mix, Banane, Erdnuss-Butter, Schokolade & mehr
Inhalt: 1000g und 2260g
Versandkosten: Abhängig von Bestellmenge und Shop
Preis pro kg: ca. 22,08€

Auf Platz 2 landet im Whey Protein Test der Hersteller Peak mit seinem „Whey Fusion“. Peak ist eine Marke die seit vielen Jahren auf dem Markt ist. Auch Whey Fusion gibt es schon seit Jahren und es wurde kontinuierlich weiterentwickelt. Ein sehr hoher Eiweißgehalt von 83,9g bezogen auf 100g Pulver, außerdem sehr wenig Kohlenhydrate und am wenigsten Fett von allen getesteten Eiweißpulvern.

Bewertung:  Nicht das günstigste Whey Protein aber die Nährwerte sind ungeschlagen auf Platz 1.Super Produkt für alle denen es in erster Linie um die Inhaltsstoffe geht!

Whey Protein Test – Platz 3: Optimum Nutrition – Gold Standard Whey

Angebot
Whey Protein Testbericht
1564 Bewertungen
Marke: Optimum Nutrition
Name: Gold Standard Whey
Verpackung: Dose
Inhalt: 908g, 2273g, 4540g
Geschmack: Double Rich Chocolate, French Vanilla Cream, Rocky Road, Chocolate Mint, , Caramel Frappe, Delicious Strawberry & mehr
Versandkosten: Abhängig von Bestellmenge und Shop
Preis pro kg: ca. 24,35€

Im Whey Protein Test landet das Gold Standard Whey von ON auf Platz 3. Seit Jahren Gewinner des Supplement Awards bei Bodybuiling.com, ein Preis der von Kunden für Nahrungsergänzungen vergeben wird. Zwar sind die Nährwerte und der Preis eher im Mittelfeld, aber wem Geschmack am aller wichtigsten ist, der sollte hier zuschlagen!

Bewertung: Weit über 1000 Bewertungen bei Amazon mit durchschnittlich 4,56 von 5 Sternen sprechen eine deutliche Sprache. Das beste Whey für alle Feinschmecker!

 

Fazit des Whey Protein Testbericht: Es gibt dutzende Whey Protein Hersteller auf dem Markt, aber der Vergleich lohnt sich denn es gibt qualitativ und preislich riesige Unterschiede. Wir haben in diesem Whey Protein Vergleich versucht alle bekannteren Marken zu berücksichtigen aber sämtliche Produkte mit aufzunehmen ist nicht möglich. Ich hoffe wir konnten euch eine Entscheidungsgrundlage liefern damit ihr beim Whey Protein kaufen das nächste mal wisst wo ihr zuschlagt.

Tipp: Paleo Eiweißpulver – Das Bio Whey ohne Zusätze

Angebot
Marke: Primal State
Name: Primal Whey
Verpackung: Beutel
Inhalt: 903g oder 453g
Geschmack: Neutral
Versandkosten: Abhängig von Bestellmenge
Preis pro kg: ca. 33,17€

Primal Whey vom Hersteller „Primal State“ ist ein Molkeprotein bei dem auf jegliche Zusätze verzichtet wurde. Die Milch aus der das Wheyprotein hergestellt wurde stammt von Weidetieren (Grass Fed Whey). Das Eiweißpulver ist Geschmacksneutral und daher auch perfekt zum Backen geeignet. Die Löslichkeit in Wasser und Milch ist gut, wem jedoch Geschmacklich etwas fehlt der kann dem Shake frische Früchte hinzugehen. Besonders nach dem Training sind die Kohlenhydrate der Früchte sehr gut zu gebrauchen um die Glycogenspeicher wieder aufzufüllen. Preislich liegt dieses Paleo Eiweißpulver natürlich über den Produkten aus unserem Whey Protein Test jedoch erhält man hier dafür auch ein echtes Bio Produkt.

