Energieriegel Test & Vergleich 2017: Die besten Kohlenhydrat Riegel

Im ersten Teil dieses Beitrags zeigen wir ob es einen Energieriegel Test oder unabhängige Analysen gibt. Im zweiten Teil vergleichen wir selbst diverse Energieriegel und nennen unsere Favoriten. Viel Erfolg bei der Suche nach dem besten Energieriegel!

Direkt zur Test-Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Energieriegel Test


Alle hier vorgestellten Riegel enhalten viele Kohlenhydrate um beim Sport ausreichend Energie zur Verfügung zu haben. Energieriegel werden unter verschiedenen Namen verkauft, davon sollte man sich aber nicht irritieren lassen. Der Sinn und Zweck der Müsliriegel ist immer der gleiche, nämlich genug Nährstoffe für Training zu liefern. Die Energieriegel werden meistens unter den folgenden Namen angeboten:

  • Energieriegel
  • Müsliriegel
  • Powerbar
  • Energy Riegel
  • Sportriegel
  • Fitness Riegel
  • Kohlenhydrat Riegel

Energieriegel Test-Übersicht & Analysen

Herausgeber: Energieriegel Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Ja, Stiftung Warentest hat Energieriegel getestet: Link 2000
ÖKO-TEST Ja, Ökotest hat Energieriegel getestet: Link 2016
Konsument.at Ein Energieriegel Test wurde noch nicht gemacht
Ktipp.ch Ein Energieriegel Test fehlt noch

Insgesamt zwei Energieriegel Tests konnten wir bei unserer Recherche finden. Ökotest hat 2016 einen aktuellen Test mit 19 Riegeln veröffentlicht. Schau auf die Webseite unter dem oben angegebenen Link um die Testergebnisse zu sehen. Der Testbericht der Stiftung Warentest ist leider bereits recht alt und stammt aus dem Jahr 2000.

Analysen zu den Inhaltsstoffen und die Richtigkeit der Herstellerangaben werden auf folgenden Seiten veröffentlicht:

Die Prüfer der Kölner Liste setzen ein besonderes Augenmerk darauf ob in den Präparaten verbotene Dopingmittel enthalten sind. Supplement Lab Test ist eine Webseite die regelmäßig Analysen zu ftest Nahrungsergänzungsmitteln veröffentlicht.


Energieriegel Vergleich: Energy Cake, Davina & weitere

In unserem folgenden Energieriegel Vergleich stellen wir beliebte Produkte vor. Zur Beurteilung der Produkte haben wir uns auf die Herstellerangaben bzgl. der Inhaltsstoffe und Nährwerte verlassen. Auch bestehende Kundenbewertungen wurden berücksichtigt. Eine Labor-Analyse wurde von uns nicht durchgeführt.

Im Energierielvergleich wurden alle Riegel mit aufgenommen die darauf ausgelegt sind dem Sportler möglichst schnell Energie für sein Training bereitzustellen. Dies ist beim Radfahren genauso hilfreich wie beim Joggen oder Fitnesstraining. Im Müsliriegel Vergleich wurden die Nährwerte und der Preis der einzelnen Riegeln miteinander verglichen.

Da die Riegel alle unterschiedlich wiegen beziehen sich die Werte in der Tabelle immer auf 100g. Geschmack ist immer ein individueller Punkt und kann nicht allgemeingültig bewertet werden, daher wurde dieses Kriterium komplett weggelassen. Sehr wichtig ist die Kohlenhydratquelle die im Energieriegel verwendet wurde. Manche Hersteller verwenden Sirup oder Einfachzucker und andere natürliche Energie / Kohlenhydratquellen wie Haferflocken. In diesem Vergleich werden natürliche unverarbeitete Zutaten höher als reine Zuckermischungen bewertet.