Bewertung: Wer auf Bio Wert legt für den gibt es fast keine andere Wahl!

 


Häufig gestellte Fragen zum Whey Protein Testbericht:

Gibt es ausführliche Testberichte zu diesen Molkeproteinen?

Ja, wir haben viele Molkeproteine ausführlich getestet. Neben Geschmack und Löslichkeit gehen wir auf die Inhaltsstoffe und das Aminoprofil genauer ein. Hier findest du die ausführlichen Testberichte zu den Whey Proteipulver verschiedener Hersteller:

Optimum Nutrition – Gold Standard  |  TNT – True Whey  |  Scitec – Whey Superb  |  Optimum Nutrition – Platinum Hydro Builder  |  Scitec – 100% Whey Professional  |  Scitec – 100% Whey  |   The Protein Works  |  ESN – Designer Whey  |  ESN – Tasty Whey

Whey Protein Test für Frauen?

Unser Whey Protein Test ist auch für Frauen zu empfehlen. Es gibt keine Unterschiede zwischen Whey Proteinen. Spezielle Eiweißpulver für Frauen sind nur eine Erfindung der Marketing-Industrie. Dies haben wir ausführlich in einem extra Beitrag behandelt: Eiweißpulver für Frauen

Frauen sollten sich bei der Auswahl des passenden Eiweißpulvers nicht nur auf Whey Proteinpulver beschränken welche damit werben besonders gut für Frauen geeignet zu sein. Sämtliche Produkte kommen prinzipiell in Frage. Unser Whey Protein Test dient somit auch Frauen zur Wahl des passenden Produktes.

Whey Protein Dosierung? 

Die Whey Protein Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht. Die Empfehlungen zur Eiweißmenge pro Tag schwankt zwischen 0,8g und 3g pro Kilogramm Körpergewicht. Wir empfehlen 1,5g pro Kg Körpergewicht. Ein 80kg schwerer Sportler sollte daher 120g Eiweiß pro Tag aufnehmen.

Rechne dir aus wie viel g Eiweiß du über deine normale Nahrung zu dir nimmst und ergänze die fehlende Menge durch Whey Protein. Wenn du durch normale Ernährung bereits auf 1,5g pro kg Körpergewicht kommst kannst du auch auf Whey Protein verzichten.

Die Mehrheit der Personen arbeitet mit einer Dosierung von 50g Whey Protein direkt nach dem Sport. Das ist ein guter Durchschnittswert.

Whey Protein Test der Stiftung Warentest?

Unter dem Motto: „Eiweißpräparate – Viel Geld für wenig Nutzen“ hat die Stiftung Warentest im Jahr 2008 verschiedene Produkte getestet. Es ging hier aber nicht insbesondere um Whey Protein sondern um die verschiedensten Eiweißpräparate. Die vollständigen Testergebnisse sind auf der Webseite der Stiftung Warentest einsehbar. einen speziellen Whey Protein Test der Stiftung Warentest gibt es bislang nicht.

Whey Protein Testpackungen?

Wer sich trotz unseres großen Testberichts nicht sicher ist welches Whey Protein er kaufen soll, bestellt sich am besten Testpackungen und entscheidet dann selbst. Gerade Personen denen der Geschmack sehr wichtig ist, sollten das Whey zunächst ausprobieren und mit einer Testpackung bzw. Probe funktioniert das sehr gut. Verschiedene Hersteller bieten Testpackungen an. Hier eine kleine Liste:

Wo Whey Protein kaufen?

Du findest hunderte Online Shops bei denen du Nahrungsergänzungsmittel und Proteinpulver kaufen kannst. Wie also den richtigen finden? Ich empfehle dir einen Shop der eine möglichst große Produktpalette hast, so kannst du gleich mehrere Produkte auf einmal kaufen und musst nur einmal Versandkosten zahlen, außerdem bieten auch einige Shops Partnerprogramme an bei denen du nach mehrmaliger Bestellung Rabatte und Bonuspunkte bekommst. Folgende Shops kann ich empfehlen:

1) Mic’s Body Shop – Hat eine riesige Auswahl an verschiedenen Herstellern und Produkten sowie Faire Preise.

Whey protein test

2) MyProtein Shop – Bietet nur die eigene Marke an, hat aber eine komplette Produktpalette und alles was man sich an Produkten vorstellen kann. Sehr günstige Preise.

Whey Protein Vergleich

3) Body Attack – Bietet Eigenmarke aber auch Fremdmarken, Angebot etwas geringer als bei Mic’s Body Shop. Faire Preise.

Whey test

4) Nu3 – Bietet ein sehr großes Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln und insbesondere Whey Proteine.

Whey Vergleich

5) Amazon – Natürlich gibt es auch auf Amazon Whey Protein zu kaufen. Wer am liebsten bei Amazon bestellt der kann auch dort seine Supplemente mitbestellen.

Whey Protein Isolat test

Unterschied Whey Protein und Molke Protein?

Einfache Antwort: Es gibt keinen Unterschied. Molke Protein ist das deutsche Wort für Whey Protein und beide werden, je nachdem auf welcher Seite man sich befindet, als Synonym verwendet. Es handelt sich jedoch immer um die gleiche Art Protein.

Whey Protein Pulver wird aus Milch gewonnen und meistens von Großmolkereien bei der Herstellung von Käse als Beiprodukt  gefertigt.

Warum Whey Protein nehmen?

Nach dem Training benötigt der Körper schnell Eiweiß um die im Fitness Training entstandenen Verletzungen im Muskelgewebe zu reparieren und neue Muskelmasse aufzubauen.

Hier eignet sich Whey Protein besonders gut da es das Eiweiß ist welches am schnellsten vom Körper aufgenommen wird. Am besten nimmt man das Whey zusammen mit Wasser ein denn so wird es noch schneller vom Körper aufgenommen als mit Milch.

Whey Protein von DM?

Whey Protein DMBei der Drogerie DM gibt es ebenfalls Eiweißpulver, aber kein reines Whey Protein. Von der Eigenmarke Sportness gibt es bei DM das „Eiweiß 90“. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Milcheiweiß und Sojaprotein. Derartige Proteinmischungen werden als Mehrkomponenten Protein bezeichnet.

Von der Marke Layenberger gibt es bei DM das „YourWhey Molkenprotein 4Sport“ zu kaufen. Dieses Whey war aber kein Bestandteil unseres Testberichts.

Die Zutatenliste des „Sportness Eiweiß 90“ ist hier zu sehen:

Zutaten DM Whey Test

Was ist whey Protein?

Wenn du dich frägst: „Was ist Whey Protein eigentlich?“, dann kann ich dir in diesem Absatz eine kurze Erklärung liefern. Whey Protein gehört ebenso wie Casein Protein zu den Milchproteinen. Als Basis für die Herstellung dient Milch und nach dem ersten Verarbeitungsschritt erhält man Milchprotein, welches sowohl Casein als auch Whey Protein enthält.

Ausgehend vom Milchprotein findet jetzt der nächste Verarbeitungsschritt statt und es wird das Whey und das Casein voneinander getrennt. Sollte dich dieser Prozess noch genauer interessieren empfehle ich dir meinen Eiweißpulver Guide.

Hier noch ein alter Whey Test aus 2012 und meine Youtube Playlist:

Whey Protein Herstellung?

Es gibt verschiedene Herstellungsverfahren z.B. Ultrafiltration und Mikrofiltration. Molke wird als Nebenprodukt bei der Käseherstellung erzeugt und ist keinesfalls ein Abfallprodukt wie es von Veganern gerne bezeichnet wird. Je nach Herstellungsverfahren erhält man Whey Konzentrat, Whey Isolat oder auch Whey Hydrosiolat. Mehr zur Whey Protein Herstellung in diesen Videos:


Diese Tests könnten dich auch interessieren:

 

Whey Protein Test & Vergleich 2017
4.36 (87.25%) 386 votes

22 comments for “Whey Protein Test & Vergleich 2017

  1. driad
    2014-10-03 at 15:05

    Der Eiweissgehalt beim Impact Whey von MyProteine stimmt nicht. Auf 100g folgen ca 78g Eiweiss nicht 82g.