Zunächst eine Übersicht mit den Riegeln und den wichtigsten Infos:

MarkeProduktnameGewicht pro RiegelKalorien pro 100gEiweiß pro 100g (g)KH pro 100g (g)KH davon Zucker
(g)
Fett pro 100g (g)Davon gesättigtes Fett (g)Balaststoffe pro 100g (g)InhaltsstoffeSonstigesPreis pro 100g (€)
Maxim Sports Nutrition Energy Bar55g3945,269,8k.A.10,4k.A.3,8Hier klickenDiverse Vitamine zugesetzt3,73
Squeezy Energy Bar Box50g3644,974404,81,83,7Hier klicken-3,30
SqueezyEnergy Super Bar 50g3505,376392,30,43,2Hier klicken50mg Koffein3,30
Dextro Energy Carbohydrate Bar Lemon Cake60g36917,56036,75,80,93,2Hier klicken-2,85
Xenofit Carbohydrate Bar Aprikose68g35910,366,323,85,70,63,3Hier klickenDiverse Vitamine zugesetzt2,14
Oatsnack Energy Oatsnack Vanille65g4015,958,42914,96,25,0Hier klicken-1,85
Energy CakeEnergy Cake 500 Original125g4376,45817,618,76,83,9Hier klicken-0,76
MyproteinPulse Riegel50g3746703284,03,8Hier klickenDiverse Vitamine + Koffein + Taurin2,54
PowerbarEnergize Riegel Cookies & Cream55g36612,967,2384,31,03,4Hier klicken-2,58

Beim Blick auf die Inhaltsangaben wird schnell deutlich, dass die meisten Riegel vollgestopft sind mit Konservierungsstoffen, Vitaminen und teilweise undefinierbaren Zusätzen. Dabei braucht es gar nicht viel um unseren Körper mit Energie zu versorgen, Kohlenhydrate und Fette sind am wichtigsten.

Kaufempfehlung: Energy Cake

Marke: Energy CakeEnergy Cake Test
Makronährstoffe: 437 kcal, 18,7g Fett, 58g KH (davon 17,6g Zucker), 6,4g Eiweiß
Hauptbestandteile: Haferflocken, Invertflüssigzucker, getrocknete Bananen, Margarine
Geschmacksrichtungen: Schokolade, Cookies&Cream & mehr
Inhalt: 125g

Der günstigste Riegel in diesem Vergleich macht tatsächlich das Rennen  und ist unsere Kaufempfehlung. Qualität muss nicht teuer sein. Die Energiequelle sind hier Haferflocken und es sind im Vergleich zu den anderen Energieriegeln sehr wenig künstliche Stoffe enthalten. Mit 125g ist der Riegel ein echtes Schwergewicht und in vielen Situationen reicht sicher auch ein halber Riegel aus. Einziger Minuspunkt ist, dass relativ viel Fett im Riegel enthalten ist. Das kommt von dem hohen Haferflockenanteil und ist damit auch absolut gerechtfertigt. Besser so als reiner Zuckersirup.  Bewertung: Ein sehr guter Energieriegel den es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt.


Sollte der Energy Cake aus irgendwelchen Gründen nichts für dich sein, kannst du dir Alternativ die folgenden Riegel genauer anschauen. Es handelt sich dabei um empfehlenswerte Alternativen:

Energieriegel Vergleich: Davina – Energy Oat Snack

Marke: Davina
Makronährstoffe: 267 kcal, 9g Fett, 41,6g KH (davon 23,2g Zucker), 3,2g Eiweiß
Hauptbestandteile: Haferflocken, Inventzucker, pflanzliche Öle
Geschmacksrichtungen: Joghurt, Vanille, Schoko, Kirsch-Kokos & mehr
Inhalt: 65g

Ebenfalls ein Energy Riegel auf Haferflockenbasis mit recht wenig künstlichen Zusätzen. Der Riegel ist außerdem deutlich kleiner andere Hafferflockenriegel. Bewertung: Gute Alternative zur Kaufempfehlung und ebenfalls im unteren Preissegment.

Energieriegel Vergleich: Powerbar – Energize

Sale
Marke: Powerbar
Makronährstoffe: 199 kcal, 2g Fett, 39g KH (davon 24,2g Zucker), 5,8g Eiweiß
Hauptbestandteile: Fruktose-Glucosesirup
Geschmacksrichtungen: Beeren, Schokolade, Cookies & Cream
Inhalt: 55g

Auch Powerbar darf nicht fehlen wenn es um Energieriegel geht. Powerbar ist eine sehr bekannte Marke und hat verschiedene Geschmäcker im Angebot. Die Kohlenhydratquelle ist hier Fruktose-Glukosesirup, Haferkleie, Reismehl und weitere Rohstoffe. Bewertung: Nicht so natürlich wie die oben vorgestellten Kohlenhydratriegel aber alles in allem ein guter Riegel für Ausdauersportler.


Energieriegel Vergleich: ironMaxx – Oatie Haferriegel

Marke: ironMaxx
Makronährstoffe: 411 kcal, 15,3g Fett, 57,9g KH (davon 29,6g Zucker), 6,7g Eiweiß
Hauptbestandteile: 46% Haferflocken, Invertzuckersirup, Pflanzenfettglasur
Geschmacksrichtungen: Cappuccino
Inhalt: 100g

Einer der beliebtesten Energieriegel vom Händler ironMaxx. Der Oatie® Haferriegel bietet eine geballte Ladung an Haferflocken, kombiniert mit der Geschmacksrichtung Cappuccino. In den Erfahrungsberichten werden auch Schoko und noch ein anderer Flavor erwähnt. Während unseres Vergleichs konnten wir aber nur Cappuccino bestellen.

Bewertung: Wer die Vorteile von Haferflocken fürs Training kennt, aber sich keine Energieriegel selbst herstellen möchte, wird hier bestens versorgt. Zumal das Preis-Leistungs-Verhältnis viele Konkurrenzprodukte stark unterbietet. Hier direkt bei IronMaxx kaufen 


Energieriegel Vergleich: Clif Bar

Marke: Clif Bar
Makronährstoffe: 256 kcal, 6g Fett, 38g KH (davon 11g Zucker), 10g Eiweiß
Hauptbestandteile: Haferflocken o.Ä. (variiert je nach Riegel)
Geschmacksrichtungen: 6x Stück in einem Paket (Schokolade, Walnuss etc.)
Inhalt: 6 x 68g

Wenn du nicht gern immer denselben Energieriegel essen wollen, empfehlen wir dir das Sortiment von Clif Bar. Mit einer Packung erhältst du sechs verschiedene, je 68g schwere Riegel. Daraus resultiert eine Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Deshalb sind die oben angegebenen Werte für die Makronährstoff-Aufnahme auch nur beispielhaft. (geltend für die Varianten Oat, Chocolate Chip und Coconut)

Auf Amazon werden die Clif Bar Energieriegel jedenfalls gern gekauft. Aus 60 Rezensionen ergaben sich 4,3 von 5 Sternen. Bewertung: Für Feinschmecker und jene die gern geschmackliche Abwechslung genießen.


Häufig gestellte Fragen zu Energy Bars:

Energieriegel mit Thermomix selber machen?

Als Basis können Sie bspw. folgende Zutaten nehmen:

  • 1 Äpfel, mittelgroß
  • 1 Teelöffel Wasser
  • 100 g Mehl
  • 80 g Honig, flüssig
  • 80 g Honig, cremig

Dieses Energieriegel-Rezept für den Thermomix haben wir auf der offiziellen Seite von Vorwerk gefunden. Dort gibt es dann auch Vorschläge zum Verfeinern. Bspw. mit Mandeln, Sonnenblumenkernen, Sesamkörnern oder Haferflocken.

Veganes Energieriegel-Rezept?

Haferflocken bilden für viele vegane Energieriegel die Basis. Hinzu kommt pflanzliches Proteinpulver. Ebenfalls energiereich sind Nüsse aller Art. Diese liefern zudem jede Menge gesunde Fettsäuren und viele Proteine. Zum Süßen lässt sich Agavendicksaft verwenden. Die Zutaten für ca. 8 vegane Energieriegel könnten so aussehen:

  • 100g Haferflocken
  • 30g pflanzliches Proteinpulver (ich habe Vanille genommen)
  • 50g gehackte Haselnüsse (oder deine Lieblingsnüsse)
  • 30g fein gehackte Datteln (alternativ auch Rosinen)
  • 2-3 EL Tahini
  • 100ml Pflanzenmilch
  • ev. Agavendicksaft zum Süßen
  • Prise Salz
  • Zimt

Gefunden auf Vegan-News.de

Auch in diesem Video wird ein Rezept vorgestellt:

Energieriegel bei DM / Rossmann kaufen?