    • Tobi B
      2014-10-20 at 21:51

      Hast recht, habs aktualisiert. Danke für den Hinweis!

  2. Torsten
    2014-12-04 at 09:35

    Weshalb ist kein Produkt von Ironmaxx getestet wurden? Dachte immer die gehörten zur Spitzengruppe.

    • Tobi B
      2014-12-07 at 20:51

      Es gibt mittlerweile so viele unterschiedliche Marken es können leider nicht alle Whey Proteine mit aufgenommen werden. Aber Danke für den Hinweis, beim nächsten Update nehm ich aber Ironmaxx mit rein.

    • Frank
      2016-01-14 at 15:57

      gehört immer noch!

      hier werden nur die getestet&gewonnen, die bessere affili Programm haben. :)

      @myprotein auf eins sagt doch schon alles^^

      • Tobi B
        2016-01-15 at 08:11

        Da liegst du falsch. Affiliate Programme haben alle und auch die Provisionen unterscheiden sich kaum. Es wäre also lukrativer für uns wenn wir die teuersten Produkte Empfehlen, was wir jedoch nicht tun!

  3. Hendrik
    2015-04-06 at 15:27

    Moin,
    erstmal, guter Beitrag, danke, hilft echt weiter. Habe gerade nach längerer Pause wieder das Training aufgenommen und gucke was es so neues gibt. Hier werden Produkte von nu3 und Iron Maxx erwähnt, hab ich neulich bei Groupon gesehen, die sind empfehlenswert?
    Danke.
    Gruß
    Hendrik

    • Tobi B
      2015-04-11 at 18:22

      Hi Henrik, NU3 ist eben ein Shop bei denen du Whey Protein von allen möglichen Marken bestellen kannst. Du bekommst dort auch My Protein Whey….unseren Testsieger!

  4. NiDU
    2016-04-21 at 20:49

    Hallo,

    der Testsieger hier hat anscheinend den zweithöchsten Fettanteil mit 6,4g. Spielt denn der Fettgehalt wirklich eine so untergeordnete Rolle, dass nur der Preis und der Eiweißgehalt gewertet wird?

    Andere Frage:ich bin jetzt seit 9 Monaten im Fitnessstudio, habe Gewicht abgebaut, Kondition aufgebaut und danach sogar an einem Halbmarathon teilgenommen. Jetzt habe ich Knieprobleme, überlege Krafttraining zu machen und Muskeln aufzubauen. Bin 176 cm, 76 Kg und sowas von nicht muskelös. Kann ich bis August ausgeprägte Muskeln mit Supplementaries aufbauen? Welches hätte den größten Effekt?

    • Tobi B
      2016-04-27 at 12:28

      Hi, das ist nicht weiter tragisch und spielt für Hobby-Sportler keine Rolle. Sollte dich das stören ist vielleicht eher Whey Isolat das richtige für dich.

      Bis August sind es nur noch 3 Monate. Da wirst du als Anfänger in diesem Bereich sicher gut Fortschritte machen aber Muskelberge wirst du nicht aufbauen können in dieser Zeit. Auch Supplemente werden dir da nicht helfen. Im Bodybuilding solltest du in Zeiträumen von Jahren rechnen.