In unserem Energieriegel Vergleich haben wir Ihnen viele wichtige Tipps zu guten Energieriegeln gegeben. Wir können nicht tagesaktuell die Zusammensetzung der Energieriegel von DM und Rossmann analysieren. Neue Produkte ersetzen alte Auflagen und somit liegt es an Ihnen, hier den Gehalt zu prüfen.

Kleiner Tipp: Je kürzer die Zutatenliste, desto gesünder sind Energieriegel im Allgemeinen.

Gesunder Müsliriegel – worauf achten?

Im Idealfall stellen Sie die Müsliriegen bzw. Energieriegel selbst her. Damit können Sie die Zutaten bis ins Detail selbst bestimmen. Sie verzichten damit auf künstliche Aromen, Emulgatoren und andere Zusätze, welche in einer gesunden Ernährung nichts zu suchen haben.

Energieriegel streben danach viele schnelle Kohlehydrate zu liefern. Bei vielen Produkten wird deshalb gern auf reichlich Zucker gesetzt. Besser ist es jedoch, wenn die Zutaten langsam verdaut werden und Ihnen somit über eine längere Zeit ausreichend Energie liefern. Sie wollen nicht während eines 90-minütigen Trainings plötzlich Hunger verspüren müssen.

Im Internet finden Sie reichlich Rezepte für gesunde Müsliriegel. Gesundheitsfördernd sind Nüsse, getrocknete Früchte, Haferflocken und Samen. Gern wird Magerquark als günstiges Bindemittel genommen. Manche Energieriegel lassen sich ganz ohne Backen im Ofen herstellen.

Wie gesagt: Am besten nehmen Sie das Zepter selbst in die Hand und probieren sich an verschiedenen Rezepten aus. Dann werden Sie in wenigen Tagen wissen, welcher gesunde Müsliriegel Ihnen am besten schmeckt und die optimalen Nährwerte für Ihr Training liefert.

Müsliriegel Test von Stiftung Warentest?

Der letzte Energieriegel Test der Stiftung geht auf das Jahr 2000 zurück. Damit sind die gewonnenen Informationen alles andere als aktuell. Wenn Sie unseren Energieriegel Vergleich aufmerksam gelesen haben, wissen Sie nun worauf es ankommt.

Lange sättigend und ausgewogen sollten die Inhaltsstoffe sein. Zucker ist als schneller Energielieferant in Ordnung, aber er sollte sich mit langkettigen Kohlehydraten, überwiegend gesunden Fetten und ausreichend Proteinen die Waage halten. In unserer Test-Übersicht finden Sie den Link zum Beitrag: Test-Übersicht

Wie sinnvoll sind Vitamine in Energieriegeln?

Wenn die enthaltenen Vitamine auf natürliche Weise gewonnen wurden, werten sie den Energieriegel auf. Aus Kostengründen wird dies aber so gut wie nie der Fall sein. Entweder verzichten Sie ganz darauf und kaufen eben nur Energieriegel ohne Vitamine oder Sie erschaffen eigene Rezepte, welche Sie dann wöchentlich vorbereiten können. Bei gut abgeschlossenen Behältern und einer kühlen Lagerung, können Sie die Müsliriegel ein paar Tage aufbewahren.


Abschließend noch ein passendes Video:


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Energieriegel Test & Vergleich 2017: Die besten Kohlenhydrat Riegel
4.9 (98%) 10 votes

2 comments for “Energieriegel Test & Vergleich 2017: Die besten Kohlenhydrat Riegel

  1. Uwe Gathmann
    2016-03-17 at 09:33

    Da stimmt doch etwas nicht, laut eigener Website hat Energy-Cake je nach Sorte zwischen 17,6g und 27,1g Zucker pro 100g…..von wegen nur 11g Zucker…

    • Tobi B
      2016-03-17 at 16:31

      Da hast du recht Uwe das hat sich geändert. Habe die Tabelle aktualisiert. Danke für den Hinweis.

      Grüße,
      Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.