  5. NG
    2016-06-01 at 15:03

    Hi Tobi

    ich habe vor ca 3 Monaten mit dem krafttraining begonnen. nun wollte ich den muskelaufbau mit einem proteinpulver vorantreiben. leider kenne ich mich da überhaupt nicht aus und verliere relativ schnell den überblick. vielleicht könnest du mir einen tipp geben welches produkt vom preis-, leistungsverhältnis am besten ist für einen Anfänger wie mich. kannst du mir den „impact whey“ von myproteine empfehlen?

    danke:)

    • Tobi
      2016-06-02 at 16:00

      Hi Nepu,
      ja das Impact Whey kann ich dir empfehlen. Preis-Leistung ist dabei sehr gut.

      Grüße,
      Tobias

  6. Krupnikovic
    2016-06-22 at 12:06

    Hallo…
    Whey mit Wasser oder Milch?
    Was wäre sinnvoller?
    Danke

    • Tobi
      2016-06-22 at 12:14

      Whey immer mit Wasser. Das Fett auf der Milch verzögert die Aufnahme und bei Whey geht es um schnelle Verfügbarkeit.

  7. Thais Blum
    2016-09-07 at 09:53

    Moin moin,
    ich finde die Tabelle auch super allerdings frage ich hier mal nach der sinnhaftigkeit.
    Thema BCAA v.s Protein !!!
    Ich habe nun viel über beides gelesen und komme zu dem Schluss, dass Protein Pulver überflüssig ist da es ja BCAA´S gibt. Da wir wissen das BCAA nicht´s weiter ist als grob gesagt Protein frag ich mich ob beides im zusammenhang sinn macht? BCAA werden schneller aufgenommen da sie nicht mehr aufgespalten werden müssen, somit sind sie schneller verfügbar.

    Mich würde eine ehrliche Meinung von euch interessieren. Wie denkt ihr darüber? BCAA und Protein wenn ja warum?
    Gruß Thais

    • Tobi
      2016-09-07 at 12:23

      Wenn du dich nur für eins entscheiden musst dann Proteinpulver weil es viel mehr Aminosäuren beinhaltet und gleichzeitig viel günstiger ist. BCAA’s sind ein „nice to have“ aber sicher nicht zwingend notwendig. Gerade weil BCAAs so extrem schnell aufgenommen werden kann das auch zu Nachteilen führen.

      Grüße,
      Tobias

  8. Bernd
    2016-10-26 at 07:47

    Hallo Tobias, toller Vergleich!
    gibt es mittlerweile schon Erfahrungswerte zum Peak Whey fusion?
    Mir scheint dieses nach dem Workout die besten Nährwerte zu haben. Aber wie effizient und schnell es vom Körper aufgenommen wird interessiert mich sehr… Danke und Gruß Bernd

    • Tobi
      2016-11-12 at 17:45

      Es hat gute Nährwerte, das stimmt. Deshalb wird es aber nicht schneller oder weniger schnell aufgenommen als ein Whey das 4g Kohlenhydrate mehr hat.

      Viele Grüße,
      Tobi

  9. Chris
    2017-01-03 at 21:09

    Warum fehlt Rocka?

    • Tobi
      2017-01-04 at 07:15

      Hi Chris,
      wir Können nicht jedes Eiweißpulver auf dem Markt aufnehmen. Es gibt hunderte Marken.
      Abgesehen davon ist Rocka extrem teuer und liegt mit den Nährwerten nur im Mittelfeld. Eine Top-Platzierung würde es daher ohnehin nicht erreichen in unserem Vergleich.

      Grüße, Tobi

  10. Anna
    2017-01-09 at 13:50

    Hallo Tobi,

    hast du die Shakes für die Geschmacksbewertung mit Milch oder mit Wasser zubereitet?
    Ich bin noch auf der Suche nach einem Pulver, das mir mit Wasser gut schmeckt. Habe bisher immer 50:50 gemischt..

    Viele Grüße
    Anna

    • Tobi
      2017-01-09 at 14:10

      Hi Anna,
      mit Wasser. Geschmacklich ist Optimum Nutrition 100% Gold Standard extrem gut. Aber so gut wie mit Milch schmeckt es mit Wasser halt leider nie.

      Grüße
      Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.